Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 13.10.2018

*Alexander Eilers*

"Alle Theorie ist grau."
Aus Kummer über die Praxis.

(aus: »Kätzereien«)
~ © Alexander Eilers ~
deutscher Aphoristiker, * 1976

Zitante 13.10.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Alexander Eilers

*Publius Cornelius Tacitus*

Es ist die Eigenthümlichkeit des menschlichen Charakters,
zu hassen, wen man verletzt hat.

{Proprium humani ingenii est odisse,
quem laeseris.}

(aus: »Leben des Agricola«)
~ Publius Cornelius Tacitus ~
bedeutender römischer Historiker und Senator; lebte um 58 bis 120 n. Chr.

Zitante 13.10.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Tacitus

*Kristiane Allert-Wybranietz*

Viele meinen, frei zu sein – frei.
Weil sie sich nie über die Kreise hinausbewegten,
an denen ihre Ketten anspannen.

(aus: »Liebe Grüße« – Neue Verschenktexte)
~ © Kristiane Allert-Wybranietz ~
deutsche Schriftstellerin, * 1955

Zitante 13.10.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Kristiane Allert-Wybranietz

*Rudolf Virchow*

Die Ärzte sind die natürlichen Anwälte der Armen,
und die soziale Frage fällt zu einem erheblichen Teil in ihre Jurisdiktion.

(aus: »Ueber die mechanische Auffassung des Lebens«)
~ Rudolf Virchow ~
deutscher Arzt, Archäologe und Politiker, 1821-1902

Zitante 13.10.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Rudolf Virchow

*Hans-Horst Skupy*, Spruch des Tages zum 13.10.2018

Lach- und Kummerfalten
sind nicht voneinander zu unterscheiden.
Also!

(aus: »Keiner kann über seinen Kurschatten springen« – Aphorismen und Cartoons)
~ © Hans-Horst Skupy ~
deutscher Publizist und Aphoristiker, * 1942

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 13.10.2018, 03.00| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hans-Horst Skupy, Tagesspruch, 20181013,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Wenn du kaufst, was du nicht brauchst, wirst du bald verkaufen müssen, was du brauchst.

~ Benjamin Franklin ~
(1706-1790)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Quer:
Das kann ich nicht glauben. Ich glaube eher,
...mehr
Marianne:
Für mich eine grausige Vorstellung, soll
...mehr
Helmut Peters:
Bloß nicht!!! Die künstliche Intel
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Bin gerade auf der Suche, vielleicht bin ich
...mehr
Marianne:
Ein liebes Danke, liebe Christa, für den Lin
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, ich hatte meinem Mann Karten z
...mehr
Marianne:
Lothar Bölck ist ein genialer Kabarettis
...mehr
Steffen Mayer:
Das deckt sich mit meiner eigenen Erkenntnis
...mehr
Marianne:
Wenn sich unsere Brust so aufplustert vor Gl&
...mehr
Steffen Mayer:
Passend zum Wendler-Terz beim Pocher heute Ab
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum