Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 17.05.2019

Unwissenheit aber ist eine Folge

Unwissenheit aber ist eine Folge des Klassenkampfs
und des schrecklichen Siegs der Besitzenden,
den sie andauernd zu unterhalten wissen.

(aus: »Der Schimmer im Abgrund (La Lueur dans l'abîme)«)
~ Henri Barbusse ~
französischer Politiker und Schriftsteller; 1873-1935

Zitante 17.05.2019, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Henri Barbusse

Enttäuschung ist ein Acker

Enttäuschung ist ein Acker,
auf dem Trauer und Hass gleichermaßen gut gedeihen.

(aus: »Über kurz oder lang«, Neue Aphorismen und andere Ungereimtheiten)
~ © Wilfried Besser~
deutscher Aphoristiker, * 1951

Zitante 17.05.2019, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Wilfried Besser

Wer seinen Zorn runterschluckt

Wer seinen Zorn runterschluckt,
hat ihn noch lange nicht verdaut.

(zugeschrieben)
~ Sebastian (Anton) Kneipp ~
bayerischer Priester und Hydrotherapeut, Namensgeber der Kneipp-Medizin und der Wasserkur, die durch ihn bekannt wurden; 1821-1897

Zitante 17.05.2019, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Sebastian Kneipp

Das letzte Wort hat

Das letzte Wort
hat die Tat

(aus: »Scherben 2006«)
~ Manfred Hinrich ~ (© by Zitante)
deutscher Philosoph, Lehrer, Journalist, Kinderliederautor, Aphoristiker und Schriftsteller, 1926-2015

Zitante 17.05.2019, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Manfred Hinrich

Zeichen der Zeit

Zeichen der Zeit:
Die Künstler sind Profis geworden;
die Amateure Künstler.

(zugeschrieben)
~ Erik Satie ~, eigentlich Alfred Éric Leslie Satie
französischer Komponist des frühen 20. Jahrhunderts, beeinflusste die Neue Musik; 1866-1925

Zitante 17.05.2019, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Erik Satie

Der Reichtum eines Menschen

Der Reichtum eines Menschen
ist nicht an seinem Bankkonto messbar.

(aus einem Manuskript)
~ © Karin Heinrich ~
deutsche Autorin und Lehrerin i.R., * 1941

Zitante 17.05.2019, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Karin Heinrich

Bitter im Mund

Bitter im Mund,
im Herzen gesund.

~ Weisheit aus Deutschland ~

Zitante 17.05.2019, 06.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Weisheit, Deutschland,

Eine Schwalbe allein macht wirklich

Eine Schwalbe allein macht wirklich keinen Sommer,
aber sie weckt die Vorfreude darauf.

(aus einem Manuskript)
~ © Christel Rische ~
deutsche Autorin, * 1962

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: skeeze/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 17.05.2019, 00.10| (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Christel Rische, Tagesspruch, 20190517,

*Heute*, 17.05.2019

Geburtstag haben

* 1821: Sebastian Kneipp († 1897)
* 1866: Erik Satie († 1925)
* 1873: Henri Barbusse († 1935)
* 1926: Henryk Bereska († 2005)

Namenstag haben

Antonia (Antonella, Antonina), Bruno, Dietmar,
Elgiva, Pascal (Paschalis), Valerius, Walter

Bauernweisheit/Wetterregel

Ein kalter Mai tötet das Ungeziefer
und verspricht eine gute Ernte.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Internationaler Tag gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie«
(zur Erinnerung an den 17.05.1990 als die WHO beschloss, Homosexualität aus ihrem Diagnoseschlüssel für Krankheiten zu streichen; weist auf die Diskriminierung und Bestrafung von Menschen hin, die in ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität von der Heteronormativität abweichen)

»Weltfernmeldetag«
(ausgerufen 1967 durch die Internationale Fernmeldeunion und von der UNO als internationaler Gedenktag anerkannt; erinnert an das Gründungsdatum der Internationalen Fernmeldeunion ITU im Jahre 1865)
(siehe auch: »Homepage der ITU, englische Seite«)

»Sebastian-Kneipp-Tag«
(bundesweiter Gesundheitstag seit 2010, anlässlich des Geburtstages des Hydrotherapeuten am 17. Mai 1821)

»Welt-Hypertonietag«
(seit 2005, ausgerufen von der Welt-Hypertonie-Liga, zwecks Aufklärung über die Gefahren der Hypertonie (Bluthochdruck); Motto 2019: Kenne Deinen Druck)

»Vesakh-Tag« (UN, englische Seite)
(höchster buddhistischer Feiertag, erinnert an die Geburt, die Erleuchtung (Nirwana) und das vollkommene Verlöschen (Parinirvana) des Buddha Siddhartha Gautama)
(siehe auch: »Wikipedia-Seite zu Vesakh«)

»Internationaler Neurofibromatose-Tag«
(initiiert 2014 durch die amerikanische NF Organisation Children's Tumor Foundation; soll ein Zeichen für die wenig beachtete Erkrankung Neurofibromatose setzen; Motto: Shine a light on NF)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *Wilhelm Heinrich Riehl*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 17.05.2016«
»alle Beiträge vom 17.05.2017«
»alle Beiträge vom 17.05.2018«

Zitante 17.05.2019, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute, 0517,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Letzte Kommentare
SM :
Ich habe so meine Schwierigkeiten mit dem Wor
...mehr
O. Fee:
Die Kunst ist eine Lüge, aber einem guten Kün
...mehr
Gudrun Zydek:
Na, das nenne ich eine "interessante" Auffass
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,du hast Heinz Erhardt live gese
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Mir gehts wie dir. Tragödien sind mein Ding -
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Diesen Rat versuche ich täglich umzusetzen, m
...mehr
Marianne:
Sehr schön ausgedrückt!Liebe Sonntagsgrüße vo
...mehr
Marianne:
Spruch und Bild lassen die Lachfalten tanzen:
...mehr
Marianne:
Kinder leben uns diese Kreativität vor, welch
...mehr
Gudrun Kropp:
Auf die Plätze fertig ... rutsch ...
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum