Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 25.03.2017

*Wassily Kandinsky*

Die Kunst ist
ein kompliziertes Phänomen

(zugeschrieben)
~ Wassily Kandinsky ~
russischer Maler, Grafiker und Kunsttheoretiker; 1866-1944

Zitante 25.03.2017, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Wassily Kandinsky

*Gabriele Ende*

Was in der Seele verletzt wurde,
kann auch nur dort heilen.

(aus einem Manuskript)
~ © Gabriele Ende ~
deutsche Lyrikerin und Autorin, * 1950

Zitante 25.03.2017, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gabriele Ende

*Adolf von Nassau*

Das Gemüt macht reich;
es ist besser ein Mann ohne Geld
als Geld ohne einen Mann.

(zugeschrieben)
~ Adolf von Nassau ~
römisch-deutscher König von 1292 bis 1298; um 1250 bis 1298

Zitante 25.03.2017, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Adolf von Nassau

*Pavel Kosorin*

Überflüssige Hindernisse soll man umgehen
und nicht etwa überwinden.

(aus einem Manuskript)
~ © Pavel Kosorin ~
tschechischer Aphoristiker, * 1964

Zitante 25.03.2017, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Pavel Kosorin

*Aulus Flaccus Persius*

Wertlos ist, was du weißt,
wenn nicht auch andere wissen,
daß du es weißt.

(zugeschrieben)
~ Aulus Flaccus Persius ~, oft nur kurz Persius genannt
römischer Dichter etruskischer Abstammung; 34 bis 62 n. Chr.

Zitante 25.03.2017, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Aulus Flaccus Persius

*Gerd de Ley*, Spruch des Tages zum 25.03.2017

Meistens sind es die Dummen, die Ehrlichkeit üben.
Darum dauert es auch so lange.

{Eerlijkheid wordt vooral beoefend door de dommen.
Duurt daarom ook het langst.}

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~
belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger, * 1944


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 25.03.2017, 00.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gerd de Ley, Tagesspruch, 20170325,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Letzte Kommentare
SM :
Oh ja, und in mein Herz auch..
...mehr
SM :
Ob "zu Fuß" oder in der Luft – verbreiten kan
...mehr
Marianne:
Wie schöne wäre es, wenn auf unserem Planeten
...mehr
Quer:
Oh ja, das unterstreiche ich gerne. Erkenntni
...mehr
Lina:
Dieser "Tagesspruch" wurde aus Friedrich Dürr
...mehr
O. Fee:
@ ChristaLiebe Christa, vielen herzlichen Dan
...mehr
Zitante Christa:
Bei diesem Monument handelt es sich nicht um
...mehr
O. Fee:
In der Architektur ist die Ruine von Unfertig
...mehr
SM :
Ganz schön böse
...mehr
Marianne:
Hmm, ich denke eher, Perfektionismus kann von
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum