Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Theodore Roosevelt

*Theodore Roosevelt*

Die Welt muß begreifen,
daß Staatsmoral ebenso lebenswichtig ist wie Privatmoral.

(zugeschrieben)
~ Theodore Roosevelt ~, auch "Teddy" genannt
US-amerikanischer Politiker, 26. Präsident der Vereinigten Staaten; 1858-1919

Zitante 27.10.2019, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Theodore Roosevelt*

Wenn die Anwesenheitsliste der Senatoren abgefragt wird,
wissen die Senatoren nie, ob sie
mit "Anwesend" oder "Nicht schuldig" antworten sollen.

{When they call the roll in the Senate,
the Senators do not know whether to answer
'Present' or 'Not guilty.'}

(zugeschrieben)
~ Theodore Roosevelt ~, auch "Teddy" genannt
US-amerikanischer Politiker, 26. Präsident der Vereinigten Staaten; 1858-1919

Zitante 27.10.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Theodore Roosevelt*

Eine große Demokratie muss fortschrittlich sein,
sonst hört sie bald auf, eine große Demokratie zu sein.

{A great democracy must be progressive
or it will soon cease to be a great democracy.}

(zugeschrieben)
~ Theodore Roosevelt ~, auch "Teddy" genannt
US-amerikanischer Politiker, 26. Präsident der Vereinigten Staaten; 1858-1919

Zitante 27.10.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Theodore Roosevelt*

Von allen Arten der Tyrannei ist die häßlichste und ordinärste
die Tyrannei bloßen Reichtums, die Tyrannei der Plutokratie.

(zugeschrieben)
~ Theodore Roosevelt ~, auch "Teddy" genannt
US-amerikanischer Politiker, 26. Präsident der Vereinigten Staaten; 1858-1919

Zitante 16.10.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Theodore Roosevelt*

Ich stehe Statistiken etwas skeptisch gegenüber.
Denn laut Statistik haben ein Millionär und ein armer Kerl
jeder eine halbe Million.

(zugeschrieben)
~ Theodore Roosevelt ~, auch "Teddy" genannt
US-amerikanischer Politiker, 26. Präsident der Vereinigten Staaten; 1858-1919

Zitante 05.01.2016, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Theodore Roosevelt*, Spruch des Tages zum 27.10.2015

Wer seiner Führungsrolle gerecht werden will,
muß genug Vernunft besitzen,
um die Aufgaben den richtigen Leuten zu übertragen,
und genügend Selbstdisziplin,
um ihnen nicht ins Handwerk zu pfuschen.

(zugeschrieben)
~ Theodore Roosevelt ~, auch "Teddy" genannt
US-amerikanischer Politiker, 26. Präsident der Vereinigten Staaten; 1858-1919


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 27.10.2015, 00.05 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Theodore Roosevelt*

Nie drohe man zuerst mit der Faust
und dann mit dem Finger.

(zugeschrieben)
~ Theodore Roosevelt ~, auch "Teddy" genannt
US-amerikanischer Politiker, 26. Präsident der Vereinigten Staaten; 1858-1919

Zitante 13.10.2015, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
242526272829 
Letzte Kommentare
Gudrun Kropp:
Ja, mir fällt es jetzt auch auf, dass du, Ch
...mehr
Anne P.-D.:
Sicher gibt es Menschen, die sich an Karneval
...mehr
Marianne:
Das kann ich mir gut vorstellen, liebe Christ
...mehr
Zitante Christa:
Spätestens mit dem Eintritt in das Rentenalt
...mehr
Marianne:
Das Fahrrad fit gemacht und los geht es, um d
...mehr
Quer:
So ist es: Gegen die Faulheit muss man sich w
...mehr
Anne P.-D.:
Gott ist mir täglich wichtig, ich sage auch
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Wie einfach eigentlich. Das Bild gefällt mir
...mehr
Anne P.-D.:
Schönen Valentinstag wünsche ich. Schöner
...mehr
O. Fee:
Ein großartiger Spruch!
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum