Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gerald Dunkl

*Gerald Dunkl*

Das Menschliche mit unmenschlichen Mitteln erzwingen zu wollen
ist genauso unmenschlich wie das Unmenschliche zu belassen.

(aus: »Stammtischphilosophen« – Aphorismen, Gedichte, Sprüche)
~ © Gerald Dunkl ~
österreichischer Geronto-Psychologe, * 1959

Zitante 19.09.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerald Dunkl*

Freiheit und Gleichheit
sind wie zwei Seiten einer Medaille:
wenn eine Seite zerstört wird,
ist die Medaille wertlos

(aus: »Stammtischphilosophen« – Aphorismen, Gedichte, Sprüche)
~ © Gerald Dunkl ~
österreichischer Geronto-Psychologe, * 1959

Zitante 25.07.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerald Dunkl*

Man kann eher von jemandem verlangen
auf etwas Positives zu verzichten
als etwas Negatives in Kauf nehmen zu müssen

(aus einem Manuskript)
~ © Gerald Dunkl ~
österreichischer Geronto-Psychologe, * 1959

Zitante 29.05.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerald Dunkl*

Allein die Tatsache, dass ein Ziel nicht erreichbar erscheint,
soll nicht bedeuten, dass dieses Ziel als solches in Frage gestellt wird.

(aus einem Manuskript)
~ © Gerald Dunkl ~
österreichischer Geronto-Psychologe, * 1959

Zitante 15.05.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerald Dunkl*

Wenn mir an einem anderen eine Eigenschaft nicht gefällt,
so liegt dies nicht daran, daß der andere schlecht ist,
sondern daran, daß ich nicht imstande bin damit umzugehen

(aus: »Stammtischphilosophen« – Aphorismen, Gedichte, Sprüche)
~ © Gerald Dunkl ~
österreichischer Geronto-Psychologe, * 1959

Zitante 14.03.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerald Dunkl*

Nicht derjenige verdient in unserer sogenannten Leistungsgesellschaft mehr,
der mehr leistet,
sondern derjenige, der die Möglichkeit hat, sich der Strukturen der Gesellschaft
besser zu bedienen

(aus: »Stammtischphilosophen« – Aphorismen, Gedichte, Sprüche)
~ © Gerald Dunkl ~
österreichischer Geronto-Psychologe, * 1959

Zitante 17.01.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerald Dunkl*

Wer den Frieden will,
kann nicht gleichzeitig den Krieg vorbereiten

(aus: »Stammtischphilosophen« – Aphorismen, Gedichte, Sprüche)
~ © Gerald Dunkl ~
österreichischer Geronto-Psychologe, * 1959

Zitante 23.11.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerald Dunkl*

Terrorbekämpfung darf nicht
mit Terroristenbekämpfung verwechselt werden

(aus: »Stammtischphilosophen« – Aphorismen, Gedichte, Sprüche)
~ © Gerald Dunkl ~
österreichischer Geronto-Psychologe, * 1959

Zitante 05.10.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerald Dunkl*

Ich blicke in die Ferne und sehe stets mein Auge;
was trennt meinen Blick von den Grenzen der Endlichkeit –
ein Spiegel

(aus: »Stammtischphilosophen« – Aphorismen, Gedichte, Sprüche)
~ © Gerald Dunkl ~
österreichischer Geronto-Psychologe, * 1959

Zitante 27.08.2017, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerald Dunkl*, Spruch des Tages zum 25.08.2017

Urlaube sind am schönsten,
wenn man sich daran erinnert

(aus einem Manuskript)
~ © Gerald Dunkl ~
österreichischer Geronto-Psychologe, * 1959


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: zitante am Mont Saint-Michel im Juni 2017

Zitante 25.08.2017, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Letzte Kommentare
Marianne:
Was wären wir ohne Hoffnung? Diese Gedanken k
...mehr
Quer:
Ohne diese Antriebskraft, denke ich, wären wi
...mehr
SM :
Diese Erkenntnis finde ich sehr klug. Können,
...mehr
O. Fee:
Apropos, geliebt, verachtet, gehasst, und gef
...mehr
SM :
Aber zwischen Beidem kann ein schmaler Grat v
...mehr
Marianne:
Da gebe ich dem Herrn Knigge recht!Liebe Grüß
...mehr
Marianne:
Stimmt, liebe Christa @ Sorgen mal vergessen.
...mehr
Anne P.-D.:
Das wünsche ich uns allen sehr, wie der läche
...mehr
Marianne:
Beim Betrachten dieses Bildes und dem Lesen d
...mehr
Achim:
tolles Bild!
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum