Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 02.10.2018

*Paul von Hindenburg*

Immer habe ich nach dem Grundsatz gehandelt:
Treue um Treue, Vertrauen um Vertrauen.

(zugeschrieben)
~ Paul (Ludwig Hans Anton) von Beneckendorff und von Hindenburg ~
deutscher Generalfeldmarschall und Politiker, zweiter Reichspräsident der Weimarer Republik; 1847-1934

Zitante 02.10.2018, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Paul von Hindenburg

*Hans-Horst Skupy*

Die Macht der Gewohnheit
macht auch die Macht zur Gewohnheit.

(aus seinen Werken)
~ © Hans-Horst Skupy ~
deutscher Publizist und Aphoristiker, * 1942

Zitante 02.10.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hans-Horst Skupy

*Hans Thoma*

Für Sachen, die nicht mehr zu ändern sind, muß man herzhaft eintreten –
sagend: gerade so und nicht anders.

(zugeschrieben)
~ Hans Thoma ~
deutscher Maler und Graphiker; 1839-1924

Zitante 02.10.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hans Thoma

*Andreas Gryphius*

Du siehst, wohin du siehst,
nur Eitelkeit auf Erden.

(aus dem Gedicht: »Es ist alles eitel«)
~ Andreas Gryphius ~, eigentlich Andreas Greif
deutscher Dichter und Dramatiker des Barock; 1616-1664

Zitante 02.10.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Andreas Gryphius

*Jürgen Wilbert*

Wenn andere für sie die Kohlen aus dem Feuer holen müssen,
gehen Politiker schon mal gern in Sack und Asche.

(aus: »Aus der Redensart geschlagen« – Aphoristische Denkereien)
~ © Jürgen Wilbert ~
deutscher Literat und Aphoristiker, *1945

Zitante 02.10.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jürgen Wilbert

*Mahatma Gandhi*, Spruch des Tages zum 02.10.2018

Gewaltlosigkeit darf niemals
der Feigheit als Tarnung dienen.
Sie ist die Waffe der Tapferen.

(zugeschrieben)
~ Mohandas Karamchand Gandhi ~, genannt: Mahatma Gandhi
indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär,
Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist; 1869-1948

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 02.10.2018, 03.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Mahatma Gandhi, Tagesspruch, 20181002,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Zitante Christa:
Es freut mich, daß der Spruch in Kombination
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,was für ein wahrer und schöne
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Dem stimme ich voll zu. Hier in der Nähe des
...mehr
Anne P.-D.:
Diesen Text finde ich auch ganz toll, weil er
...mehr
Anne P.-D.:
Ruhe und Stille mag ich auch manchmal sehr, u
...mehr
Quer:
Oh ja, sich still halten und zur Ruhe kommen,
...mehr
Marianne:
Ja, liebe Christa, in Zeiten, wo uns das Lebe
...mehr
Anne P.-D.:
Gerade gegooglet,.. Kuhschelle oder Küch
...mehr
Zitante Christa:
@Gudrun: Den ersten Zeilen Deines Kommentars
...mehr
Zitante Christa:
@ Anne: Kind zu blieben ist wichtig; ich mach
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum