Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 02.03.2019

*Andrea Koßmann*

Herzensharmonie

Die Harmonie zweier Herzen
ist nur dann wirklich harmonisch,
wenn beide Herzen
dem gleichen Dirigenten folgen.

(aus einem Manuskript)
~ © Andrea Koßmann ~
deutsche Autorin von Aphorismen, Gedichten und Kurzgeschichten, * 1969

Zitante 02.03.2019, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Andrea Koßmann

*Rudolf Kamp*

Was wir vor allen Dingen
von allen Dingen lernen können:
am Dasein ein Genüge haben.

(aus: »Schnappsprüche« – Aphorismen & Sprachspiele mit Cartoons)
~ © Rudolf Kamp ~
deutscher Philosoph, Andragoge und Aphoristiker, * 1946

Zitante 02.03.2019, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Rudolf Kamp

*János Arany*

Wer viel umherwandert,
wächst nirgends fest.

(zugeschrieben)
~ János Arany ~
ungarischer Dichter; 1817-1882

Zitante 02.03.2019, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: János Arany

*Michael Marie Jung*

So wie sich das Leben verkompliziert,
wächst die Bedeutung der Gebrauchsanweisung
als gestaltende Lebenskraft.

(aus: »Charakterkopf«, Neue Aphorismen und Sprüche)
~ © Michael Marie Jung ~
deutscher Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer, * 1942

Zitante 02.03.2019, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Michael Marie Jung

*Carl Schurz*

Streiten trennt vielleicht weniger
als Verdächtigungen und eisiges Schweigen.

(zugeschrieben)
~ Carl Schurz ~, auch: Karl Schurz
radikaldemokratischer deutscher Revolutionär und nach seiner Auswanderung US-amerikanischer Politiker; 1829-1906

Zitante 02.03.2019, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Carl Schurz

*Karl Miziolek*

Beginne den Tag
mit einem Lächeln auf den Lippen
öffne dein Herz für Zärtlichkeit
genieße die warmen Strahlen des Lebens
und verabschiede ihn mit dankbarer Umarmung

(aus seinem Blog »karlswortbilder.wordpress.com«)
~ © Karl Miziolek ~
österreichischer Hobbypoet, * 1937

Zitante 02.03.2019, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Karl Miziolek

*Multatuli*, Spruch des Tages zum 02.03.2019

Denken ist fürwahr des Menschen edelste Tätigkeit,
doch gerade das richtige Denken schreibt Handeln vor.

(aus: »Woutertje Pieterse«)
~ Multatuli ~, eigentlich Eduard Douwes Dekker
niederländischer Schriftsteller; 1820-1887

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 02.03.2019, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Multatuli, Tagesspruch, 20190302,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Helga Sievert-Rathjens:
Oh je, ich kenne so einige Pfeifen und leider
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Ein passendes Bild zu einem wahren Spruch. Wi
...mehr
Marianne:
Beim Lesen musste ich schmunzeln und lie&szli
...mehr
Helmut:
geben sie aber leider... ??
...mehr
O. Fee:
Einmalig schön und zutreffend formuliert
...mehr
O. Fee:
Ein wahrer Spruch. Die Sorgen sind wie Corona
...mehr
O. Fee:
Ich kannte bisher nur eine sich reimende span
...mehr
Anne P.-D.:
Danke für den tollen Spruch von Rainer H
...mehr
Sophie:
liebe Christa,ich würde sehr gern diesen
...mehr
Marianne:
Sehr schöne Worte!Liebe Grüße
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum