Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 30.03.2019

*Francisco de Goya*

Wenn die Vernunft einschläft,
erwachen die Dämonen.

(zugeschrieben)
~ Francisco José de Goya y Lucientes ~
spanischer Maler und Grafiker des ausgehenden 18. und frühen 19. Jahrhunderts; 1746-1828

Zitante 30.03.2019, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Francisco de Goya, Wenn die Vernunft einschläft,

*Ulrich Erckenbrecht*

Absolute Nihilisten
sind verkappte Totalisten.

(aus: »Divertimenti« – Wortspiele, Sprachspiele, Gedankenspiele)
~ © Ulrich Erckenbrecht ~, auch: Hans Ritz
deutscher Aphoristiker und Autor, * 1947

Zitante 30.03.2019, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ulrich Erckenbrecht, Absolute Nihilisten sind,

*Vincent van Gogh*

Und gerade dadurch, dass man sich irrt,
findet man manchmal den Weg.

(zugeschrieben)
~ Vincent Willem van Gogh ~
niederländischer Maler und Graphiker; 1853-1890

Zitante 30.03.2019, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Vincent van Gogh, Und gerade dadurch dass man sich irrt,

*Wilhelm Schwöbel*

Auch der internationalste Gerichtshof
kann nicht die Gerechtigkeit bieten,
wonach die Menschheit verlangt.

(aus: »Ansichten und Einsichten« – Aphorismen)
~ © Wilhelm Schwöbel ~
deutscher Zoologe und Aphoristiker, 1920-2008

Zitante 30.03.2019, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Wilhelm Schwöbel, Auch der internationalste Gerichtshof,

*Moses Maimonides*

Der Verstand
verdient mehr Vertrauen als das Auge.

(zugeschrieben)
~ Moses Maimonides ~, eigentlich Mosche ben Maimon
Philosoph, Rechtsgelehrter und Arzt, gilt als bedeutender Gelehrter des Mittelalters und einer der bedeutendsten jüdischen Gelehrten aller Zeiten; um 1135-1204

Zitante 30.03.2019, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Moses Maimonides, Der Verstand verdient mehr,

*Rupert Schützbach*

Je sauberer eine Weste ist,
desto empfindlicher ist sie gegen Flecken.

(aus: »WeltAnschauung« – Aphorismen & Definitionen)
~ © Rupert Schützbach ~
deutscher Dipl.-Finanzwirt, Zöllner i.R. und Schriftsteller, * 1933

Zitante 30.03.2019, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Rupert Schützbach, Je sauberer eine Weste ist,

*Paul Verlaine*, Spruch des Tages zum 30.03.2019

Der Haß, der Neid, das Geld:
wie gut sie hetzen können!

(aus seinen Werken)
~ Paul Marie Verlaine ~
französischer Lyriker des Symbolismus; 1844-1896

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 30.03.2019, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Paul Verlaine, Tagesspruch, 20190330, Der Haß, der Neid, das Geld,

*Heute*, 30.03.2019

Geburtstag haben

* 1135: Moses Maimonides († 1204)
* 1746: Francisco de Goya († 1828)
* 1818: Friedrich Wilhelm Raiffeisen († 18888)
* 1844: Paul Verlaine († 1896)
* 1853: Vincent van Gogh († 1890)

Namenstag haben

Amadeus, Angela, Armand, Die(t)mut,
Dodo, Guido, Maria, Quirin, Roswitha

Bauernweisheit/Wetterregel

Wenn der März mait,
märzt der Mai.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Earth Hour«
(jährlicher Aktionstag; Aufruf, 1 Stunde (zwischen 20:30 und 21:30) das Licht auszumachen als globale Volksabstimmung für den Klimaschutz; Motto 2019: "Für einen lebendigen Planeten")

»Indiebookday«
(seit 2013; soll die Indiebookverlage würdigen und dazu aufrufen, sich ein solch verlegtes Buch zu kaufen)

»Tag des Bleistifts (National Pencil Day)«
(am 30.03.1858 erhielt der US-Amerikaner Hymen L. Lipman (1817–1893) das US-Patent für einen Bleistift mit einem am Stiftende befestigten Radiergummi)
(siehe auch: »englische Seite dazu«)

»Tag des Bodens«
(Gedenk- und Protesttag in Israel und den Palästinensischen Autonomiegebieten; die an diesem Tag stattfindenden Protestveranstaltungen enden oftmals gewalttätig)

»Mache einen Spaziergang im Park-Tag«
(Gründungsdatum und Initiator nicht bekannt; soll dazu aufrufen, einen ausgiebigen Parkspaziergang zum Abbau von Stress und Förderung der Gesundheit zu machen)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *Adolf Glaßbrenner*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 30.03.2016«
»alle Beiträge vom 30.03.2017«
»alle Beiträge vom 30.03.2018«

Zitante 30.03.2019, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Letzte Kommentare
Marianne:
Auch mir gefallen der Spruch und das dazu aus
...mehr
Anne P.-D.:
Allen einen schönen Nikolaustag. Dafür muss m
...mehr
Edith T. :
Das Foto zu meinem Spruch gefällt mir sehr gu
...mehr
Gudrun Kropp:
Ja, Edith`s Spruch macht nachdenklich - von d
...mehr
Anne P.-D.:
Toller Spruch, tolles Motiv. Kann ich sehr b
...mehr
Fred Ammon:
Hier noch eiin ergänzendes Wort zum Thema "Li
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Ist es nicht eher so, dass Liebe kein Ein-Ver
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Au weia. Stimmt aber leider all zu oft
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Treffend und sehr süß ausgedrückt. Aber im Mo
...mehr
Gudrun Kropp:
... dann meint die Autorin mit Liebe die Sexu
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum