Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 05.05.2017

*Theodor Billroth*

Nichts ist schlimmer
als Unklarheit über das eigene Handeln!

(zugeschrieben)
~ (Christian Albert) Theodor Billroth ~
deutsch-österreichischer Mediziner und einer der bedeutendsten Chirurgen des 19. Jahrhunderts; 1829-1894

Zitante 05.05.2017, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Theodor Billroth

*Rainer Kaune*

Wer sich freudig müht,
dem wächst viel Kraft zu.

(von der Homepage des Autors »rainer-kaune.de«)
~ © Rainer Kaune ~, Pseudonym: Heinrich Berger
Autor, Rezitator, Vortragsredner, * 1945

Zitante 05.05.2017, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Rainer Kaune

*Alfred Krupp*

Der Zweck der Arbeit
soll das Gemeinwohl sein.

(zugeschrieben)
~ Alfred Krupp ~
deutscher Industrieller und Erfinder, 1812-1887

Zitante 05.05.2017, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Alfred Krupp

*Kristiane Allert-Wybranietz*

Ich biete an: Meine Freundschaft.
Lieferzeit: Sofort aus Gefühlsvorrat.
Preis: Umsonst.
Eigentumsvorbehalt: Kein Eigentumsvorbehalt möglich.
Lieferung: Frei Haus, entgegen den üblichen Gepflogenheiten unverpackt.

(aus: »Wenn's doch nur so einfach wär« - Verschenktexte)
~ © Kristiane Allert-Wybranietz ~
deutsche Schriftstellerin, * 1955

Zitante 05.05.2017, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Kristiane Allert-Wybranietz

*Ludwig Uhland*

Ja, wenn wir's hüten, führt durch jedes Dunkel
Ein Licht uns, stille brennend in der Brust.

(aus dem Gedicht: »Auf die Reise«)
~ (Johann) Ludwig ("Louis") Uhland ~
deutscher Dichter, Literaturwissenschaftler, Jurist und Politiker; 1787-1862

Zitante 05.05.2017, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ludwig Uhland

*Gerhard Uhlenbruck*, Spruch des Tages zum 05.05.2017

Heute glauben viele Menschen, dass man
durch gekonnten Umgang mit der Technik
die Bildung umgehen kann.

(aus: »Coole Sprüche zu heißen Themen« - Nachdenkliches zum Mitdenken)
~ © Gerhard Uhlenbruck ~
deutscher Immunologe und Aphoristiker, * 1929


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 05.05.2017, 00.05| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gerhard Uhlenbruck, Tagesspruch, 20170505,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Danke für den tollen Spruch von Rainer Haak.
...mehr
Sophie:
liebe Christa,ich würde sehr gern diesen Tag
...mehr
Marianne:
Sehr schöne Worte!Liebe Grüße, Marianne
...mehr
Monika :
Jaaaa... Die Moralprediger...
...mehr
Helga F.:
Was für wahre und weise Worte von Herrn
...mehr
Quer:
Genau. Einsicht ist halt noch immer ein guter
...mehr
Zitante Christa:
Zu diesem Text hatte ich mehrere Übersetzung
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Mir ging es wie Edith T. Aber unter dem Gesic
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Christa. Was ich an den realen Büchern
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Wunderschön, eine Augenweide
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum