Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 25.09.2020

Oliver Tietze

Ab dem zweiten Ausrufezeichen am Ende eines Satzes
sehe ich Fragezeichen.

(aus: Spuren in der Zukunft«)
~ © Oliver Tietze ~
deutscher Aphoristiker und Lyriker, * 1965

Zitante 25.09.2020, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Oliver Tietze, Ab dem zweiten Ausrufezeichen am Ende eines Satzes,

Roger Bacon

Die Argumentation zieht eine Schlussfolgerung
und bringt uns dazu, die Schlussfolgerung zuzulassen,
macht sie jedoch nicht sicher, noch beseitigt sie Zweifel,
so daß der Verstand auf dem Gespür der Wahrheit ruhen kann;
es sei denn, der Verstand entdeckt sie auf dem Weg der Erfahrung.

{Reasoning draws a conclusion
and makes us grant the conclusion,
but does not make the conclusion certain, nor does it remove doubt
so that the mind may rest on the intuition of truth,
unless the mind discovers it by the path of experience.}

(aus: »Opus maius«)
~ Roger Bacon ~, genannt: Doctor Mirabilis
englischer Franziskaner und Philosoph, insbesondere Naturphilosoph; * um 1220, † nach 1292

Zitante 25.09.2020, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Roger Bacon, Die Argumentation zieht eine Schlussfolgerung,

Jürgen Große, Spruch des Tages zum 25.09.2020

Das Grauen von gestern
ist das Gerede von heute
und das Gähnen von morgen.

(aus: »Der ferne Westen. Umrisse eines Phantoms«)
~ © Jürgen Große ~
deutscher Aphoristiker und Essayist, * 1963

Zitante 25.09.2020, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jürgen Große, Tagesspruch, 20200925, Das Grauen von gestern,

*Heute*, 25.09.2020

Geburtstag haben

* 1697: Marie de Vichy-Chamrond († 1780)
* 1723: Friedrich Melchior Grimm († 1807)
* 1813: Heinrich Bone († 1893)

Aktualisierte bzw. neu aufgenommene Autoren

* 469 v. Chr.: Sokrates († 399 v. Chr.)

Namenstag haben

Firmin, Gottfried, Irmfried (Immo), Klaus (Nikola, Niklas, Nikola),
Kleopas (Kleophas, Klopas, Cleophas), Petrus, Sergej (Serge, Sergius), Wigger

Bauernweisheit/Wetterregel

Warmer und trockener Septembermond –
mit reifen Früchten reich belohnt.

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *Nikolaus Cybinski*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 25.09.2015«
»alle Beiträge vom 25.09.2016«
»alle Beiträge vom 25.09.2017«
»alle Beiträge vom 25.09.2018«
»alle Beiträge vom 25.09.2019«

Zitante 25.09.2020, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Die Zeit geht hin, und der Mensch gewahrt es nicht.

~ Dante Alighieri ~
(1265-1321)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Lothar Bölck ist ein genialer Kabarettis
...mehr
Steffen Mayer:
Das deckt sich mit meiner eigenen Erkenntnis
...mehr
Marianne:
Wenn sich unsere Brust so aufplustert vor Gl&
...mehr
Steffen Mayer:
Passend zum Wendler-Terz beim Pocher heute Ab
...mehr
Quer:
Wenn das damals schon so war, wie viel mehr d
...mehr
Marianne:
Das wünsche ich Dir, liebe Christa und a
...mehr
Steffen Mayer:
Ich frag mich, ob das überhaupt möglich ist
...mehr
Steffen Mayer:
"Mach dir nichts draus" - sagt der Kunstbanau
...mehr
Helga F.:
Ein super Kunstwerk dieser Wolkenfisch. Mit K
...mehr
Marianne:
Welche Richtung mag wohl die "richtige" sein?
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum