Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 19.11.2020

Alltagssplitter, 19.11.2020

Zitante 19.11.2020, 22.00| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Freizeit | Tags: Privat, Freizeit, Alltägliches,

Novalis

Man ist allein
mit allem, was man liebt.

(aus: »Aphorismen und Fragmente 1798-1800«)
~ Novalis ~

eigentlich Georg Friedrich Philipp Freiherr von Hardenberg;
deutscher Schriftsteller der Frühromantik, Philosoph und Bergbauingenieur; 1772-1801

Zitante 19.11.2020, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Novalis

Felix Renner

Was könnte grotesker sein
als der Widerspruch zwischen dem zähen Überlebenswillen des Einzelnen
und der destruktiven und fatalistischen Aussterbenssehnsucht der Menschheit?

(aus: »Erfolgsgesellschaft im Stresstest« – Aphorismen)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 19.11.2020, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Felix Renner

Anatole France

Der Traum ist häufig
die Rache der Dinge, die wir verachten,
oder der Vorwurf der Wesen,
um die wir uns nicht kümmern.

(aus: »Die rote Lilie« [Le lys rouge])
~ Anatole France ~, eigentlich François Anatole Thibault
französischer Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger von 1921; 1844-1924

Zitante 19.11.2020, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Anatole France

Ernst Reinhardt, Spruch des Tages zum 19.11.2020

Die Erde erwärmt sich –
aber nicht für uns.

(aus: »Gedankensprünge« – Aphorismen [2003])
~ © Ernst Reinhardt ~

Schweizer Publizist und Aphoristiker; * 1932


Bildquelle: Medi2Go/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 19.11.2020, 00.10| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ernst Reinhardt, Tagesspruch, 20201119,

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2023
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Wenn es einen Weg gibt, etwas besser zu machen, finde ihn.

~ Thomas Alva Edison ~
(1847-1931)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Quer:
Na ja, das muss man auf uns Menschen übertra
...mehr
Marianne:
Auf diesem Bild zu verweilen, tut der Seele g
...mehr
Anne P.-D.:
Toller Spruch mit super Foto. Man sieht die B
...mehr
Helmut Peters:
Sehr schön!
...mehr
Zitante Christa:
Euren Kommentaren möchte ich mich anschließ
...mehr
Marianne:
Was für ein willkommener Spruch mit einem ha
...mehr
Helga:
Welch ein schöner Spruch von Else Pannek, ih
...mehr
Anne P. -D.:
Toller Spruch mit dem schönen Bild. Ich habe
...mehr
Quer:
So ist es. Ohne Freude würden wir langsam ab
...mehr
Anne:
Hallo, liebe Christa, bei diesem "Statement"
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum