Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 08.04.2019

*Johann Christian Günther*

Dies seh ich vor gewissen Zeichen
Von Greuel der Verwüstung an:
Wo Kunst und Weisheit einmal weichen,
Da ist's um aller Heil getan.

(zugeschrieben)
~ Johann Christian Günther ~
deutscher Lyriker, Vorläufer der Aufklärung; 1695-1723

Zitante 08.04.2019, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Johann Christian Günther, Dies seh ich vor gewissen Zeichen,

*Ernst Ferstl*

Egoisten lassen sich
nur von jenen lieben, die sie lieben.

(aus: »Durchblicke« – Aphorismen)
~ © Ernst Ferstl ~
österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker, * 1955

Zitante 08.04.2019, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ernst Ferstl, Egoisten lassen sich nur von jenen,

*Peter Sirius*

Es giebt Menschen,
von denen wir uns um so mehr entfernen,
je näher wir sie kennen lernen.

(aus: »Tausend und Ein Gedanken«)
~ Peter Sirius ~, eigentlich Otto Kimmig
deutscher klassischer Philologe und Gymnasialdirektor; 1858-1913

Zitante 08.04.2019, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Peter Sirius, Es gibt Menschen von den wir uns,

*Harald Kriegler*

So mancher Augiasstall wird
aus Rücksicht auf die Paradepferde nicht ausgemistet.

(aus: »Holzwegsplitter«)
~ © Harald Kriegler ~
Schriftsetzer und Autor, * 1945

Zitante 08.04.2019, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Harald Kriegler, So mancher Augiasstall wird aus Rücksicht,

*Johann Wolfgang von Goethe*

Das höchste Glück ist das,
welches unsere Mängel verbessert
und unsere Fehler ausgleicht.

(aus: »Wilhelm Meisters Wanderjahre«)
~ Johann Wolfgang von Goethe ~
deutscher Dichter, Naturwissenschaftler und Staatsmann; 1749-1832

Zitante 08.04.2019, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Johann Wolfgang von Goethe, Das höchste Glück ist das,

*Pavel Kosorin*

Nichts verstellt uns unsere Sicht so sehr wie das Ziel,
das wir soeben erreicht haben.

(aus einem Manuskript)
~ © Pavel Kosorin ~
tschechischer Aphoristiker, * 1964

Zitante 08.04.2019, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Pavel Kosorin, Nichts verstellt uns unsere Sicht so sehr,

*Ary Scheffer*, Spruch des Tages zum 08.04.2019

Macht niemals etwas, dessen Äquivalent
ihr nicht in der Natur gesehen habt.

(zitiert in »Künstlerworte (1906)«)
~ Ary Scheffer ~
französischer Maler niederländischer Herkunft; 1795-1858

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Krefe/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 08.04.2019, 00.10| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ary Scheffer, Tagesspruch, 20190408, Macht niemals etwas dessen Äquivalent,

*Heute*, 08.04.2019

Geburtstag haben

* 1695: Johann Christian Günther († 1723)
* 1818: August Wilhelm von Hofmann († 1892)

Namenstag haben

Beate (Bea, Beata), Denise (Dennis), Manegold, Rose-Marie, Walter

Bauernweisheit/Wetterregel

Des April Lachen
verdirbt der Bauern Sachen.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Internationaler Roma-Tag«
(Aktionstag seit 1990, zur Erinnerung an das erste internationale Treffen der Roma-Bewegung am 8. April 1971 in London; soll auf Diskriminierung und Verfolgung aufmerksam machen)

»Kambutsue«
(ein buddhistisches Fest, das am 8. April in Japan abgehalten wird; Anlaß des Festes ist Buddhas Geburtstag)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *Nikolai Wassiljewitsch Gogol*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 08.04.2016«
»alle Beiträge vom 08.04.2017«
»alle Beiträge vom 08.04.2018«

Zitante 08.04.2019, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Letzte Kommentare
Marianne:
Ich liebe Sonnenuntergänge am Meer und dein S
...mehr
Sandra:
Ein schöner Spruch, der so wie für mich gemac
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Ein wunderschönes Bild, liebe Christa. Gerade
...mehr
Anne P.-D.:
Ich mag vor allem die untergehende Sonne am M
...mehr
Ulla I.:
Liebe Christa,danke dir für den Hinweis auf
...mehr
Ulla I.:
Paradox, aber die, die mit allen Wassern gewa
...mehr
Quer:
Oh ja, die Schönheit und vor allem die Liebe
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Christa - Das Verständnis fehlt mir. Ich kön
...mehr
Ulla I.:
Diejenigen, die andere gern von oben herab be
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
und trotzdem habe ich Mitgefühl. Für den ein
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum