Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 05.12.2016

Rodolphe Töpffer

Es ist ein Irrtum zu glauben, wie es mehrere Gelehrte getan haben,
daß in einem Kunstwerke die Schönheit
etwas mit dem Thema zu tun habe.

(zugeschrieben)
~ Rodolphe Töpffer ~

französischsprachiger Schweizer Zeichner und Novellist, gilt als Vorreiter der Comic-Bücher; 1799-1846

Zitante 05.12.2016, 22.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Rodolphe Töpffer

Theodor Gottlieb Hippel

Gib fröhlich, was du gibst.
Ein Geber, der nachdenkt über das, was er geben soll,
gibt's nicht von Herzen sondern vom Verstand.

(aus seinen Werken)
~ Theodor Gottlieb Hippel ~, ab 1790 von Hippel
deutscher Staatsmann, Schriftsteller und Sozialkritiker; 1741-1796

Zitante 05.12.2016, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Theodor Gottlieb Hippel

Christina von Schweden

Wer sich alles zunutze machen kann
ist weise und glücklich.

(zugeschrieben)
~ Christina von Schweden ~ (eigentlich: Kristina, später: Maria Alexandra)
Königin von Schweden (1632 bis 1654); 1626-1689

Zitante 05.12.2016, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Christina von Schweden

KarlHeinz Karius

Zote und Quote, Intelligenz und Abstinenz:
das Fernsehen macht sich häufig seinen Reim darauf.

(aus: »Worthupferl« 04/2014)
~ © KarlHeinz Karius ~

Urheber, Mensch und Werbeberater; * 1935

Zitante 05.12.2016, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: KarlHeinz Karius

Johann Gaudenz Freiherr von Salis-Seewis

Verwandte Seelen verstehen sich ganz.

(aus: »Sehnsucht nach Mitgefühl«)
~ Johann Gaudenz Freiherr von Salis-Seewis ~

Schweizer Dichter; 1762-1834

Zitante 05.12.2016, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Johann Gaudenz Freiherr von Salis-Seewis

Phil Bosmans

Wurzeln, die tief in der Erde den Baum aufrecht halten und nähren, sieht man nicht.
Menschen, die an den Fundamenten arbeiten, damit das Haus erhalten bleibt,
sieht man auch nicht, aber sie sind wichtiger als Menschen, die ständig
mit der Fassade beschäftigt sind, damit sie vom großen Publikum
ja nicht übersehen werden.

(aus »Ich hab' dich gern«)
~ © Pater Phil Bosmans ~

genannt: Der moderne Franziskus;
belgischer, katholischer Ordenspriester, Telefonseelsorger und Schriftsteller; 1922-2012

Zitante 05.12.2016, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Phil Bosmans

Émilie du Châtelet

Um glücklich zu sein, muß man
seine Vorurteile abgelegt und
seine Illusionen behalten haben.

(zugeschrieben)
~ Émilie du Châtelet ~, eigentlich Gabrielle Émilie Le Tonnellier de Breteuil, Marquise du Châtelet-Laumont
französische Mathematikerin, Physikerin, Philosophin und Übersetzerin, Partnerin und Freundin Voltaires; 1706-1749

Zitante 05.12.2016, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Émilie du Châtelet

Siegfried Wache

Wir wollen Gerechtigkeit
und bekommen immer nur Recht.

(aus einem Manuskript)
~ © Siegfried Wache ~

deutscher technischer Zeichner, Luftfahrzeugtechniker und Aphoristiker; * 1951

Zitante 05.12.2016, 08.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Siegfried Wache

Franklin Delano Roosevelt

Die Vorsicht ist
der bessere Teil der Tapferkeit.

(zugeschrieben)
~ Franklin Delano Roosevelt ~

US-amerikanischer Politiker, von 1933 bis 1945 32. Präsident der Vereinigten Staaten; 1882-1945

Zitante 05.12.2016, 06.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Franklin Delano Roosevelt

Adelbert von Chamisso

Es ist die Medizin für den, der ihrer bedarf,
eine heimliche, fast zauberische Kunst;
auf dem Glauben beruht immer
ein guter Teil ihrer Kraft.

(aus: »Reise um die Welt«)
~ Adelbert von Chamisso ~, ursprünglich Louis Charles Adélaïde de Chamissot de Boncourt
deutscher Naturforscher und Dichter französischer Herkunft; 1781-1838

Zitante 05.12.2016, 04.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Adelbert von Chamisso

Félix Faure

Diplomatie ist die Kunst, einen Hund so lange zu streicheln,
bis Maulkorb und Leine fertig sind.

(zugeschrieben)
~ Félix Faure ~

französischer Politiker, von 1895 bis zu seinem Tode 7. Präsident Frankreichs; 1841-1899

Zitante 05.12.2016, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Félix Faure

Christina Georgina Rossetti, Spruch des Tages zum 05.12.2016

Zu vergessen und zu lächeln ist weit besser,
als sich zu erinnern und traurig zu sein.

{Better by far you should forget and smile
than that you should remember and be sad.}

(zugeschrieben)
~ Christina Georgina Rossetti ~

britische Dichterin im viktorianischen Zeitalter; 1830-1894




(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: stokpic/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 05.12.2016, 00.05| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Christina Georgina Rossetti, Tagesspruch, 20161205,

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Das Lachen erhält uns vernünftiger als der Verdruß.

~ Gotthold Ephraim Lessing ~
(1729-1781)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Dem ist nichts hinzuzufügen.Liebe Gr&uum
...mehr
Marianne:
Was für ein tolles Zusammenspiel zwische
...mehr
Heidrun Klatte:
Liebe Christa,ganz lieben Dank. Das ist eine
...mehr
Hanni1:
Hroßartiger Ausspruch, das wäre da
...mehr
Quer:
Wie treffend er das formulierte. Ich vermisse
...mehr
Marianne:
Sonnenauf- und Untergänge bringen meine
...mehr
Anne P.-D.:
Das stimmt, wenn der Himmel besonders sch&oum
...mehr
Helmut Peters:
Schöner Aphorismus zu passendem Bild! Ch
...mehr
Quer:
Das ist eine wunderbar logische Art, das Wied
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, wir sind in der Tat von unters
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum