Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 18.10.2019

*Marie von Ebner-Eschenbach*

Am weitesten in der Rücksichtslosigkeit bringen es Menschen,
die vom Leben nichts verlangen als ihr Behagen.

(aus: »Aphorismen«)
~ Marie Freifau von Ebner-Eschenbach ~, geb. Freiin Dubský
österreichische Schriftstellerin; 1830-1916

Zitante 18.10.2019, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Marie von Ebner-Eschenbach, Am weitesten in der Rücksichtslosigkeit,

*Siegfried Wache*

Drei Dinge braucht ein Manager:
Wissen, das gewisse Etwas und etwas Gewissen.

(aus einem Manuskript)
~ © Siegfried Wache ~
deutscher technischer Zeichner, Luftfahrzeugtechniker und Aphoristiker, * 1951

Zitante 18.10.2019, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Siegfried Wache, Drei Dinge braucht ein Manager,

*Heinrich von Kleist*

Jede Minute, jeder Mensch, jeder Gegenstand
kann dir eine nützliche Lehre sein,
wenn du sie nur zu entwickeln verstehst.

(aus einem Brief an Wilhelmine von Zenge)
~ Heinrich von Kleist ~, eigentlich Bernd Heinrich Wilhelm von Kleist
deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist, 1777-1811

Zitante 18.10.2019, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Heinrich von Kleist, Jede Minute jeder Mensch jeder Gegenstand,

*Harald Kriegler*

Opportunisten haben
ihr Weltbild im Wechselrahmen.

(aus: »Hintersinnsprüche«)
~ © Harald Kriegler ~
Schriftsetzer und Autor, * 1945

Zitante 18.10.2019, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Harald Kriegler, Opportunisten haben,

*Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos*

Der Haß ist immer
hellsichtiger und erfinderischer als die Freundschaft.

{La haine est toujours
plus clairvoyante et plus ingénieuse que l'amitié.}

(aus: »Gefährliche Liebschaften (Les liaisons dangereuses)«)
~ Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos ~
französischer Offizier und Schriftsteller, 1741-1803

Zitante 18.10.2019, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos, Der Haß ist immer,

*Pavel Kosorin*

Manchmal
kann auch die Wahrheit lügen.

(aus einem Manuskript)
~ © Pavel Kosorin ~
tschechischer Aphoristiker, * 1964

Zitante 18.10.2019, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Pavel Kosorin, Manchmal kann auch die Wahrheit,

*Henri-Louis Bergson*, Spruch des Tages zum 18.10.2019

Um das Geheimnis der Tiefen zu ergründen,
muß man manchmal nach den Gipfeln schauen.

(aus: »Die seelische Energie (L'énergie spirituelle)«)
~ Henri-Louis Bergson ~
französischer Philosoph und Nobelpreisträger für Literatur (1927); 1859-1941

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: © Sandra Schänzer/saga-photography.de

Zitante 18.10.2019, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Henri-Louis Bergson, Tagesspruch, 20191018, Um das Geheimnis der Tiefen,

*Heute*, 18.10.2019

Geburtstag haben

* 1130: Zhu Xi († 1200)
* 1741: Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos († 1803)
* 1777: Heinrich von Kleist († 1811)
* 1816: Friedrich Wilhelm Adami († 1893)
* 1831: Friedrich III. († 1888)
* 1859: Henri-Louis Bergson († 1941)

Namenstag haben

Gwenn (Gwendolyn, Gwenda, Jennifer], Joël, Justus, Lukas

Bauernweisheit/Wetterregel

An Lukastag
sieh den Ofen nach.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

(fällt in diesem Monat aus)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *Helena Petrovna Blavatsky*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 18.10.2015«
»alle Beiträge vom 18.10.2016«
»alle Beiträge vom 18.10.2017«
»alle Beiträge vom 18.10.2018«

Zitante 18.10.2019, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute, 1018,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare
Edith T.:
Ich möchte nicht wissen, was mir meine Zukun
...mehr
Edith T.:
An D. herzliche Glückwünsche nachträglich
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, erst mal wünsche ich Dir,
...mehr
Quer:
Auch von mir: Gute Besserung, Christa.Gratula
...mehr
B.S.:
... wir sind nicht mehr verheiratet. Sich all
...mehr
Helga F.:
Au weia, dann wünsche ich dir liebe Chti
...mehr
Zitante Christa:
Erklärung zum Foto und zum Spruch:Der Liebst
...mehr
Sophie:
Eine unbestimmte Zukunft empfinde ich als das
...mehr
Zitante Christa:
Mir ging es vor Jahresanfang genau so, also d
...mehr
Anne P.-D.:
Vor allem die Reisen zu meinen Freundinnen wa
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum