Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 01.11.2016

Oscar Blumenthal

Menschlichkeit prägt dir ein:
"Alles verzeihn!"
Vorsicht flüstert indessen:
"... doch nichts vergessen!"

(aus: »Buch der Sprüche«)
~ Oscar Blumenthal ~

deutscher Schriftsteller, Kritiker und Bühnendichter; 1852-1917

Zitante 01.11.2016, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Oscar Blumenthal

Jeannine Luczak-Wild

Wirtschafts- und Währungspolitik:
Wehwehpolitik.

(aus: »Schweigegeld als Landeswährung« - Aphorismen)
~ © Jeannine Luczak-Wild ~

Konferenzdolmetscherin, Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin; * 1938

Zitante 01.11.2016, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jeannine Luczak-Wild

Augustinus von Hippo

Wunder geschehen nicht im Widerspruch zur Natur,
sondern nur im Widerspruch zu dem,
was uns über die Natur bekannt ist.

(zugeschrieben)
~ Augustinus von Hippo ~, auch: Augustinus von Thagaste, Aurelius Augustinus
lateinischer Rhetor, Kirchenlehrer der Spätantike und Philosoph; 354-430

Zitante 01.11.2016, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: *Augustinus von Hippo*

Andrea Mira Meneghin

Wenn sich jemand hinter seinen Worten versteckt,
gibt er sich zu erkennen.

(aus: »Die Kontrolle der Kontrolle ist das Maß der Freiheit« - Aphorismen)
~ © Andrea Mira Meneghin ~

Schweizer Texterin von Gedanken mit aphoristischer Note; * 1967

Zitante 01.11.2016, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Andrea Mira Meneghin

Robert Louis Stevenson

Nichts soll ein ehrlicher Mensch mehr fürchten,
als mehr zu verdienen und mehr auszugeben
als ihm zukommt.

(zugeschrieben)
~ Robert Louis (Balfour) Stevenson ~

schottischer Schriftsteller des viktorianischen Zeitalters; 1850-1894

Zitante 01.11.2016, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Robert Louis Stevenson

Mal wieder unterwegs - Rätselbild 5

Freizeit-Beitrag vom 01.11.2016 -

»Fortsetzung des Beitrags von gestern« ----> ...weiterlesen

Zitante 01.11.2016, 11.00| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: Mal wieder unterwegs, Rätselbild,

Michael Bussek

Ignoranz ist der Trotz der Dummen
und Arroganz ihr vermeintlicher Stolz.

(aus einem Manuskript)
~ © Michael A. Bussek ~

gez.: vom Leben!; * 1966

Zitante 01.11.2016, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Michael Bussek

Dorothea Christiane Erxleben

Es ist den Menschen nichts gewöhnlicher,
als daß sie andern weniger als sich selbst zutrauen.

(aus: »Gründliche Untersuchung der Ursachen, die das weibliche Geschlecht vom Studiren abhalten«)
~ Dorothea Christiane Erxleben ~, geb. Leporin
erste promovierte deutsche Ärztin und eine Pionierin des Frauenstudiums; 1715-1762

Zitante 01.11.2016, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Dorothea Christiane Erxleben

Stephen Crane

Ein Mann sagt zum Universum: "Herr, ich existiere!"
"Allerdings", antwortet das Universum,
"erzeugt diese Tatsache keine Dankbarkeit in mir."

(zugeschrieben)
~ Stephen Crane ~

amerikanischer Schriftsteller; 1871-1900

Zitante 01.11.2016, 06.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Stephen Crane

Minna Cauer

Meine Zeit, das ist mein Leben.
Wem ich eine Stunde meiner Zeit gebe,
dem schenke ich ein Stück von meinem Leben.

(zugeschrieben)
~ Minna Cauer ~, eigentlich: Wilhelmine Theodore Marie Cauer
deutsche Pädagogin, Aktivistin im radikalen Flügel der bürgerlichen Frauenbewegung und Journalistin; 1841-1922

Zitante 01.11.2016, 04.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Minna Cauer

Herbord Sigismund Ludwig von Bar

Ohne die akademische Freiheit für Lehrer und Lernende
gibt es keine deutschen Universitäten mehr.

(zugeschrieben)
~ Herbord Sigismund Ludwig von Bar ~

deutscher Jurist, Beamter und Abgeordneter; 1763-1844

Zitante 01.11.2016, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Herbord Sigismund Ludwig von Bar

Billy, Spruch des Tages zum 01.11.2016

Leute, die wunderschön essen
und herzensfroh trinken:
das sind die Heiligen, wie ich sie mir vorstelle.

(aus: »Wir Kleindenker« - Ein Plädoyer für die Einfalt und Vielfalt des Denkens)
~ © Billy ~

eigentlich Walter Fürst; Schweizer Aphoristiker; 1932–2019



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 01.11.2016, 00.05| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Billy, Tagesspruch, 20161101,

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Um die Dinge ganz zu kennen, muß man um ihre Einzelheiten wissen.

~ La Rochefoucauld ~
(1613-1680)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Was für ein tolles Zusammenspiel zwische
...mehr
Heidrun Klatte:
Liebe Christa,ganz lieben Dank. Das ist eine
...mehr
Hanni1:
Hroßartiger Ausspruch, das wäre da
...mehr
Quer:
Wie treffend er das formulierte. Ich vermisse
...mehr
Marianne:
Sonnenauf- und Untergänge bringen meine
...mehr
Anne P.-D.:
Das stimmt, wenn der Himmel besonders sch&oum
...mehr
Helmut Peters:
Schöner Aphorismus zu passendem Bild! Ch
...mehr
Quer:
Das ist eine wunderbar logische Art, das Wied
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, wir sind in der Tat von unters
...mehr
Reiner Hoffmann:
...und gut ist, wenn man immer w i e d e r
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum