Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Heimito Nollé

*Heimito Nollé*

Das Veraltete erscheint uns lächerlich;
aber nur solange, bis es historisch ist.

(aus: »Aussätzer« – Aphorismen)
~ © Heimito Nollé ~
Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker, * 1970

Zitante 24.01.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Heimito Nollé*, Spruch des Tages zum 19.12.2018

Schicksal der meisten Gedankenflüsse:
sie münden in stille Gewässer.

(aus: »Aussätzer« – Aphorismen)
~ © Heimito Nollé ~
Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker, * 1970

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: joergip31/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 19.12.2018, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Heimito Nollé*

Manchmal muss man sich erst gehen lassen,
um zu sich zu kommen.

(aus: »Aussätzer« – Aphorismen)
~ © Heimito Nollé ~
Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker, * 1970

Zitante 15.11.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Heimito Nollé*

Es braucht kein Netz, um ahnungslose Leser zu fangen.
Eine Masche genügt.

(aus: »Aussätzer« – Aphorismen)
~ © Heimito Nollé ~
Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker, * 1970

Zitante 16.09.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Heimito Nollé*

Der Zeitgeist hat nicht nur keinen Geist,
er hat zunehmend auch keine Zeit mehr.

(aus: »Aussätzer« – Aphorismen)
~ © Heimito Nollé ~
Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker, * 1970

Zitante 27.07.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Heimito Nollé*

Wer keine Fehler macht, kommt wohl an sein Ziel.
Aber er hat keine Reise gemacht.

(aus: »Aussätzer« – Aphorismen)
~ © Heimito Nollé ~
Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker, * 1970

Zitante 30.05.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Heimito Nollé*

Wer immer nur Rücksicht nimmt,
verliert die Voraussicht.

(aus: »Aussätzer« – Aphorismen)
~ © Heimito Nollé ~
Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker, * 1970

Zitante 28.03.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Heimito Nollé*

Wir betreiben Raubbau an der Zeit:
von der langen Weile
bleiben nur noch Schrecksekunden.

(aus: »Aussätzer« – Aphorismen)
~ © Heimito Nollé ~
Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker, * 1970

Zitante 01.02.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Heimito Nollé*

Was wir Kommunikation nennen,
beruht auf der stillen Vereinbarung,
sich einander zu nähern, ohne sich zu berühren.

(aus: »Aussätzer« – Aphorismen)
~ © Heimito Nollé ~
Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker, * 1970

Zitante 06.12.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Heimito Nollé*

Schlagworte sind selten
hieb- und stichfest.

(aus: »Aussätzer« – Aphorismen)
~ © Heimito Nollé ~
Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker, * 1970

Zitante 01.12.2017, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Letzte Kommentare
Gudrun Kropp:
Danke Ingrid, Gudrun und Anne für eure lieben
...mehr
Anne P.-D.:
Wie sehr ich das Motiv liebe, meine Gänseblüm
...mehr
Gudrun Zydek:
Jetzt habe ich vor lauter Begeisterung das "h
...mehr
Gudrun Zydek:
Sehr richtig - ohne Liebe geht gar nichts, zu
...mehr
Ingrid:
Zu später Stunde kann ich nicht mal mehr mein
...mehr
Invrid:
Alles Liebe und gute zum Geburtstag wünscht v
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Mal ganz leise und hoffnungsvoll nachgefragt:
...mehr
Anne P.-D.:
Ach wie süß! Tolles Motiv, toller Spruch.Gera
...mehr
Marianne:
Was für eine bezaubernde Blüte! Die Natur sch
...mehr
Anne Seltmann:
Guten Morgen Christa!Oh was für ein süßes Fot
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum