Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 21.10.2019

Samuel Taylor Coleridge

Es amüsiert mich immer, wenn Menschen all ihr Unglück
dem Schicksal, dem Zufall oder dem Verhängnis zuschreiben,
während sie ihre Erfolge oder ihr Glück
mit ihrer eigenen Klugheit, ihrem Scharfsinn oder ihrer Einsicht begründen.

(zugeschrieben)
~ Samuel Taylor Coleridge ~

englischer Dichter der Romantik, Kritiker und Philosoph; 1772-1834

Zitante 21.10.2019, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Samuel Taylor Coleridge, Es amüsiert mich immer,

Georg von Siemens

Ohne Direktoren sind Bankaktien
nur unbrauchbare Möbel und Liquidationsobjekte.

(zugeschrieben)
~ Georg von Siemens ~

deutscher Bankier und Politiker aus der Familie Siemens; 1839-1901

Zitante 21.10.2019, 17.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Georg von Siemens, Ohne Direktoren,

Hans-Jörg Große

Wer seinen Kindern die Flügel stutzt,
sollte später keine Höhenflüge von ihnen erwarten.

(aus dem Manuskript »Gerupftes Glück«)
~ © Hans-Jörg Große ~

deutscher Schauspieler, Sprecher und Autor, 1963-2016

Zitante 21.10.2019, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hans-Jörg Große, Wer seinen Kindern die Flügel stutzt,

Alfred Nobel

Man muß den Nächsten so behandeln,
wie man von ihm behandelt sein will.

(zugeschrieben)
~ Alfred Nobel ~
schwedischer Chemiker und Erfinder, 1833-1896

Zitante 21.10.2019, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Alfred Nobel, Man muß den Nächsten,

Werner Mitsch

Es gibt kaum einen Blender,
der sich nicht für ein großes Licht hielte.

(aus seinen Werken)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)
deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker, 1936-2009

Zitante 21.10.2019, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Werner Mitsch, Es gibt kaum einen Blender,

Wilhelm Roscher

Das beste Zeichen, daß ein Volk wirklich frei,
ist die Sicherheit seiner Minoritäten.

(aus seinen Werken)
~ (Georg Friedrich) Wilhelm Roscher ~
deutscher Historiker und Ökonom; 1817-1894

Zitante 21.10.2019, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Wilhelm Roscher, Das beste Zeichen,

Andrea Mira Meneghin

Weisheit beginnt dort,
wo Manipulation endet.

(aus: »Was im Kopf einfällt, muss nicht gleich aus dem Mund fallen« – Aphorismen)
~ © Andrea Mira Meneghin ~

Schweizer Texterin von Gedanken mit aphoristischer Note; * 1967

Zitante 21.10.2019, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Andrea Mira Meneghin

Alphonse de Lamartine, Spruch des Tages zum 21.10.2019

Der Ruhm löscht alles aus...
Alles, mit Ausnahme des Verbrechens.

{La gloire efface tout,
tout excepté le crime.}

(aus: »Neue Poetische Meditationen (Nouvelles Méditations poétiques)«)
~ Alphonse (Marie Louis Prat) de Lamartine ~
französischer Schriftsteller (vorrangig Lyriker) und Politiker, 1790-1869

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 21.10.2019, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Alphonse de Lamartine, Tagesspruch, 20191021, Der Ruhm löscht alles aus,

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Frage lieber einen Praktiker um Rat als einen Gelehrten.

~ Weisheit aus Arabien ~



Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Das Foto spricht mich direkt sehr an, da ich
...mehr
Marianne:
Der Spruch erinnert mich an die Aussage: Die
...mehr
Gabriele Fuchs:
Danke für die wunderbare Karte an dem Tag, a
...mehr
Marianne:
Liebevoller geht es fast nicht, wie wunderbar
...mehr
Anne P.-D.:
Heute Nachmittag hatte ich Therapie für
...mehr
Helga F.:
Was für ein schöner Spruch, er mach
...mehr
Marianne:
Natürliche Schönheit präsentie
...mehr
Anne P.-D.:
Diesen Spruch gebe ich gerne weiter. Bis gera
...mehr
Helga F.:
So schön geschrieben, - das wünsche
...mehr
Marianne:
Das (Lebens)muster auf dem Bild ist entzü
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum