Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 24.01.2020

*Lew Nikolajewitsch Tolstoi*

Suche nicht nach Größe,
sondern nach dem, was zu tun deine Pflicht ist.

(aus seinen Tagebüchern [1904])
~ Lew Nikolajewitsch Tolstoi ~
russischer Schriftsteller, seine Hauptwerke "Krieg und Frieden" und "Anna Karenina" sind Klassiker des realistischen Romans; 1828-1910

Zitante 24.01.2020, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Lew Nikolajewitsch Tolstoi, Suche nicht nach Größe,

*Hanspeter Rings*

Der Kreis ist
Vollkommenheit und Eingrenzung zugleich.

(aus: »Knapp über der Erde« – Aphorismen)
~ © Hanspeter Rings ~
deutscher Vertreter des philosophischen Aphorismus, * 1955

Zitante 24.01.2020, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hanspeter Rings, Der Kreis ist Vollkommenheit,

*José Clemente Orozco*

Wer warten wollte, bis er
im Besitz der uneingeschränkten Wahrheit ist,
wäre entweder ein Narr
oder müßte für immer schweigen.

(zugeschrieben)
~ José Clemente Orozco ~
mexikanischer Maler, gilt als Begründer der zeitgenössischen mexikanischen Malerei; 1883-1949

Zitante 24.01.2020, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: José Clemente Orozco, Wer warten wollte bis er,

*Katharina Eisenlöffel*

Liebe durch Erpressung
erzeugt Haßliebe.

(aus ihren Werken)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin; 1932-2019

Zitante 24.01.2020, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Katharina Eisenlöffel, Liebe durch Erpressung,

*Rudolf Christoph Eucken*

Das entscheidet über die Gesamtart des Lebens,
ob der Mensch nur ein Verhältnis zu einer gegebenen Welt sucht
oder ob er sich als Mitarbeiter an einem werdenden Weltbau fühlt.

(zugeschrieben)
~ Rudolf Christoph Eucken ~
deutscher Philosoph; 1908 Literatur-Nobelpreisträger; 1846-1926

Zitante 24.01.2020, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Rudolf Christoph Eucken, Das entscheidet über die Gesamtart des Lebens,

*Klaus Ender*

Nichts ist ohne Bedeutung
für den – der versteht.

(aus: »Mit allen Sinnen«)
~ © Klaus Ender ~
deutsch-österreichischer Fachbuchautor und Bildender Künstler der Fotografie, * 1939

Zitante 24.01.2020, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Klaus Ender, Nichts ist ohne Bedeutung,

*Christian Wolff*

Es ist freilich wahr, dass es in keinem gemeinen Wesen
besser hergehen würde, als wo alles mit Vernunft geschähe,
das ist, wo jedermann in allen vor kommenden Fällen
zureichenden Verstand und genug Tugend hätte.

(zugeschrieben)
~ Christian (Freiherr von) Wolff ~, auch: Chrétien Wolf
deutscher Universalgelehrter, Jurist, Mathematiker und Philosoph der Aufklärung; 1679-1754

Zitante 24.01.2020, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Christian Wolff, Es ist freilich wahr,

*Victor Blüthgen*, Spruch des Tages zum 24.01.2020

Leben ist ein köstlich Ding,
brauchst du's klug gesinnt:
Nutz es wie ein Schmetterling,
nimm es wie ein Kind!

(zugeschrieben)
~ Victor Blüthgen ~
deutscher Dichter und Schriftsteller; 1844-1920

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: enriquelopezgarre /pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 24.01.2020, 00.10| (5/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Victor Blüthgen, Tagesspruch, 20200124, Leben ist ein köstlich Ding,

*Heute*, 24.01.2020

Zitante 24.01.2020, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Die Zeiten ändern sich und wir mit ihnen.

~ Ovid ~
(43 v. Chr.-17.n.Chr.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Quer:
Das ist grossartig ausgedrückt und ich denke
...mehr
Marianne:
Tolles Bild, ich liebe die leuchtenden Mohnbl
...mehr
Helga F.:
Ja stimmt - und der Urlaub zuhause war auch s
...mehr
Anne P.-D.:
Tolles Foto und toller Spruch. Nur mit dem Ur
...mehr
Helga F.:
Liebe Christa, von Herzen wünsche ich di
...mehr
Marianne:
Eine gute Kombi von Spruch und Bild, danke!Li
...mehr
Quer:
Hier sind der schöne Sinnspruch und das
...mehr
Steffen Mayer:
Ich möchte Menschen mit der Befremdlichkeit
...mehr
Marianne:
@ Christa: Hmm, weil "lila" der letzte Versuc
...mehr
Marianne:
Ich liebe die Lavendelbüsche in unserem
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum