Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Jeannine Luczak-Wild

*Jeannine Luczak-Wild*

Der Verstand ist eine Lampe, die leuchtet, aber nicht wärmt.
Das Gefühl ist ein Ofen, der wärmt, aber nicht leuchtet.
Der Glaube ist ein Feuer, das leuchtet und wärmt.
Und in dem zuweilen Bücher und Menschen verbrannt werden.

(aus: »Schweigegeld als Landeswährung« – Aphorismen)
~ © Jeannine Luczak-Wild ~
Konferenzdolmetscherin, Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin, * 1938

Zitante 17.08.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jeannine Luczak-Wild*

Die Gegenwart ist die Trennlinie
zwischen dem bösen Gewissen
und dem bösen Ungewissen.

(aus: »Schweigegeld als Landeswährung« – Aphorismen)
~ © Jeannine Luczak-Wild ~
Konferenzdolmetscherin, Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin, * 1938

Zitante 07.08.2018, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jeannine Luczak-Wild*

Friedensvertrag:
ein Stein, der einem vom Herzen fällt.
Manchmal anderen auf den Kopf.

(aus: »Schweigegeld als Landeswährung« – Aphorismen)
~ © Jeannine Luczak-Wild ~
Konferenzdolmetscherin, Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin, * 1938

Zitante 12.06.2018, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jeannine Luczak-Wild*

Politik ist die Kunst,
die Dinge an der Wurzel zu packen,
ohne sie auszureißen.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie, Band 2)
~ © Jeannine Luczak-Wild ~
Konferenzdolmetscherin, Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin, * 1938

Zitante 10.04.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jeannine Luczak-Wild*

Untergrundpresse:
die schwarze List,
die über schwarze Listen triumphiert.

(aus: »Schweigegeld als Landeswährung« – Aphorismen)
~ © Jeannine Luczak-Wild ~
Konferenzdolmetscherin, Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin, * 1938

Zitante 13.02.2018, 12.00 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Jeannine Luczak-Wild*

Gutsein ist vielleicht nur die Fähigkeit,
im Kommen und Gehen der Menschen
das Verkommen und Vergehen zu sehen.

(aus: »Schweigegeld als Landeswährung« – Aphorismen)
~ © Jeannine Luczak-Wild ~
Konferenzdolmetscherin, Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin, * 1938

Zitante 17.12.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jeannine Luczak-Wild*

Gewährleistung des Friedens
hört sich oft wie Gewehrleistung an.

(aus: »Schweigegeld als Landeswährung« – Aphorismen)
~ © Jeannine Luczak-Wild ~
Konferenzdolmetscherin, Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin, * 1938

Zitante 26.10.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jeannine Luczak-Wild*

Selbst in der Beliebigkeit
ist noch die Liebe verborgen.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie, Band 1)
~ © Jeannine Luczak-Wild ~
Konferenzdolmetscherin, Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin, * 1938

Zitante 13.09.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jeannine Luczak-Wild*, Spruch des Tages zum 31.07.2017

Daß die Erde rund ist, wissen wir seit ein paar Jahrhunderten.
Aber daß man an denselben Ort kommt, wenn man
ganz weit nach links geht, wie wenn man ganz weit nach rechts geht...

(aus: »Schweigegeld als Landeswährung« – Aphorismen)
~ © Jeannine Luczak-Wild ~
Konferenzdolmetscherin, Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin, * 1938


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 31.07.2017, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jeannine Luczak-Wild*

Warum die andern ändern,
wenn sie doch schon anders sind?

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie, Band 2)
~ © Jeannine Luczak-Wild ~
Konferenzdolmetscherin, Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin, * 1938

Zitante 28.07.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Letzte Kommentare
SM :
Sehr einladend, dieser Frühstückstisch. Für m
...mehr
Anne P.-D.:
Jochen Mariss hat sooo tolle Zitate,.. mit de
...mehr
Heidrun:
Liebe Christa,vielen Dank für den tollen Spru
...mehr
Quer:
Das ist schön: sich Geschichten erzählen beim
...mehr
O. Fee:
Gedicht und Bild gefielen mir so gut, dass ic
...mehr
Anne P.-D.:
Ganz toller Text, ganz tolles Motiv! Ich lieb
...mehr
Gudrun:
Genau, das trifft es auf den Punkt. Unser Anl
...mehr
Achim:
Liebe Christa!Ich hoffe das heutige Bild hat
...mehr
Anne P.-D.:
Wie süß ist das denn mit dem Motiv! Und das Z
...mehr
O. Fee:
Gefällt mir sehr gut.
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum