Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 28.09.2019

*Friedrich Albert Lange*

Wehe dem Volke,
dessen Reichtümer steigen,
während die Menschen sinken!

(aus seinen Werken)
~ Friedrich Albert Lange ~
deutscher Philosoph (Neukantianer), Pädagoge, Ökonom und Sozialist; 1828-1875

Zitante 28.09.2019, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Friedrich Albert Lange, Wehe dem Volke,

*Ute Lauterbach*

Wenn etwas Neues anfängt,
sollten wir es nicht mit Altmist speisen.

(aus: »Spielverderber des Glücks«)
~ © Ute Lauterbach ~
deutsche Autorin und Alltagsphilosophin, * 1955

Zitante 28.09.2019, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ute Lauterbach, Wenn etwas Neues anfängt,

*Prosper Mérimée*

Wie albern sieht ein Mann bloß aus,
wenn er steif und kühl die zärtlichen Schmeicheleien
einer hübschen Frau hinnimmt.

(aus: »Die etruskische Vase (Le Vase étrusque)«)
~ Prosper Mérimée ~
französischer Schriftsteller und Denkmalschützer, Mitglied der Académie Française; 1803-1870

Zitante 28.09.2019, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Prosper Mérimée, Wie albern sieht ein Mann bloß aus,

*Joachim Panten*

Je fehler der Tritt,
desto fetter das Näpfchen.

(aus einem Manuskript)
~ © Joachim Panten ~, alias karlundemil
deutscher Aphoristiker und Publizist, 1947-2007

Zitante 28.09.2019, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Joachim Panten, Je fehler der Tritt,

*Diodor*

Mißtrauen ist's, was das eigene Wohl
am sichersten bewahrt.

(zugeschrieben)
~ Diodor ~, eigentlich Diodorus Siculus (Diodor von Sizilien)
antiker griechischer Geschichtsschreiber des späten Hellenismus; lebte in der 1. Hälfte des 1. Jahrhunderts v. Chr.

Zitante 28.09.2019, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Diodor, Mißtrauen ist's was das,

*Oliver Tietze*

Miteinander gut Kirschen essen
ist auch ein Kernproblem.

(aus: »Spuren in der Zukunft«)
~ © Oliver Tietze ~
deutscher Aphoristiker und Lyriker, * 1965

Zitante 28.09.2019, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Oliver Tietze, Miteinander gut Kirschen essen ,

*Georges Benjamin Clemenceau*, Spruch des Tages zum 28.09.2019

"Ihre Art ist nicht die meine,
und lassen Sie mich Ihnen sagen,
daß ich froh darüber bin."

(aus seiner Verteidigungsrede am 8. März 1918 in der französischen Kammer)
~ Georges Benjamin Clemenceau ~
französischer Journalist, Politiker und Staatsmann; 1841-1929

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 28.09.2019, 00.10| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Georges Benjamin Clemenceau, Tagesspruch, 20190928, Ihre Art ist nicht die meine,

*Heute*, 28.09.2019

Geburtstag haben

* 1747: Józef Rufin Wybicki († 1822)
* 1768: Christian Fürchtegott Fulda († 1854)
* 1803: Prosper Mérimée († 1870)
* 1828: Friedrich Albert Lange († 1875)
* 1840: Rudolf Baumbach († 1905)
* 1841: Georges Benjamin Clemenceau († 1929)

Aktualisierte bzw. neu aufgenommene Autoren

* lebte in der 1. Hälfte des 1. Jahrhunderts: Diodor
* 1965: Oliver Tietze

Namenstag haben

Adelrich (Alarich), Giselher (Gislar), Konny, Kuniald, Lioba (Liobgyth), Thekla,
Thiemo (Dietmar, Tim), Wenzel (Wenzeslaus)

Bauernweisheit/Wetterregel

Ist die Nacht vor Michael (29.09.) hell,
so kommt ein harter und langer Winter.
Regnet es aber an Míchael,
so wird der Winter sehr gelinde.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Internationaler Tag der Informationsfreiheit« (International Day for Universal Access to Information, UNESCO, englische Seite)
(Proklamation 38 C/70 vom 3. November 2015, auch: »Internationaler Tag des Rechts auf Wissen«; soll die Bürger dazu aufrufen, von ihrem Recht auf Informationsfreiheit Gebrauch zu machen)

»Welt-Tollwut-Tag« (World Rabies Day)
(initiiert von der Global Alliance for Rabies Control (GARC); soll die Tiere und Menschen von der Tollwut zu befreien)
(siehe auch: »Homepage Tierärzte ohne Grenzen«)

»Deutscher Reha-Tag«
(jeweils am vierten Samstag im September; gibt den Reha-Kliniken Gelengenheit, über ihre Programme zu informieren; 2019 steht im Zeichen der Kinder- und Jugendreha)

»Tag der Konfuzius-Institute« (vielfach auch fälschlicherweise als: "Konfuzius-Tag" bezeichnet)
(Motto 2019: "Austausch und Verständnis"; soll traditionelle Facetten und aktuelle Entwicklungen der chinesischen Kultur, Sprache und Gesellschaft aufzeigen)

»Tag des Hasen« (International Rabbit Day, englische Seite)
(seit 1998, ausgerufen angeblich von der Organisation "The Rabbit Charity")

»Tag der guten Nachbarn«
(seit Anfang der 70er Jahre; soll deutlich machen, wie wichtig eine gute Nachbarschaft ist)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

»ORF-Teletextseite«

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 28.09.2015«
»alle Beiträge vom 28.09.2016«
»alle Beiträge vom 28.09.2017«
»alle Beiträge vom 28.09.2018«

Zitante 28.09.2019, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute, 0928,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Letzte Kommentare
Zitante Christa:
Ich habe heute nochmal versucht zu recherchie
...mehr
Marianne:
Dieser Spruch hat auch für mich etwas Tröstli
...mehr
Gudrun Kropp:
Dieser Aussage kann ich ebenso nicht zustimme
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Sehr, sehr tröstlich dieser Spruch. Den Sinn
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Dem kann und mag ich nicht zustimmen. Das Leb
...mehr
Anne P.-D.:
Ein super Spruch, der genau sooo für das Lebe
...mehr
Edith T.:
Wo Schatten fällt, muss es auch eine Lichtque
...mehr
Marianne:
Diese Worte von Herrn Mariss finde ich sehr g
...mehr
Anne P.-D.:
Einer meiner Lieblings-Autoren. Ja, ich finde
...mehr
Gudrun Kropp:
Na, ob man da nicht doch irgendwann auf den B
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum