Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 15.08.2019

*Joseph Joubert*

Man darf trauern über den Glauben eines anderen,
aber niemals darf man ihn verlachen.

(aus: »Gedanken, Versuche und Maximen«)
~ Joseph Joubert ~
französischer Moralist und Essayist; 1754-1824

Zitante 15.08.2019, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Joseph Joubert, Man darf trauern über den Glauben,

*Werner Braun*

Unsere wahre Kraft
wohnt im Herzen, im Geist und in der Seele.

(aus einem Manuskript)
~ © Werner Braun ~
deutscher Aphoristiker, 1951-2006

Zitante 15.08.2019, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Werner Braun, Unsere wahre Kraft,

*Sir Walter Scott*

Von allen Lastern ist das Trinken
am wenigsten mit wahrer Größe vereinbar.

{Of all vices, drinking is
the most incompatible with greatness.}

(aus seinen Werken)
~ Sir Walter Scott ~, 1. Baronet von Abbotsford
schottischer Jurist, Dichter und Schriftsteller, einer der weltweit meistgelesenen Autoren seiner Zeit; 1771-1832

Zitante 15.08.2019, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Walter Scott, Von allen Lastern ist das Trinken,

*Emil Baschnonga*

Faust-Regel:
Damit lässt sich keine Sache anpacken.

(aus einem Manuskript)
~ © Emil Baschnonga ~
Schweizer Schriftsteller und Aphoristiker, * 1941

Zitante 15.08.2019, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Emil Baschnonga, Faust-Regel Damit lässt sich,

*Matthias Claudius*

Ehre einen jeden nach seinem Stande
und lass ihn nicht schämen, wenn er's nicht verdient.

(aus: »An meinen Sohn Johannes«)
~ Matthias Claudius ~, Pseudonym: Asmus
deutscher Dichter, und Journalist; 1740-1815

Zitante 15.08.2019, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Matthias Claudius, Ehre einen jeden nach seinem Stande,

*Fred Ammon*

Zielstrebig ist
nicht immer geradeaus

(aus einem Manuskript)
~ © Fred Ammon ~
"der Sprüchemacher von Halberstadt"; * 1930

Zitante 15.08.2019, 08.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Fred Ammon, Zielstrebig ist nicht immer,

*Napoleon Bonaparte*, Spruch des Tages zum 15.08.2019

Die wahren Siege, die einzigen, die keine Reue hinterlassen,
sind diejenigen, die man über die Unwissenheit davonträgt.
Die ehrenvollste und für die Völker nützlichste Eroberung ist,
zur Erweiterung der menschlichen Ideen beizutragen.

(An den Präsidenten des Nationalinstituts am 26.12.1797)
~ Napoleon Bonaparte ~ (Napoleon I.)
französischer General, revolutionärer Diktator und Kaiser; 1769-1821

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

.

Zitante 15.08.2019, 00.10| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Napoleon Bonaparte, Tagesspruch, 20190815_Die wahren Siege die einzigen die keine Reue hinterlassen,

*Heute*, 15.08.2019

Geburtstag haben

* 1740: Matthias Claudius († 1815)
* 1769: Napoleon Bonaparte († 1821)
* 1771: Walter Scott († 1832)

Namenstag haben

Adam, Altfried (Alfred), Arnulf, Assunta, Bernd, Christian, Hyazinth, Johann,
Mecht(h)ild, Rochus, Rupert, Stanislaus, Stephan(ie) (Steffen, Steven)

Bauernweisheit/Wetterregel

Wer Rüben will, recht gut und zart,
sä sie an Mariä Himmelfahrt.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Mariä Himmelfahrt«
(Fest der leiblichen Aufnahme Mariens in den Himmel am 15. August, das von mehreren christlichen Konfessionen gefeiert wird und in manchen Staaten auch ein gesetzlicher Feiertag ist)
(siehe auch: »Ferragasto«)

»Welttag des Panamakanals«
(am 15.08.1914 passiert das erste Schiff, die SS Ancon, den Panamakanal)

»Brauchtum der Kräuterweihe«
(geht vermutlich auf die Überlieferung des Kirchenvaters Johannes von Damaskus zurück, der zufolge dem leeren Grab Mariens bei seiner Öffnung ein Wohlgeruch nach Rosen und Kräutern entstiegen sein soll)

»Japanischer Gedenktag des Kriegsendes«
(am 15. August 1945 um 12:00 Uhr Mittag japanischer Standardzeit sendete das japanische Radio die mündliche Ansprache des Kaisers Hirohito an das japanische Volk (Gyokuon-hoso), daß Japan die Bedingungen der Potsdamer Erklärung akzeptieren werde)

»Tag der Entspannung/der Erholung« (Link führt zur englischen Wikipedia)
(angeblich initiiert vom neunjährigen Sean Moeller)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *(Valentin Louis Georges Eugène) Marcel Proust*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 15.08.2015«
»alle Beiträge vom 15.08.2016«
»alle Beiträge vom 15.08.2017«
»alle Beiträge vom 15.08.2018«

Zitante 15.08.2019, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute, 0815,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Letzte Kommentare
Gudrun Zydek:
Ja, der Autor hat unbedingt Recht, und Gudrun
...mehr
Gudrun Kropp:
Ja, der Autor hat recht - der Mensch stumpft
...mehr
Zitante Christa:
Ich bin sehr gespannt, ob ich heute die "Orde
...mehr
Zitante Christa:
Ich hatte eigentlich mit Widerspruch zu diese
...mehr
Gudrun Zydek:
Ganz und gar meine Meinung.Mein umfangreiches
...mehr
Anne P.-D.:
Seit wann sollte ich mich an Regeln halten, w
...mehr
Quer:
Ganz richtig! Eine breite Allgemeinbildung ka
...mehr
Gudrun Zydek:
Das ist eine edle Einschätzung - völlig unabh
...mehr
Anne P.-D.:
Das wünsche ich auch allen, und einen schönen
...mehr
Gudrun Zydek:
Liebe Christa,wettermäßig sind deine Wünsche
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum