Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Hieronymus

Hieronymus"

Den Tugenden benachbart
sind die Laster.

(aus: »Dialog gegen die Luziferischen«)
~ Sophronius Eusebius Hieronymus ~

Kirchenvater, Heiliger, Gelehrter und Theologe der alten Kirche; 347-420 n. Chr.

Zitante 30.09.2019, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Geirrt zu haben, ist menschlich

Geirrt zu haben, ist menschlich,
und einen Irrtum einzugestehen Kennzeichen eines Weisen.

(aus seinen Briefen)
~ Sophronius Eusebius Hieronymus ~

Kirchenvater, Heiliger, Gelehrter und Theologe der alten Kirche; 347-420 n. Chr.

Zitante 04.06.2019, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sophronius Eusebius Hieronymus

Lache nicht vorschnell über jemanden, der einen Schritt zurückgeht!
Er nimmt vielleicht nur Anlauf.

(zugeschrieben)
~ Sophronius Eusebius Hieronymus ~

Kirchenvater, Heiliger, Gelehrter und Theologe der alten Kirche; 347-420 n. Chr.

Zitante 30.09.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sophronius Eusebius Hieronymus

Ein voller Bauch
diskutiert leicht über das Fasten.

(zugeschrieben)
~ Sophronius Eusebius Hieronymus ~

Kirchenvater, Heiliger, Gelehrter und Theologe der alten Kirche; 347-420 n. Chr.

Zitante 04.06.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sophronius Eusebius Hieronymus

Was man nur gehört hat, erzählt man
auf eine andere Weise, als was man gesehen hat.

{Aliter enim audita,
aliter visa narrantur.}

(aus: »Prologus ad Pentateuchum«)
~ Sophronius Eusebius Hieronymus ~

Kirchenvater, Heiliger, Gelehrter und Theologe der alten Kirche; 347-420 n. Chr.

Zitante 30.09.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sophronius Eusebius Hieronymus

Verletzte Liebe
hat ein Recht zu zürnen.

(aus seinen Schriften)
~ Sophronius Eusebius Hieronymus ~

Kirchenvater, Heiliger, Gelehrter und Theologe der alten Kirche; 347-420 n. Chr.

Zitante 10.07.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hieronymus

Eher will ich mich irren und gegen die Liebe fehlen,
ehe ich einen Freund durch falsches Lob täuschen möchte.

(zugeschrieben)
~ Sophronius Eusebius Hieronymus ~

Kirchenvater, Heiliger, Gelehrter und Theologe der alten Kirche; 347-420 n. Chr.

Zitante 15.07.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sophronius Eusebius Hieronymus

Du glaubst dich zu entschuldigen
und klagst dich an.

(zugeschrieben)
~ Sophronius Eusebius Hieronymus ~

Kirchenvater, Heiliger, Gelehrter und Theologe der alten Kirche; 347-420 n. Chr.

Zitante 01.06.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sophronius Eusebius Hieronymus

Die einzige Vollkommenheit der Menschen besteht darin,
daß sie sich ihrer Unvollkommenheit bewußt werden.

(aus seinen Schriften)
~ Sophronius Eusebius Hieronymus ~

Kirchenvater, Heiliger, Gelehrter und Theologe der alten Kirche; 347-420 n. Chr.

Zitante 18.05.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sophronius Eusebius Hieronymus

Man muß aus der Not
eine Tugend machen.

(zugeschrieben)
~ Sophronius Eusebius Hieronymus ~

Kirchenvater, Heiliger, Gelehrter und Theologe der alten Kirche; 347-420 n. Chr.

Zitante 30.11.2015, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Man muß sich sehr hüten, sich über einen Fehler geringschätzig hinwegzusetzen.

~Erasmus von Rotterdam~
(um 1466-1469)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Natürliche Schönheit präsentiert hier der
...mehr
Anne P.-D.:
Diesen Spruch gebe ich gerne weiter. Bis gera
...mehr
Helga F.:
So schön geschrieben, - das wünsche
...mehr
Marianne:
Das (Lebens)muster auf dem Bild ist entzü
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, da kann ich dir nur zustimmen
...mehr
Anne P.-D.:
Verstrickungen im Leben sind nicht selten. Un
...mehr
Hanspeter Rings:
Liebe Zitante, mal zwischendurch ein Vielen D
...mehr
Marianne:
Ich bin dankbar, dass ich sehenden Auges die
...mehr
Sophie:
Ganz toll diese Webcams. Ich werde öfter mal
...mehr
Anne P.-D.:
Danke, liebe Christa für den Link zu den ver
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum