Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 07.04.2018

*Jens Peter Jacobsen*

Weshalb können wir denn nicht natürlich sein?
Oh, ich weiß sehr wohl, uns fehlt nur der Mut.

(zugeschrieben)
~ Jens Peter Jacobsen ~
dänischer Schriftsteller, 1847-1885

Zitante 07.04.2018, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jens Peter Jacobsen

*Harald Schmid*

Selbst wenn es uns gelänge, den Amtsschimmel abzuschaffen –
die Reiter blieben doch.

(aus: »Kleine Bilanzen« - Aphorismen von A bis Z)
~ © Harald Schmid ~, auch: Harry Pegas
deutscher Aphoristiker, * 1946

Zitante 07.04.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Harald Schmid

*William Ellery Channing*

Nichts von dem, was wir an Erfahrung gewonnen haben,
wird jemals verloren gehen.

(zugeschrieben)
~ William Ellery Channing ~
US-amerikanischer Geistlicher und Schriftsteller, prägte den Transzendentalismus in New England; 1780-1842

Zitante 07.04.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: William Ellery Channing

*Michael Wollmann*

Wir begegnen dem Wissen im alltäglichen Umgang,
aber um die Umgangsformen mit dem Wissen
bekümmern wir uns nicht allzu oft.

(von seiner Homepage)
~ © Michael Wollmann ~
deutscher Aphoristiker und Philosoph, * 1990

Zitante 07.04.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Michael Wollmann

*William Wordsworth*

Viel Kummer bereitet es meinem Herzen,
wenn ich daran denke, was der Mensch
aus dem Menschen gemacht hat.

(zugeschrieben)
~ William Wordsworth ~
britischer Dichter und führendes Mitglied der englischen Romantikbewegung; 1770-1850

Zitante 07.04.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: William Wordsworth

*Heute*, 07.04.2018

Geburtstag haben

* 1770: William Wordsworth († 1850)
* 1772: Charles Fourier († 1837)
* 1780: William Ellery Channing († 1842)
* 1847: Jens Peter Jacobsen († 1885)
* 1874: Friedrich Kayssler († 1945)
* 1880: Fritz Grünbaum († 1941)

Namenstag haben

Albrecht, Burkhard (Burchard), Hermann, Johann Baptist, Ralph, Ursula

Bauernweisheit/Wetterregel

April, dein Segen
heißt Sonne und Regen,
nur den Hagel
häng an den Nagel.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Weltgesundheitstag«
(siehe auch: »Informationen zum Weltgesundheitstag«
(Weltgesundheitsorganisation, WHO, WHA/A.2/Res.35)

»Internationaler Tag des Gedenkens an den Völkermord 1994 an den Tutsis in Ruanda«
(Vereinte Nationen, englische Seite, A/RES/58/234, A/DEC/72/550)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 07.04.2016«
»alle Beiträge vom 07.04.2017«

Foto-Linktipp

»**Mein kleiner Panda**« von Sascha Krauleidies/fotocommunity.de

Zitante 07.04.2018, 03.00| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*Wolfgang Kownatka*, Spruch des Tages zum 07.04.2018

Niemand kennt die Wahrheit besser
als derjenige, der sie verschweigt.

(von seiner Homepage)
~ © Wolfgang Kownatka ~
deutscher Oberstleutnant a.D. und Journalist, * 1938


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 07.04.2018, 00.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Wolfgang Kownatka, Tagesspruch, 20180407, 20180406,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Letzte Kommentare
read MaryRead - Literaturmagazin online:
Wie wahr, wie wahr. Das letzte Wort haben ist
...mehr
Quer:
Diese schönen Zeilen klingen nach.Ja, der Vog
...mehr
Marianne:
Stimmt, SM, das wurde uns so eingeredet und h
...mehr
SM :
Wir halten es für unmöglich, weil wir in dies
...mehr
Marianne:
Das Bild gefällt mir sehr gut. Es strahlt für
...mehr
Marianne:
Ich finde auch, dass beides - Schweigen und R
...mehr
Gudrun K.:
Ich würde auch sagen: Alles - Reden und Schwe
...mehr
Hanni2:
Jeder meiner Vor-Kommentatoren haben rfecht.
...mehr
Quer:
Das kann so sein, meine ich, muss aber nicht.
...mehr
O. Fee:
Wie wahr! Schweigen ist Gold, reden ist Silbe
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum