Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos

*Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos*

Der Haß ist immer
hellsichtiger und erfinderischer als die Freundschaft.

{La haine est toujours
plus clairvoyante et plus ingénieuse que l'amitié.}

(aus: »Gefährliche Liebschaften (Les liaisons dangereuses)«)
~ Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos ~
französischer Offizier und Schriftsteller, 1741-1803

Zitante 18.10.2019, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos*

Nur selten erwirbt man Eigenschaften,
die man entbehren kann.

{On acquiert rarement
les qualités dont on peut se passer.}

(aus: »Gefährliche Liebschaften (Les liaisons dangereuses)«)
~ Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos ~
französischer Offizier und Schriftsteller, 1741-1803

Zitante 18.10.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos*

Was die vielgerühmte Tugend nicht vermochte,
hat die Verschlagenheit ohne Mühe ins Werk gesetzt.

(aus: »Gefährliche Liebschaften (Les liaisons dangereuses)«)
~ Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos ~
französischer Offizier und Schriftsteller, 1741-1803

Zitante 18.10.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos*, Spruch des Tages zum 18.10.2016

Die Liebe, die uns immer
als die Ursache unserer Lust dargestellt wird,
ist oftmals nur ihr Vorwand.

{L'amour, que l'on nous vante
comme la cause de nos plaisirs,
n'en est au plus que le prétexte.

(aus: »Gefährliche Liebschaften (Les liaisons dangereuses)«)
~ Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos ~
französischer Offizier und Schriftsteller, 1741-1803


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Marion Streiff/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 18.10.2016, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos*

Man darf schlechte Verse zitieren,
solange sie von einem großen Autor stammen.

{On peut citer de mauvais vers,
quand ils sont d'un grand poète.}

(aus: »Gefährliche Liebschaften (Les liaisons dangereuses)«)
~ Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos ~
französischer Offizier und Schriftsteller, 1741-1803

Zitante 09.10.2016, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos*

Man erwirbt selten die Eigenschaften,
die man entbehren kann.

(aus: »Gefährliche Liebschaften (Les liaisons dangereuses)«)
~ Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos ~
französischer Offizier und Schriftsteller, 1741-1803

Zitante 13.12.2015, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos*

Der Mann genießt das Glück, das er empfindet,
die Frau das Glück, das sie verschafft.

{L'homme jouit du bonheur qu'il ressent,
et la femme de celui qu'elle procure.}

(aus: «Gefährliche Liebschaften (Les liaisons dangereuses)«)
~ Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos ~
französischer Offizier und Schriftsteller, 1741-1803

Zitante 18.10.2015, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos*

Mir scheint, man gibt sich
mit größerem Vergnügen einem Gefühl hin,
vor dem man sich nicht zu fürchten hat.

(aus: »Gefährliche Liebschaften (Les liaisons dangereuses)«)
~ Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos ~
französischer Offizier und Schriftsteller, 1741-1803

Zitante 05.10.2015, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos*

Was man auch tun mag,
vor und nach dem Erfolg ist der Ton nie derselbe.

(aus: »Gefährliche Liebschaften (Les liaisons dangereuses)«)
~ Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos ~
französischer Offizier und Schriftsteller, 1741-1803

Zitante 04.09.2015, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos*

Die Liebe ist ein unbedingtes Gefühl, das man
mit Vorsicht vielleicht vermeiden, aber nicht besiegen kann,
und das, einmal geboren, nur seines natürlichen Todes sterben kann
oder an gänzlichem Mangel an Hoffnung.

(aus: »Gefährliche Liebschaften (Les liaisons dangereuses)«)
~ Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos ~
französischer Offizier und Schriftsteller, 1741-1803

Zitante 01.09.2015, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Es stimmt, dass die Schattenseiten im Leben n
...mehr
Helga F.:
Ja, genauso ist es. Wohl dem, der daraus lern
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Oh je, ich kenne so einige Pfeifen und leider
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Ein passendes Bild zu einem wahren Spruch. Wi
...mehr
Marianne:
Beim Lesen musste ich schmunzeln und lie&szli
...mehr
Helmut:
geben sie aber leider... ??
...mehr
O. Fee:
Einmalig schön und zutreffend formuliert
...mehr
O. Fee:
Ein wahrer Spruch. Die Sorgen sind wie Corona
...mehr
O. Fee:
Ich kannte bisher nur eine sich reimende span
...mehr
Anne P.-D.:
Danke für den tollen Spruch von Rainer H
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum