Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 23.04.2019

Friedrich von Hagedorn

Nichts gibt ein größeres Vergnügen,
Als den Betrüger zu betrügen.

(aus seinen Werken)
~ Friedrich von Hagedorn ~

deutscher Dichter des Rokoko; 1708-1754

Zitante 23.04.2019, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Friedrich von Hagedorn, Nichts gibt ein größeres Vergnügen,

Kristiane Allert-Wybranietz

Ich habe mich an allem Möglichen orientiert –
nur zu selten an mir.

(aus: »Liebe Grüße« – Neue Verschenktexte)
~ © Kristiane Allert-Wybranietz ~

deutsche Lyrikerin; 1955 – 2017

Zitante 23.04.2019, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Kristiane Allert-Wybranietz

Max Haushofer

Die Vergangenheit möge eine Lehrmeisterin sein,
die uns zeigt, was alles im Leben kommen und geschehen kann.
Dann können wir auch ihr noch manches verdanken.

(zugeschrieben)
~ Max Haushofer ~

deutscher Nationalökonom, Politiker und Schriftsteller; 1840-1907

Zitante 23.04.2019, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Max Haushofer, Die Vergangenheit möge,

Nikolaus Cybinski

Der Andersdenkende denkt nicht anders.
Er denkt anderes.

(aus: »Werden wir je so klug sein, den Schaden zu beheben, durch den wir es wurden?« Aphorismen)
~ © Nikolaus Cybinski ~

deutscher Lehrer und Aphoristiker; 1936–2023

Zitante 23.04.2019, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Nikolaus Cybinski

James Anthony Froude

Gerechtigkeit ohne Weisheit
ist unmöglich.

(zugeschrieben)
~ James Anthony Froude ~

britischer Historiker, Romancier und Herausgeber; 1818-1894

Zitante 23.04.2019, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: James Anthony Froude

Rainer Kaune

Auf dem Selbstfindungs-Pfad
kann man sich auch verlieren.

(aus einem Manuskript)
~ © Rainer Kaune ~

Pseudonym: Heinrich Berner
Autor, Rezitator, Vortragsredner, * 1945

Zitante 23.04.2019, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Rainer Kaune

Max Planck

Die Endlosigkeit des wissenschaftlichen Ringens sorgt unablässig dafür,
daß dem forschenden Menschengeist seine beiden edelsten Antriebe erhalten bleiben
und immer wieder von neuem angefacht werden: die Begeisterung und die Ehrfurcht.

(zugeschrieben)
~ Max (Karl Ernst Ludwig) Planck ~

deutscher Physiker auf dem Gebiet der theoretischen Physik, Nobelpreisträger (1918); 1858-1947

Zitante 23.04.2019, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Max Planck

William Shakespeare

Gerücht ist eine Pfeife,
Die Argwohn, Eifersucht, Vermutung bläst,
Und von so leichtem Griffe, daß sogar
Das Ungeheuer mit zahllosen Köpfen,
Die immer streit'ge, wandelbare Menge,
Drauf spielen kann.

(aus: »Heinrich IV. (Prolog zum 2. Teil)«)
~ William Shakespeare ~

englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler, seine Werke gehören zu den am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur; 1564-1616


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 23.04.2019, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: William Shakespeare, Tagesspruch, 20190423, Gerücht ist eine Pfeife,

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Güte in den Worten erzeugt Vertrauen, Güte beim Denken erzeugt Tiefe, Güte beim Verschenken erzeugt Liebe.

~ Laotse ~
(6.-3. Jh. v. Chr. )


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Anne:
Naja; grundsätzlich stimme ich dem zu. Aber
...mehr
Zitante Christa:
Zum Thema "Mode" war ich bei der Bldersuche z
...mehr
Zitante Christa:
... und dabei war es zu Senecas Zeiten noch v
...mehr
Zitante Christa:
Auf der Suche nach einem passenden Beitrag am
...mehr
Marianne:
Dem ist nichts hinzuzufügen. Ein passendes B
...mehr
Marianne:
Das wurde von Seneca schon vor vielen Jahren
...mehr
quersatzein:
Welch hübsches Foto zu diesem netten Spruch!
...mehr
Anne:
Dem kann ich mich voll anschließen! Es kann
...mehr
Marianne:
Lustig formuliert und das Bild perfekt dazu a
...mehr
Marianne:
Strandspaziergänge haben etwas Erholsames.Li
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum