Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Rudolf Christoph Eucken

*Rudolf Christoph Eucken*, Spruch des Tages zum 05.01.2019

Jeder Fortschritt ist
durch gründliche Kritik bedingt.

(aus seinen Werken)
~ Rudolf Christoph Eucken ~
deutscher Philosoph; 1908 Literatur-Nobelpreisträger; 1846-1926

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 05.01.2019, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Rudolf Christoph Eucken*

Wo immer der Mensch die überkommenen Ordnungen nicht mehr
als innerlich bindend empfand und zum Maß aller Dinge
sein eigenes Meinen und Behagen machte, da entwickelte sich
eine Sophistik und verwarf alles an sich Gute, alle Normen
als einen leeren Wahn und eine schädliche Beschwerung des Lebens.

(aus seinen Werken)
~ Rudolf Christoph Eucken ~
deutscher Philosoph; 1908 Literatur-Nobelpreisträger; 1846-1926

Zitante 05.01.2018, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Rudolf Christoph Eucken*

Echtes Leben fordert einen Heroismus des Gesinnung,
der einen Kampf gegen die Umgebung nicht scheut.

(zugeschrieben)
~ Rudolf Christoph Eucken ~
deutscher Philosoph; 1908 Literatur-Nobelpreisträger; 1846-1926

Zitante 21.05.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Rudolf Christoph Eucken*

Was den modernen Menschen zur Kraftentfaltung trieb
und sie ihm wertvoll machte, war der Durst nach
einem reicheren und volleren Leben, in jener Entfaltung
wurde ein Aufstieg des gesamten Lebens gesucht.

(aus: »Mensch und Welt: Eine Philosophie des Lebens«)
~ Rudolf Christoph Eucken ~
deutscher Philosoph; 1908 Literatur-Nobelpreisträger; 1846-1926

Zitante 05.01.2017, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Letzte Kommentare
Ulla I.:
@Gudrun : Deine Empörung kann ich absolut ver
...mehr
Gudrun Kropp:
Ich sitze draußen vor einem Café während inne
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Sie zeigt es uns schließlich klar und deutlic
...mehr
Monika:
Mutter eben... 💚
...mehr
Ulla I.:
Wer nicht mehr von Herzen lachen kann, der is
...mehr
Sophie:
@Quer: "Wer Sonne sät, wird Wind ernten." und
...mehr
Marianne:
Gleich beim Anblick des Bildes zogen sich mei
...mehr
Quer:
Manchmal will eine hoch hinaus.
...mehr
Quer:
Wer hier nicht lächeln muss, ist zu bedauern.
...mehr
Steffen Mayer:
Dazu möchte ich einwenden: Selig sind, die tr
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum