Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 12.03.2018

*Thomas Häntsch*

Schleier kann man lüften,
Deckmäntel muss man herunterreißen.

(aus einem Manuskript)
~ © Thomas Häntsch ~
deutscher Fotograf und Autor, * 1958

Zitante 12.03.2018, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Thomas Häntsch

*Gabriele Ende*

Distanz ist
der Abstand zwischen Herz und Verstand.

(aus einem Manuskript)
~ © Gabriele Ende ~
deutsche Lyrikerin und Autorin, * 1950

Zitante 12.03.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gabriele Ende

*Gustav Robert Kirchhoff*

Eine gute Theorie
ist das Praktischste, was es gibt.

(zugeschrieben)
~ Gustav Robert Kirchhoff ~
deutscher Physiker, machte sich insbesondere um die Erforschung der Elektrizität verdient; 1824-1887

Zitante 12.03.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gustav Robert Kirchhoff

*Jürgen Wilbert*

So richtig vom Leben gebeutelt ist derjenige,
der sich dauernd in die eigene Tasche lügt.

(aus: »Hirnbissiges« – Aphorismen)
~ © Jürgen Wilbert ~
deutscher Literat und Aphoristiker, *1945

Zitante 12.03.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jürgen Wilbert

*David d'Angers*

Eine Jury, wie sie auch entstanden
und zusammengesetzt sein mag,
ist unmoralisch und ungerecht.

(zugeschrieben)
~ (Pierre Jean) David d'Angers ~
französischer Bildhauer und Medailleur; 1788-1856

Zitante 12.03.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: David d'Angers

*George Berkeley*, Spruch des Tages zum 12.03.2018

Keine Ungereimtheit ist so groß,
daß nicht der Geist bereit gemacht werden könnte,
sie hinzunehmen.

(aus: »Abhandlung über die Prinzipien der menschlichen Erkenntnis«)
~ George Berkeley ~
anglikanischer Theologe, Sensualist und Philosoph der Aufklärung; 1685-1753


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Alexas_Fotos/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 12.03.2018, 00.05| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: George Berkeley, Tagesspruch, 20180312,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Ob Familie oder Freunde, alles hat mit Liebe
...mehr
Marianne:
Meine Lieblingsgewürze und - kräute
...mehr
Anne P.-D.:
Einen schönen Sonntag. Gerade genie&szli
...mehr
Marianne:
Danke, liebe Gudrun, ich lese deinen Kommenta
...mehr
Gudrun Kropp:
Genau, Marianne, den Spruch meine ich. Danke,
...mehr
Marianne:
Mir kam beim Lesen des Spruchs eine indianisc
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Liebe Gudrun, dem stimme ich voll und ganz zu
...mehr
Gudrun Zydek:
Ja, auf den ersten Blick wirkt dieser Spruch
...mehr
Gudrun Kropp:
"Erst einmals eine zeitlang In den Schuhen de
...mehr
Zitante Christa:
Ich habe mal die Textpassage aus Barlachs Dra
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum