Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Erhard Schümmelfeder

*Erhard Schümmelfeder*

Unfrei ist der Mensch, der nicken muss,
obwohl er innerlich den Kopf schüttelt.

(aus einem Manuskript)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 07.07.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*

Die verachtungswürdigsten Leute
bewaffnen sich am stärksten.
Sie haben ihre Gründe.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« – Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 19.04.2019, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*

Obrigkeitstreue Untergebene erhalten für ihre Kritiklosigkeit
im Laufe des Lebens Bestechungsgelder in Millionenhöhe,
ratenweise aufgeteilt in unauffällige Monatsgehälter.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« – Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 31.01.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*

Wie weit sich die Menschen innerhalb der letzten
fünfhundert Jahre geistig-moralisch weiterentwickelt haben,
ließe sich sehr deutlich erkennen, wenn man den Ablass wieder einführen würde.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« – Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 29.12.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*

Sie roden Wälder, um Straßen zu bauen,
die sie schneller in waldreiche Gegenden führen.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« – Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 17.12.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*

Die erste und elementarste philosophische Erfahrung meines Erwachsenenlebens war diese:
Nach harter körperlicher Arbeit, die bis an die Grenzen meiner Kräfte geht,
schmeckt mir jedes Essen doppelt gut.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« – Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 20.10.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*

Es lohnt sich zumeist, einen anderen zu loben:
Man gewinnt für sich selbst einen milden Kritiker.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« – Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 17.08.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*

Woran denke ich zuerst,
wenn ich den Begriff "Masse" höre? –
Knete.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« – Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 21.06.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*

Von der Zukunft erhoffe ich mir nur dies:
daß sie noch da ist, solange wir sie brauchen.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« – Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 20.04.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Erhard Schümmelfeder*

Die gründliche politische Reportage hat zwei Wirkungen:
die der politischen Reportage und die der Satire.

(aus: »Denkzettel eines Zweiflers« – Unzensierte Gedanken)
~ © Erhard Schümmelfeder ~
deutscher Erzieher und Schriftsteller, * 1954

Zitante 22.02.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Letzte Kommentare
Marianne:
Ich empfinde es auch als ein Geschenk, Freund
...mehr
Anne P.-D.:
Danke, liebe Helga,... leider sind auch schon
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Anne P.-D. Das ist wunderbar. Genieße es, de
...mehr
Anne P.-D.:
Oja, es sind nicht viele wirkliche Freundinne
...mehr
Marianne:
Manchmal frage ich mich, wie gedankenlos Mens
...mehr
Helmut:
Windsonnenwende
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Sonnenwind erheitert Herz und Auge
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Die Unverschämtheit mancher Leute ist nicht n
...mehr
Ulla I.:
@Gudrun : Deine Empörung kann ich absolut ver
...mehr
Gudrun Kropp:
Ich sitze draußen vor einem Café während inne
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum