Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Erhard Schümmelfeder

*Erhard Schümmelfeder*

Der heimliche Genuß,
hin und wieder das bedauerte Opfer zu sein.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« - Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 31.03.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*

Ein seelischer Erste-Hilfe-Kurs für Liebesgeschädigte
sollte zum festen Bestandteil jeder Aufklärung gehören.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« - Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 14.02.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*, Spruch des Tages zum 29.12.2016

In jedem geordneten Leben
sollte Raum sein für ein wenig unterhaltsame Unordnung.

(aus einem Manuskript)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Elissa Capelle Vaughn/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 29.12.2016, 00.05 | (4/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*

Wie kommt es, daß man Abneigung gegen andere empfindet,
sobald man sich selbst in ihnen wiedererkennt? -
Vielleicht deshalb, weil sie unsere sorgsam gehüteten Geheimnisse preisgeben?

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« - Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 19.11.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*

Zu einem Märchenerzähler in die Lehre gehen,
das würde mir gefallen.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« - Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 11.10.2016, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*

Der Lauf der Welt wird weniger von dem bestimmt,
was die Leute wissen können,
als von dem, was die glauben wollen.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« - Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 04.09.2016, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*

Zur Weisheit gehört auch ein langer Atem:
die Geduld.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« - Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 28.07.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*

Selbstbewußtsein.
Das kann auch die Erkenntnis der eigenen Nichtigkeit sein.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« - Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 17.06.2016, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*

Gleichgültige Dummheit und gebildete Feigheit
stehen auf einer moralischen Stufe.

(aus einem Manuskript)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 08.05.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*

Vielleicht ist
die Liebe nichts anderes als
die Fata Morgana der Wünsche...

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« - Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 26.03.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Letzte Kommentare
Gudrun:
@Quer @zitante: mir geht es genau so wie euch
...mehr
Quer:
Ein feiner Spruch. Ich lasse mich sehr gerne
...mehr
Monic:
Ich habe zu diesem Thema einen SEHR interessa
...mehr
Zitante Christa:
Recht lieben Dank für eure Gedanken zu dieser
...mehr
SM:
Hallo Zitante Christa, ich finde die Kombinat
...mehr
Monic:
Mich beeindruckt auch die Kraft mancher Wurze
...mehr
Monic:
Bei diesem Text mußte ich schmunzeln."ZWISCHE
...mehr
Quer:
Der Satz ist sehr aussagestark und vielsagend
...mehr
Jemp:
Hallo liebe Christa,da fällt mir spontan der
...mehr
Karl:
Um die Aussage zu verstärken, hätte ich ein B
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum