Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 27.10.2018

*Harald Kriegler*

Je weiter man seine Ziele steckt,
desto mehr entfernt man sich von der Wirklichkeit.

(aus einem Manuskript)
~ © Harald Kriegler ~
Schriftsetzer und Autor, * 1945

Zitante 27.10.2018, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Harald Kriegler

*Theodore Roosevelt*

Wenn die Anwesenheitsliste der Senatoren abgefragt wird,
wissen die Senatoren nie, ob sie
mit "Anwesend" oder "Nicht schuldig" antworten sollen.

{When they call the roll in the Senate,
the Senators do not know whether to answer
'Present' or 'Not guilty.'}

(zugeschrieben)
~ Theodore Roosevelt ~, auch "Teddy" genannt
US-amerikanischer Politiker, 26. Präsident der Vereinigten Staaten; 1858-1919

Zitante 27.10.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Theodore Roosevelt

*Manfred Hinrich*

Beweist er's allen,
beweist er's sich noch nicht,
beweist er's sich,
muss er's nicht allen beweisen

(aus: »Scherben 2006«)
~ Manfred Hinrich ~ (© by Zitante)
deutscher Philosoph, Lehrer, Journalist, Kinderliederautor, Aphoristiker und Schriftsteller, 1926-2015

Zitante 27.10.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Manfred Hinrich

*August Neidhardt von Gneisenau*

Strategie ist die Wissenschaft des Gebrauchs von Zeit und Raum.
Ich bin weniger geizig auf diesen als auf jene.
Raum mögen wir wiedergewinnen; verlorene Zeit nie wieder.

(aus: »Denkschrift an Hardenberg, 8. November 1811)
~ August Neidhardt von Gneisenau ~, eigentlich August Wilhelm Antonius Graf Neidhardt von Gneisenau
preußischer Generalfeldmarschall und Heeresreformer, 1760-1831

Zitante 27.10.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: August Neidhardt von Gneisenau

*Michael Wollmann*

Zensur findet nicht statt,
weil die Masse ohnehin der gelenkten Aufmerksamkeit folgt
und alles andere gar nicht einsieht.

(aus: »Entgrenzte Grauzonen«)
~ © Michael Wollmann ~
deutscher Aphoristiker und Philosoph, * 1990

Zitante 27.10.2018, 10.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Michael Wollmann

*Erasmus von Rotterdam*, Spruch des Tages zum 27.10.2018

Es ist auch nicht entscheidend, wie viel du sündigst,
sondern mit welcher Leidenschaft es geschieht.

(aus: »Handbuch eines christlichen Streiters«)
~ Desiderius Erasmus von Rotterdam ~
niederländischer Theologe, Philosoph, Philologe und Humanist, um 1466-1536

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 27.10.2018, 03.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Erasmus von Rotterdam, Tagesspruch, 20181027,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Letzte Kommentare
SM :
Dazu fällt mir der Bibelspruch ein "Euer Ja s
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
...und es ist gut den Schmerz des anderen nic
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Beistand geht nur wenn man den anderen respek
...mehr
Gudrun Kropp:
Ja, so ist es, liebe Christa - du hast es auf
...mehr
Gudrun Kropp:
Wie wahr doch dieser Spruch ist ...
...mehr
Marianne:
Was für ein schöner Gedanke! Das Bild symboli
...mehr
Fred Ammon:
Es ist schwer, an Vorhersehung zu glauben, we
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Guten Abend Christa,genau so scheint es mir g
...mehr
Ocean:
Guten Abend, liebe Christa,wie schön, dass du
...mehr
SM :
Vielleicht hängt es an der Definition von "be
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum