Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Vincent van Gogh

Vincent van Gogh, Spruch des Tages zum 24.03.2022

Wir haben Fröhlichkeit nötig
und Glück, Hoffnung und Liebe.

{Wij hebben behoefte aan
vrolijkheid en geluk, aan hoop en liefde.}

(aus einem Brief an Wil van Gogh im September 1888)
~ Vincent Willem van Gogh ~
niederländischer Maler und Graphiker; 1853-1890

Bildquelle: ThePixelman/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 24.03.2022, 00.10 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

Vincent van Gogh

Mit einem Bild möchte ich etwas Tröstliches sagen,
so wie Musik tröstlich ist.

(aus seinen Briefen)
~ Vincent Willem van Gogh ~

niederländischer Maler und Graphiker; 1853-1890

Zitante 03.10.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Vincent van Gogh

Und gerade dadurch, dass man sich irrt,
findet man manchmal den Weg.

(zugeschrieben)
~ Vincent Willem van Gogh ~

niederländischer Maler und Graphiker; 1853-1890

Zitante 30.03.2019, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Vincent Willem van Gogh

Meinungen können an gewissen Grundwahrheiten so wenig ändern,
wie Wetterfahnen die Richtung des Windes ändern können.
Die Wetterfahnen machen den Wind nicht östlich oder nördlich,
ebenso können Meinungen die Wahrheit nicht wahr machen.

(zugeschrieben)
~ Vincent Willem van Gogh ~

niederländischer Maler und Graphiker; 1853-1890

Zitante 30.03.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Vincent Willem van Gogh

Man soll das Feuer in seiner Seele
nie ausgehen lassen, sondern es schüren.

(zugeschrieben)
~ Vincent Willem van Gogh ~

niederländischer Maler und Graphiker; 1853-1890

Zitante 07.09.2017, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Vincent van Gogh

Meine einzige bange Sorge ist: Wie kann ich nützlich sein in der Welt?
Kann ich nicht irgendeinem Zweck dienen und zu etwas gut sein?

(zugeschrieben)
~ Vincent Willem van Gogh ~

niederländischer Maler und Graphiker; 1853-1890

Zitante 29.03.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Vincent van Gogh, Spruch des Tages zum 30.03.2016

Es sind Harmonien und Kontraste in den Farben verborgen,
die ganz von selbst zusammenwirken.

(aus seinen Briefen)
~ Vincent Willem van Gogh ~

niederländischer Maler und Graphiker; 1853-1890




(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: magee/pixabay.com / CC0 1.0 Universell

Zitante 30.03.2016, 00.05 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Vincent van Gogh

Warum bin ich so wenig Künstler, daß ich immer bedauere,
daß die Statuen und das Bild nicht leben.

(zugeschrieben)
~ Vincent Willem van Gogh ~

niederländischer Maler und Graphiker; 1853-1890

Zitante 29.03.2016, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Vincent van Gogh

Je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr fühle ich,
daß es nichts gibt, was wahrhaft künstlerischer wäre,
als die Menschheit zu lieben.

(zugeschrieben)
~ Vincent Willem van Gogh ~

niederländischer Maler und Graphiker; 1853-1890

Zitante 06.01.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Vincent van Gogh

Ich wollte, man würde einsehen,
daß die Grenzen des Mitleids nicht dort liegen,
wo die Welt sie zieht.

(zugeschrieben«)
~ Vincent Willem van Gogh ~
niederländischer Maler und Graphiker, 1853-1890

Zitante 28.10.2015, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Sicherlich wird niemand sich um denjenigen kümmern, der sich um niemanden kümmert.

~ Thomas Jefferson ~
(1743-1826)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Da kann ich dem Herrn Wilde nur zustimnen.Wen
...mehr
Dr. Georg Ramsauer:
Sehr guter Spruch
...mehr
Anne:
Das ist wohl wahr! Es ist so bewundernswert,
...mehr
Marianne:
Es scheint für einige Zeitgenossen schwierig
...mehr
Zitante Christa:
Neugierig durch ein Schlüsselloch schauen, g
...mehr
quersatzein:
Ein Lächeln auch von mir über das wunderbar
...mehr
Marianne:
Da huscht mir ein Lächeln übers Gesicht.Pas
...mehr
Marianne:
Lothar Bölck ist ein hervorragender Kabarett
...mehr
Marianne:
Leider übertönt die laute Zeit die Stille,
...mehr
Anne:
Hach, heute mal ein Zitat von Wolfgang Borche
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum