Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 27.12.2019

Louis Pasteur

Veränderungen begünstigen nur den,
der darauf vorbereitet ist.

(zugeschrieben)
~ Louis Pasteur ~

französischer Chemiker und Mikrobiologe, Mitbegründer der modernen Bakteriologie; 1822-1895

Zitante 27.12.2019, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Louis Pasteur, Veränderungen begünstigen nur den,

Hans-Jörg Große

Wer heute die Opfer von gestern verleugnet,
wird morgen auf frischen Gräbern tanzen
und übermorgen nichts davon gewusst haben wollen.

(aus dem Manuskript »Gerupftes Glück«)
~ © Hans-Jörg Große ~

deutscher Schauspieler, Sprecher und Autor, 1963-2016

Zitante 27.12.2019, 16.00| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hans-Jörg Große, Wer heute die Opfer von gestern,

Karl Friedrich Wilhelm Wander

Liebe mich wenig,
aber liebe mich lang.

(zugeschrieben)
~ Karl Friedrich Wilhelm Wander ~

deutscher Pädagoge und Germanist, legte die größte existierende Sammlung deutschsprachiger Sprichwörter an; 1803-1879

Zitante 27.12.2019, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Karl Friedrich Wilhelm Wander, Liebe mich wenig,

Jürgen Wilbert

Wer allzu eifrig missioniert,
lässt selbst seine Anhänger vom Glauben abfallen.

(aus: »Aus der Redensart geschlagen« – Aphoristische Denkereien)
~ © Jürgen Wilbert ~

deutscher Literat und Aphoristiker; * 1945

Zitante 27.12.2019, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jürgen Wilbert

Johannes Kepler

Die Körper wären nicht schön,
wenn sie sich nicht bewegten.

(zugeschrieben)
~ Johannes Kepler ~, auch: Keppler
deutscher Naturphilosoph, Mathematiker, Astronom, Astrologe, Optiker und evangelischer Theologe; 1571-1630

Zitante 27.12.2019, 09.40| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Johannes Kepler, Die Körper wären nicht schön,

Erhard Blanck

Schlechte Laune ist oft das Ergebnis vieler Umstände.
Gute das Fehlen davon.

(aus einem Manuskript)
~ © Erhard Blanck ~

deutscher Heilpraktiker, Schriftsteller und Maler; * 1942

Zitante 27.12.2019, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Erhard Blanck

Johann Jakob Mohr, Spruch des Tages zum 27.12.2019

Je mehr ein Gedanke umfaßt,
desto unfaßbarer ist er für gewisse Köpfe.

(aus: »Gedanken über Leben und Kunst«)
~ Johann Jakob Mohr ~

deutscher Gymnasialdirektor, Erzähler und Dramatiker; 1798-1872



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 27.12.2019, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Johann Jakob Mohr, Tagesspruch, 20191227, Je mehr ein Gedanke umfaßt,

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
Hypothesen sind Netze, nur der wird fangen, der auswirft.

~ Novalis ~
(1772-1801)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Quer:
Wie treffend er das formulierte. Ich vermisse
...mehr
Marianne:
Sonnenauf- und Untergänge bringen meine
...mehr
Anne P.-D.:
Das stimmt, wenn der Himmel besonders sch&oum
...mehr
Helmut Peters:
Schöner Aphorismus zu passendem Bild! Ch
...mehr
Quer:
Das ist eine wunderbar logische Art, das Wied
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, wir sind in der Tat von unters
...mehr
Reiner Hoffmann:
...und gut ist, wenn man immer w i e d e r
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, das mag auf die Situation anko
...mehr
Marianne:
Zwang hat noch nie zu einem guten Ergebnis ge
...mehr
Steffen Mayer:
Super Klasse!
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum