Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 26.03.2019
Denn die Sehnsucht
ist dem Menschen oft lieber
als die Erfüllung.

(aus: »Rembrandt als Erzieher«)
~ Julius Langbehn ~, Beiname: der Rembrandtdeutsche
deutscher Schriftsteller, Kulturkritiker und Philosoph; 1851-1907

Zitante 26.03.2019, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Julius Langbehn

Die Waffen sprechen
wenn der Verstand schweigt

(aus einem Manuskript)
~ © Gerald Dunkl ~
österreichischer Geronto-Psychologe, * 1959

Zitante 26.03.2019, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gerald Dunkl

Die Liebe zum Profit
beherrscht die ganze Welt.

(aus: »Der Reichtum (Plutus)«)
~ Aristophanes ~
griechischer Komödiendichter; einer der bedeutendsten Vertreter des griechischen Theaters; um 450 bis 380 v. Chr.

Zitante 26.03.2019, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Aristophanes

Hohes Selbstbewusstsein ist
die Folge niedriger Maßstäbe.

(aus: »Wortschatz« – Aphorismen)
~ © Michael Richter ~
deutscher Zeithistoriker, * 1952

Zitante 26.03.2019, 12.00| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Michael Richter

Traue keinem,
der von allen Gutes spricht.

(zugeschrieben)
~ John Churton Collins ~
britischer Essayist, Lektor, Schriftsteller und Kritiker; 1848-1908

Zitante 26.03.2019, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: John Churton Collins

Was für den Einzelnen lohnend,
für die Gesellschaft nützlich
und für die Wirtschaft rentabel wäre,
ist selten das Gleiche.

(aus: »Gedankensprünge« – Aphorismen)
~ © Ernst Reinhardt ~
Schweizer Publizist und Aphoristiker, * 1932

Zitante 26.03.2019, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ernst Reinhardt

Diese Frivolen sind Schauspielerinnen wie die Forcierten,
und wie diese gehören sie zu denen, welche
das Wort Frauen-Emanzipation in Mißkredit gebracht haben,
und die man daher schlechthin die Emanzipierten nennt.

(aus: »Die Demokratinnen«)
~ Louise (Luise) Otto-Peters ~, Pseudonym: Otto Stern
sozialkritische Schriftstellerin und Frauenrechtlerin, Mitbegründerin der bürgerlichen deutschen Frauenbewegung; 1819-1895

Zitante 26.03.2019, 04.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Luise Otto-Peters

Kaufen und Verkaufen
ist im Grunde unsozial.

{Buying and selling
is essentially antisocial.}

(aus: »Rückblick aus dem Jahr 2000 auf das Jahr 1887 (Looking backward 2000–1887)«)
~ Edward Bellamy ~
amerikanischer Science-Fiction-Autor und Journalist; 1850-1898

Zitante 26.03.2019, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Edward Bellamy

Wunschlosigkeit macht still,
und die Welt wird von selbst recht.

(aus seinen Werken)
~ Laozi ~, auch: Laotse, Lao-Tse, Laudse oder Lao-tzu
legendärer chinesischer Philosoph; soll im 6. Jh. v. Chr. gelebt haben

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Kranich17/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 26.03.2019, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Laozi, Laotse, Tagesspruch, 20190326,

*Heute*, 26.03.2019

Geburtstag haben

* 1789: Wilhelm Hey († 1854)
* 1819: Louise Otto-Peters († 1895)
* 1848: John Churton Collins († 1908)
* 1850: Edward Bellamy († 1898)
* 1851: Julius Langbehn († 1907)

Aktualisierte bzw. neu aufgenommene Autoren

* lebte um 450 bis 380 v. Chr.: Aristophanes

Namenstag haben

Castulus, Felix, Larissa (Lara), Ludger (Liudger),
Manuel (Emanuel, Manuela)

Bauernweisheit/Wetterregel

Ein Märzmonat
keinen Tag wie den anderen hat.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Purple Day«, auch Lilatag, violetter Tag
(seit 2008, ausgerufen von der Betroffenen Cassidy Megan; soll über Epilepsie aufklären und Menschen die Angst vor den Erkrankten und der Erkrankung nehmen)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch mit einem *Irischen Segenswunsch*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 26.03.2016«
»alle Beiträge vom 26.03.2017«
»alle Beiträge vom 26.03.2018«

Zitante 26.03.2019, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Letzte Kommentare
SM :
Dazu fällt mir der Bibelspruch ein "Euer Ja s
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
...und es ist gut den Schmerz des anderen nic
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Beistand geht nur wenn man den anderen respek
...mehr
Gudrun Kropp:
Ja, so ist es, liebe Christa - du hast es auf
...mehr
Gudrun Kropp:
Wie wahr doch dieser Spruch ist ...
...mehr
Marianne:
Was für ein schöner Gedanke! Das Bild symboli
...mehr
Fred Ammon:
Es ist schwer, an Vorhersehung zu glauben, we
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Guten Abend Christa,genau so scheint es mir g
...mehr
Ocean:
Guten Abend, liebe Christa,wie schön, dass du
...mehr
SM :
Vielleicht hängt es an der Definition von "be
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum