Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Nicolas Boileau

*Nicolas Boileau*

In der gefährlichen Kunst des Reimens und des Schreibens
gibt es keine Abstufung zwischen mittelmäßig und schlecht.

{Dans l'art dangereux de rimer et d'écrire,
Il n'est pas de degré du médiocre au pire.}

(aus: »Satiren (Satires)«)
~ Nicolas Boileau ~, alias Despréaux oder Boileau-Despréaux
französischer Autor und Jurist; 1636-1711

Zitante 01.11.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Nicolas Boileau*

Ein Narr findet immer einen närrischeren,
der ihn bewundert.

{Un sot trouve toujours un plus sot
qui l'admire.}

(aus: »Die Dichtkunst (L'art poétique)»)
~ Nicolas Boileau ~, alias Despréaux oder Boileau-Despréaux
französischer Autor und Jurist; 1636-1711

Zitante 01.11.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Nicolas Boileau*

Unwissenheit ist besser
als ein gekünsteltes Wissen.

{L'ignorance vaut mieux
qu'un savoir affecté.}

(aus: »Epîtres (Episteln)«)
~ Nicolas Boileau ~, alias Despréaux oder Boileau-Despréaux
französischer Autor und Jurist; 1636-1711

Zitante 22.10.2016, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Nicolas Boileau*

Ein nobles Herz ist zufrieden mit dem, was es in sich findet
und rühmt sich nicht mit den Eigenschaften anderer.

(aus: »Episteln«)
~ Nicolas Boileau ~, alias Despréaux oder Boileau-Despréaux
französischer Autor und Jurist; 1636-1711

Zitante 13.01.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Nicolas Boileau*

Der Weiseste ist derjenige,
der sich nicht dafür hält.

{Le plus sage est celui
qui ne pense point l'être.}

(zugeschrieben)
~ Nicolas Boileau ~, alias Despréaux oder Boileau-Despréaux
französischer Autor und Jurist; 1636-1711

Zitante 01.11.2015, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Nicolas Boileau*

Nichts zu tun haben
ist eine fürchterliche Bürde.

{Le pénible fardeau
de n'avoir rien à faire.}

(aus: »Episteln/Epîtres«)
~ Nicolas Boileau ~, alias Despréaux oder Boileau-Despréaux
französischer Autor und Jurist; 1636-1711

Zitante 18.10.2015, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Nicolas Boileau*

Ungekünstelte und ungemachte Einfachheit gefällt.

(aus: »Episteln/Epîtres«)
~ Nicolas Boileau ~, alias Despréaux oder Boileau-Despréaux
französischer Autor und Jurist; 1636-1711

Zitante 02.10.2015, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Nicolas Boileau*

Schätzen Sie, daß man ihren Rat sucht,
und nicht, daß man sie lobt.

{Aimez qu'on vous conseille,
et non pas qu'on vous loue.}

(aus: »Die Dichtkunst (L'art poétique)»)
~ Nicolas Boileau ~, alias Despréaux oder Boileau-Despréaux
französischer Autor und Jurist; 1636-1711

Zitante 21.08.2015, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Letzte Kommentare
Zitante Christa:
Weitere "Verdächtigungen" sind gerne willkomm
...mehr
Anne P.-D.:
Honig?
...mehr
Bee:
Glaube das werden pochierte Eier, die Zuberei
...mehr
Zoe:
Freunde aus Andalusien haben uns einmal mit e
...mehr
karl:
denke auch an Orangenspalten, hergerichtet zu
...mehr
Sophie:
sind es vielleicht filetierte Orangen? Danke
...mehr
Ocean:
Guten Abend, liebe Christa,deine Argumente ka
...mehr
SM :
Teig für Klöße/Knödel vielleicht?
...mehr
Anne P.-D.:
Ja, das kenne ich auch sehr. Und ich danke Go
...mehr
Gudrun Kropp:
Ja, das ist wahr, liebe Gudrun. Wir können Go
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum