Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 04.06.2018

Brigitte Fuchs

Vielleicht fühlen sich die Löcher in einem Sieb
auch als Teile des Ganzen.

(aus: »Himmel. Nochmal.« Sätze zur Welt und darüber hinaus.)
~ © Brigitte Fuchs ~

Schweizer Autorin, Lyrikerin und Sprachspielerin; * 1951

Zitante 04.06.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Brigitte Fuchs

Theodor Haecker

Oberflächlich angesehen, scheint es dieselbe Sache zu sein,
ob einer kein Wort findet, weil er keinen Gedanken hat,
oder weil er einen zu großen, zu schweren, zu reichen hat.
Aber es ist der Unterschied einer Welt zwischen beiden.

(zugeschrieben)
~ Theodor Haecker ~
deutscher Schriftsteller, Kulturkritiker und Übersetzer; 1879-1945

Zitante 04.06.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Theodor Haecker

Gudrun Zydek

Es sind die Fragen,
die den Antworten die Türen öffnen.

(aus einem Manuskript)
~ © Gudrun Zydek ~

deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin, * 1944

Zitante 04.06.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gudrun Zydek

Sophronius Eusebius Hieronymus

Ein voller Bauch
diskutiert leicht über das Fasten.

(zugeschrieben)
~ Sophronius Eusebius Hieronymus ~

Kirchenvater, Heiliger, Gelehrter und Theologe der alten Kirche; 347-420 n. Chr.

Zitante 04.06.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hieronymus

Irischer Segenswunsch, Spruch des Tages zum 04.06.2018

Herr, segne die Erde unter meinen Füßen
und den Weg auf dem ich gehe.
Segne die Menschen, mit denen ich unterwegs bin,
auch wenn wir rasten.

~ Segenswunsch aus Irland ~


(die eCard-Funktion wird zur Zeit nicht bereitgestellt)

Bildquelle: TinaKirk/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 04.06.2018, 00.05| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Irischer Segenswunsch, Tagesspruch, 20180604,

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Alles, was ist, wie groß und gut es sei, besteht seine Zeit, erfüllt seine Zwecke und geht vorüber.

~ Franz von Assisi ~
(1182-1226)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Sich zu Hause behaglich fühlen, mit B&uu
...mehr
O. Fee:
In dir selbst zu Hause, geschützt durch
...mehr
Helga F.:
Ja, daran sollte man denken und sich nicht ve
...mehr
Anne P.-D.:
Ohne Träume fehlt was im Leben. Deshalb
...mehr
Marianne:
Liebe ist unser Lebenselexier, wir brauchen Z
...mehr
Sieghild :
Wer nie in seinem Leben Liebe und Wärme
...mehr
Sieghild :
Eine wahre Aussage. Mit all den Büchern
...mehr
Anne P.-D.:
Das, was das Foto zeigt, liebe Christa, auf d
...mehr
Quer:
Diese Wahrheit wird wohl nie ihre Gültig
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, ich tue mich auch schwer damit
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum