Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 27.07.2018

*Rudolf Kamp*

Der Dreck, in den man jemanden zieht,
bleibt gern am eigenen Stecken hängen.

(aus: »Schnappsprüche« – Aphorismen & Sprachspiele mit Cartoons)
~ © Rudolf Kamp ~
deutscher Philosoph, Andragoge und Aphoristiker, * 1946

Zitante 27.07.2018, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Rudolf Kamp

*Rainer Haak*

Sie ist hochgradig ansteckend.
Sie überträgt sich durch Blickkontakt, durch Reden und Lachen,
manchmal sogar durchs Telefon oder durch einen regen Briefwechsel.
Sie kann den ganzen Körper befallen, vor allem aber das Herz.
Trotzdem ist sie garantiert ungefährlich – die Fröhlichkeit.

(aus: »Champagner für die Seele«)
~ © Rainer Haak ~
deutscher Schriftsteller, Theologe und Aphoristiker, * 1947

Zitante 27.07.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Rainer Haak

*Michail Iwanowitsch Kalinin*

Bildung wird einem nicht geschenkt.
Man muß sie sich in unermüdlicher Arbeit erobern.

(aus einer Rede auf der 2. Unionsberatung der Lehrstuhlleiter, 04.07.1940)
~ Michail Iwanowitsch Kalinin ~
sowjetischer Politiker, von 1923 bis 1946 formelles Staatsoberhaupt der Sowjetunion; 1875-1946

Zitante 27.07.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Michail Iwanowitsch Kalinin

*Heimito Nollé*

Der Zeitgeist hat nicht nur keinen Geist,
er hat zunehmend auch keine Zeit mehr.

(aus: »Aussätzer« – Aphorismen)
~ © Heimito Nollé ~
Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker, * 1970

Zitante 27.07.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Heimito Nollé

*Thomas Campbell*

Der Abend des Lebens gibt mir geheimnisvolle Weisheit
und künftige Ereignisse werfen ihre Schatten voraus.

{'Tis the sunset of life gives me mystical lore,
And coming events cast their shadow before.}

(aus dem Gedicht: »Lochiels Warnung (Lochiel's Warning) (Wizard)«)
~ Thomas Campbell ~
schottischer Dichter; 1777-1844

Zitante 27.07.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Thomas Campbell

*Alexandre Dumas der Jüngere*, Spruch des Tages zum 27.07.2018

Das Leben ist bezaubernd,
man muß es nur durch die richtige Brille sehen.

(aus: »Die Kameliendame«)
~ Alexandre Dumas der Jüngere ~, auch: Dumas fils
französischer Romanschriftsteller (u.a.: Die Kameliendame) und dramatischer Dichter; 1824-1895

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: TygerTy/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 27.07.2018, 00.05| (5/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Alexandre Dumas der Jüngere, Tagesspruch, 20180727,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare
Marianne:
Diese Worte von Herrn Mariss finde ich sehr g
...mehr
Anne P.-D.:
Einer meiner Lieblings-Autoren. Ja, ich finde
...mehr
Gudrun Kropp:
Na, ob man da nicht doch irgendwann auf den B
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Ja Christa, das erlebe ich natürlich auch stä
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,was für ein wahrer Spruch ..und
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Stimmt. Ich war oft die Dumme und habe viel v
...mehr
Quer:
Das versuche ich doch die ganze Zeit, leider
...mehr
Marianne:
Danke, liebe Christa, das wünsche ich dir auc
...mehr
Marianne:
Auch Brücken von unseren Regierenden zum Volk
...mehr
B.S.:
Es gibt sie aber auch, die Menschen die dafür
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum