Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 28.07.2017

*Emma Goldman*

Wenn ich nicht tanzen kann,
will ich eure Revolution nicht.

(zugeschrieben)
~ Emma Goldman ~
in Litauen geborene, US-amerikanische Anarchistin, Friedensaktivistin, Antimilitaristin, Atheistin und feministische Theoretikerin; 1869-1940

Zitante 28.07.2017, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Emma Goldman

*Manfred Schröder*

Woher ich komme? Ich weiß es nicht.
Wohin ich gehe? Ich weiß es nicht.
Und was ich hier soll? Auch dies weiß ich nicht.

(aus einem Manuskript)
~ © Manfred Schröder ~
deutsch-finnischer Aphoristiker und Dichter, * 1938

Zitante 28.07.2017, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Manfred Schröder

*Georges Courteline*

Gewiß ist es bitter, nicht mehr geliebt zu werden, während man selbst liebt;
doch unvergleichlich bitterer ist es, geliebt zu werden,
während man selbst nicht mehr liebt.

{Il est évidemment bien dur de ne plus être aimé quand on aime,
mais cela n'est pas comparable à l'être encore
quand on n'aime plus.}

(aus: »La philosophie de Georges Courteline«)
~ Georges Courteline ~, eigentlich: Georges Moineau
französischer Romancier, Dramatiker und Satiriker; 1858-1929

Zitante 28.07.2017, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Georges Courteline

*Jeannine Luczak-Wild*

Warum die andern ändern,
wenn sie doch schon anders sind?

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie, Band 2)
~ © Jeannine Luczak-Wild ~
Konferenzdolmetscherin, Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin, * 1938

Zitante 28.07.2017, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jeannine Luczak-Wild

*Jacob Balde*

Der Unglückliche, der mit Mut sein Unglück träget –
gegen das Schicksal selbst erscheint er wie ein Sieger:
Ich bin, so spricht er schweigend, größer als du bist.

(zugeschrieben)
~ (Johann) Jacob Balde ~
deutscher Jesuit und neulateinischer Dichter; 1604-1668

Zitante 28.07.2017, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jacob Balde

*Gerard Manley Hopkins*

Oh der Geist, der Geist kennt Berge, Klippen und steile Hänge,
schrecklich nackt, von keinem erforscht.

(zugeschrieben)
~ Gerard Manley Hopkins ~
britischer Lyriker und Jesuit; 1844-1889

Zitante 28.07.2017, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gerard Manley Hopkins

*Andrea Koßmann*, Spruch des Tages zum 28.07.2017

Es sind nicht die Gedanken, die uns beflügeln,
sondern die Orte, an die sie uns hinfliegen lassen.

(aus einem Manuskript)
~ © Andrea Koßmann ~
deutsche Autorin von Aphorismen, Gedichten und Kurzgeschichten, * 1969


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Rebekka D/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 28.07.2017, 00.05| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Andrea Koßmann, Tagesspruch, 20170728,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Marianne:
Beim Lesen musste ich schmunzeln und ließ me
...mehr
Helmut:
geben sie aber leider... ??
...mehr
O. Fee:
Einmalig schön und zutreffend formuliert von
...mehr
O. Fee:
Ein wahrer Spruch. Die Sorgen sind wie Corona
...mehr
O. Fee:
Ich kannte bisher nur eine sich reimende span
...mehr
Anne P.-D.:
Danke für den tollen Spruch von Rainer Haak.
...mehr
Sophie:
liebe Christa,ich würde sehr gern diesen Tag
...mehr
Marianne:
Sehr schöne Worte!Liebe Grüße, Marianne
...mehr
Monika :
Jaaaa... Die Moralprediger...
...mehr
Helga F.:
Was für wahre und weise Worte von Herrn
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum