Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 17.06.2016

*Harald Kriegler*

Adam hat in den Apfel gebissen –
wir haben noch heute daran zu kauen.

(aus: »Holzwegsplitter«)
~ © Harald Kriegler ~
Schriftsetzer und Autor, * 1945

Zitante 17.06.2016, 22.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Harald Kriegler

*Manfred Hinrich*

Abenteuer um und in uns,
doch das eigentliche Abenteuer sind wir

(aus: »Scherben 2005«)
~ Manfred Hinrich ~ (© by Zitante)
deutscher Philosoph, Lehrer, Journalist, Kinderliederautor, Aphoristiker und Schriftsteller, 1926-2015

Zitante 17.06.2016, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Manfred Hinrich

*Michael Marie Jung*

Wer seinen Ballast nicht abwerfen will,
sollte lernen, ihn alleine zu tragen.

(aus: »Nachdenklich« - nagelneue Aphorismen und frisch gekloppte Sprüche)
~ © Michael Marie Jung ~
deutscher Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer, * 1942

Zitante 17.06.2016, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Michael Marie Jung

*Georges Courteline*

Ich denke niemals, das ermüdet mich.
Oder wenn ich denke, denke ich an nichts.

{Je ne pense jamais, cela me fatigue ;
ou si je pense, je ne pense à rien.}

(aus: »La philosophie de Georges Courteline«)
~ Georges Courteline ~, eigentlich: Georges Moineau
französischer Romancier, Dramatiker und Satiriker; 1858-1929

Zitante 17.06.2016, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Georges Courteline

*Erhard Schümmelfeder*

Selbstbewußtsein.
Das kann auch die Erkenntnis der eigenen Nichtigkeit sein.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« - Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 17.06.2016, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Erhard Schümmelfeder

*Anacharsis Cloots*

Erfüllen wir unseren Beruf als Mensch,
und der Beruf des Priesters wird wertlos.

(zugeschrieben)
~ Anacharsis Cloots ~, eigentlich Johann Baptist Hermann Maria Baron de Cloots
Schriftsteller, Politiker und Revolutionär der Französischen Revolution; 1755-1794

Zitante 17.06.2016, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Anacharsis Cloots

*Gerhard Kocher*

Ein guter Arzt muss gut zuhören können,
darf sich aber dadurch nicht beirren lassen.

(aus: »Vorsicht, Medizin!« - 1555 Aphorismen und Denkanstösse)
~ © Gerhard Kocher ~
schweizer Politologe und Gesundheitsökonom, * 1939

Zitante 17.06.2016, 10.00| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gerhard Kocher

*Ambrose Gwinnett Bierce*

Nachbar:
jemand, den wir lieben sollen wie uns selber
und der alles tut, uns ungehorsam werden zu lassen.

(»Aus dem Wörterbuch des Teufels«)
~ Ambrose Gwinnett Bierce ~, genannt: Bitter Pierce
amerikanischer Schriftsteller und Journalist, Satiriker, Zyniker und Sarkast; 1842-1914

Zitante 17.06.2016, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ambrose Gwinnett Bierce

*Juan de la Cruz*

Begib dich nicht in die Gegenwart der Geschöpfe, wenn du
das Antlitz Gottes in deiner Seele klar und ungebrochen bewahren willst;
sondern entleere und entferne deinen Geist weit von ihnen,
und du wirst in göttlichen Lichtern wandeln,
denn Gott ist den Geschöpfen nicht ähnlich.

(aus: »Merksätze von Licht und Liebe«)
~ Juan de la Cruz (Johannes vom Kreuz) ~, eigentlich Juan de Yepes Álvarez
spanischer, unbeschuhter Karmelit, Mystiker, Heiliger und Kirchenlehrer; 1542-1591

Zitante 17.06.2016, 06.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Juan de la Cruz

*Claudio M. Mancini*

Ich lasse prinzipiell niemanden an meiner Würde herumtasten,
schon der vielen ungewaschenen Hände wegen.

(aus einem Manuskript)
~ © Claudio M. Mancini ~
italienischer Schriftsteller, Satiriker und Romanautor, * 1945

Zitante 17.06.2016, 04.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Claudio M. Mancini

*Frantz Wittkamp*

Alle waren widerlich,
jeder hat sich schlecht benommen,
und das Schrecklichste für mich:
Alle möchten wiederkommen.

(aus: »alle tage ein gedicht« – Immerwährender Kalender)
~ © Frantz Wittkamp ~
deutscher Graphiker, Maler und Autor, * 1943

Zitante 17.06.2016, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Frantz Wittkamp

*Gerhard Uhlenbruck*, Spruch des Tages zum 17.06.2016

Wissenschaftliches Plagiat:
Man kann sich zwar mit fremden Federn schmücken,
aber man kann nicht mit ihnen fliegen.

(aus: »Ein gebildeter Kranker« - Trost- und Trutzsprüche für und gegen Ängste und Ärzte)
~ © Gerhard Uhlenbruck ~
deutscher Immunologe und Aphoristiker, * 1929


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Michael Schwarzenberger/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 17.06.2016, 00.05| (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gerhard Uhlenbruck, Tagesspruch, 20160617,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Glücklich sind die Menschen, wenn sie haben, was gut für sie ist.

~ Platon ~
(427-347 v. Chr.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Zitante Christa:
Hmm, da ist wohl mein Gedanke zum Spruch nich
...mehr
Anne P.-D.:
Leise Töne finde ich zur Entspannung sehr we
...mehr
Marianne:
Oder sie haben den Vorteil, dass sie sich gar
...mehr
Quer:
Vielleicht haben sie auch den Vorteil, dass s
...mehr
Quer:
Das ist grossartig ausgedrückt und ich d
...mehr
Marianne:
Tolles Bild, ich liebe die leuchtenden Mohnbl
...mehr
Helga F.:
Ja stimmt - und der Urlaub zuhause war auch s
...mehr
Anne P.-D.:
Tolles Foto und toller Spruch. Nur mit dem Ur
...mehr
Helga F.:
Liebe Christa, von Herzen wünsche ich di
...mehr
Marianne:
Eine gute Kombi von Spruch und Bild, danke!Li
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum