Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 11.04.2022

Johann Georg Hamann

Ich bin der Meinung, daß Gedanken durch die Deutlichkeit
einen großen Theil ihrer Neuheit, Kühnheit und Wahrheit verlieren können,
daß der Styl ein bloßes Vehiculum hoch-, wohl- und edelgeborner
und keiner pobelhaften Einfälle seyn müsse.

(zitiert in: »Christliche Bekenntnisse und Zeugnisse von J. G. Hamann« [1826])
~ Johann Georg Hamann ~
deutscher Philosoph und Schriftsteller; 1730-1788

Zitante 11.04.2022, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Johann Georg Hamann

Edith Linvers

Das Band der Zuneigung
hat an beiden Seiten ein Ende.

(aus: »Im Fallen fliegen lernen« - Aphorismen)
~ © Edith Linvers ~

deutsche Schriftstellerin und Aphoristikerin; * 1940

Zitante 11.04.2022, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Edith Linvers

Wilhelm von Humboldt

Im Grunde ist doch jeder Mensch eine abgeschlossene Welt,
und auch wo man sich am besten und innigsten versteht,
bedarf doch jeder noch oft der Einsamkeit
und kennt etwas, das der Mitteilung flieht.

(aus seinen Briefen)
~ Wilhelm von Humboldt ~, eigentlich Friedrich Wilhelm Christian Carl Ferdinand von Humboldt
preußischer Gelehrter, Schriftsteller, Staatsmann und Bildungsreformer; 1767-1835

Zitante 11.04.2022, 10.00| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Wilhelm von Humboldt

Michael Wollmann, Spruch des Tages zum 11.04.2022

Wenn wir endlich wissen,
was wir wollen,
werden wir uns noch wundern.

(aus: »Perhorreszierende Perzeptionen (XI) [2022]«)
~ © Michael Wollmann ~

deutscher Aphoristiker und Philosoph; * 1990



Zitante 11.04.2022, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Michael Wollmann, Tagesspruch, 20220411,

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Wir lieben die Menschen, die frisch heraussagen, was sie denken. Vorausgesetzt, sie denken das gleiche wie wir.

~ Mark Twain ~
(1835-1910)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Anne:
Naja; grundsätzlich stimme ich dem zu. Aber
...mehr
Zitante Christa:
Zum Thema "Mode" war ich bei der Bldersuche z
...mehr
Zitante Christa:
... und dabei war es zu Senecas Zeiten noch v
...mehr
Zitante Christa:
Auf der Suche nach einem passenden Beitrag am
...mehr
Marianne:
Dem ist nichts hinzuzufügen. Ein passendes B
...mehr
Marianne:
Das wurde von Seneca schon vor vielen Jahren
...mehr
quersatzein:
Welch hübsches Foto zu diesem netten Spruch!
...mehr
Anne:
Dem kann ich mich voll anschließen! Es kann
...mehr
Marianne:
Lustig formuliert und das Bild perfekt dazu a
...mehr
Marianne:
Strandspaziergänge haben etwas Erholsames.Li
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum