Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Christina Georgina Rossetti

*Christina Georgina Rossetti*

Wer je den Wind sah? Keiner, mein Kind.
Doch wenn die Bäume sich neigen,
weißt du, da geht der Wind.

(zugeschrieben)
~ Christina Georgina Rossetti ~
britische Dichterin im viktorianischen Zeitalter; 1830-1894

Zitante 05.12.2018, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Christina Georgina Rossetti*

Wenn ich tot bin, meine Liebste,
Singe keine traurigen Lieder für mich.

{When I am dead, my dearest,
Sing no sad songs for me.}

(zugeschrieben)
~ Christina Georgina Rossetti ~
britische Dichterin im viktorianischen Zeitalter; 1830-1894

Zitante 05.12.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Christina Georgina Rossetti*, Spruch des Tages zum 05.12.2016

Zu vergessen und zu lächeln ist weit besser,
als sich zu erinnern und traurig zu sein.

{Better by far you should forget and smile
than that you should remember and be sad.}

(zugeschrieben)
~ Christina Georgina Rossetti ~
britische Dichterin im viktorianischen Zeitalter; 1830-1894


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: stokpic/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 05.12.2016, 00.05 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Christina Georgina Rossetti*

Gibt es etwas traurigeres als unvollendete Arbeit?
Ja, eine Arbeit, die nie in Angriff genommen wurde.

{Can anything be sadder than work left unfinished?
Yes, work never begun.}

(zugeschrieben)
~ Christina Georgina Rossetti ~
britische Dichterin im viktorianischen Zeitalter; 1830-1894

Zitante 25.11.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Man kann nur selten bestimmen, geliebt zu werden; man kann es immer, geschätzt zu werden.

~ Bernard de Fontenelle ~
(1657-1757)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Helmut Peters:
Bloß nicht!!! Die künstliche Intel
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Bin gerade auf der Suche, vielleicht bin ich
...mehr
Marianne:
Ein liebes Danke, liebe Christa, für den Lin
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, ich hatte meinem Mann Karten z
...mehr
Marianne:
Lothar Bölck ist ein genialer Kabarettis
...mehr
Steffen Mayer:
Das deckt sich mit meiner eigenen Erkenntnis
...mehr
Marianne:
Wenn sich unsere Brust so aufplustert vor Gl&
...mehr
Steffen Mayer:
Passend zum Wendler-Terz beim Pocher heute Ab
...mehr
Quer:
Wenn das damals schon so war, wie viel mehr d
...mehr
Marianne:
Das wünsche ich Dir, liebe Christa und a
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum