Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 01.11.2015

*Baruch de Spinoza*

Ich weiß nicht, wie ich Philosophie lehren soll,
ohne Störer hergebrachter Religion zu werden.

(zugeschrieben)
~ Baruch (Benedictus) de Spinoza ~
niederländischer Philosoph sephardischer Herkunft mit Portugiesisch als Muttersprache; 1632-1677

Zitante 01.11.2015, 22.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Baruch de Spinoza

*Laurence Sterne*

Sein oder Nichtsein –
Übergehen zu einem neuen, unerprobten Zustand der Dinge –
oder zu langem, tiefem, friedevollem Schlafe, ohne Träume, ohne Störung.

(zugeschrieben)
~ Laurence Sterne ~
englischer Schriftsteller und anglikanischer Pfarrer; 1713-1768

Zitante 01.11.2015, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Laurence Sterne

*Oliver Tietze*

Der Sozialismus ist in die Knie gegangen.
Um dem Kapitalismus auf die Beine zu helfen.

(»Neue deutsche Aphorismen« - Eine Anthologie. 2. Auflage)
~ © Oliver Tietze ~
deutscher Aphoristiker und Lyriker, * 1965

Zitante 01.11.2015, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Oliver Tietze

*Christoph Kolumbus*

Nichts, was der menschliche Fortschritt hervorbringt,
erhält die Zustimmung aller.

(zugeschrieben)
~ Christoph Kolumbus ~
italienischer Seefahrer in kastilischen Diensten; um 1451-1506

Zitante 01.11.2015, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Christoph Kolumbus

*Claudia Brefeld*

Wer den Kopf in den Sand steckt,
geht blindlings unter

(aus einem Manuskript)
~ © Claudia Brefeld ~
deutsche Aphoristikerin und Haiku-Dichterin, * 1956

Zitante 01.11.2015, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Claudia Brefeld

*Aphotismus Nr. 2*


Heute stelle ich euch das Bild für den nächsten Aphotismus vor:

(Erklärungen zu diesem Mitmachprojekt bitte »in diesem Beitrag« nachlesen!)


Bild: »Freiheitsstatue«. Quelle: Kathy123/pixabay.com / CC0 1.0 Universell



Ich bin gespannt auf das, was euch dazu einfällt!

Zitante 01.11.2015, 12.00| (24/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mitmachprojekte | Tags: Aphotismus, Mitmachprojekt,

*Nicolas Boileau*

Der Weiseste ist derjenige,
der sich nicht dafür hält.

{Le plus sage est celui
qui ne pense point l'être.}

(zugeschrieben)
~ Nicolas Boileau ~, alias Despréaux oder Boileau-Despréaux
französischer Autor und Jurist; 1636-1711

Zitante 01.11.2015, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Nicolas Boileau

*Ludwig Bechstein*

Den Unersättlichen in jeglichem Genuß
wird selbst das Glück zum Überdruß.

(aus: »Der Totentanz«)
~ Ludwig Bechstein ~
deutscher Schriftsteller, Bibliothekar, Archivar, Apotheker und Märchensammler; 1801-1860

Zitante 01.11.2015, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ludwig Bechstein

*Henry Thomas Buckle*

Keine Verdrehung der Wahrheit durch die Phantasie hat so viel Unheil gestiftet
als der übertriebene Respekt vor vergangenen Zeiten.
Diese Verehrung des Altertums streitet mit aller Vernunft
und ist nur ein Schwelgen in poetischen Gefühlen
zugunsten des Entfernten und Unbekannten.

(aus: »Geschichte der Zivilisation in England«)
~ Henry Thomas Buckle ~
englischer Historiker und meisterlicher Schachspieler; 1821-1862

Zitante 01.11.2015, 06.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Henry Thomas Buckle

*Thomas Alva Edison*

Wenn wir alles täten, wozu wir imstande sind,
würden wir uns wahrlich in Erstaunen versetzen.

(zugeschrieben)
~ Thomas Alva Edison ~
US-amerikanischer Erfinder und Unternehmer; 1847-1931

Zitante 01.11.2015, 04.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Thomas Alva Edison

*Edith Tries*

Verschenkte Liebe kehrt zurück
verschenkte Liebe bringt doppeltes Glück

(aus einem Manuskript)
~ © Edith Tries ~
deutsche Autorin, *1952

Zitante 01.11.2015, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Edith Tries

*Ich wünsche dir...*, Spruch des Tages zum 01.11.2015

Ich wünsche dir für heute viele
liebevolle Gedanken an die Menschen, die dich
ein Stück auf deinem Lebensweg begleitet haben.

~ Eine Spruchkarte aus der Reihe »Ich wünsche dir...« ~



»Heute ist Allerheiligen«


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Michael Schwarzenberger/pixabay.com / CC0 1.0 Universell

Zitante 01.11.2015, 00.05| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ich wünsche dir..., Tagesspruch, 20151101,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2015
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Letzte Kommentare
O. Fee:
Noch ein Entsorgungsproblem:Wohin mit dem Sch
...mehr
Anne P.-D.:
Ein super tolles Motiv,... Danke dafür! Lieb
...mehr
O. Fee:
Kirchenfenster sind auch gute Beispiele dafür
...mehr
Marianne:
Viele kleine Glückmomente gibt es täglich und
...mehr
Anne P.-D.:
Guter Spruch, schönes Motiv mit dem bunten El
...mehr
Quer:
Ein beherzenswerter Aspekt, wie ich finde.Dan
...mehr
SM :
Leider war mein Sonntag ganz und gar nicht zu
...mehr
Marianne:
Der Gedanke, dass ein lächelnder Mund die ges
...mehr
Anne P.-D.:
Ja, ein Lächeln kann Berge versetzen, und es
...mehr
Gudrun K.:
Dieses Phänomen erleben wir gerade in unserer
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum