Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 24.07.2017

*Hans Gäfgen*

Einsamkeit scheint vielen ein schweres hartes Ding.
Und doch ist sie für den, der sie recht zu nutzen weiß,
die Quelle des wahren Frohsinns, der echten, tiefsten Freuden des Lebens.

(zugeschrieben)
~ Hans Gäfgen ~
deutscher Lyriker, 1894-1939

Zitante 24.07.2017, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hans Gäfgen

*Hanspeter Rings*

Zugeständnisse
sind auch Geständnisse.

(aus: »Knapp über der Erde« – Aphorismen)
~ © Hanspeter Rings ~
deutscher Vertreter des philosophischen Aphorismus, * 1955

Zitante 24.07.2017, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hanspeter Rings

*Fernando Pessoa*

Wir alle, die wir träumen und denken,
sind Buchhalter und Hilfsbuchhalter in einem Stoffgeschäft
oder in irgendeinem anderen Geschäft in irgendeiner Unterstadt.
Wir führen Buch und erleiden Verluste...

(aus: »Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares«)
~ Fernando Pessoa ~, eigentlich Fernando António Nogueira Pessoa
portugiesischer Dichter, Schriftsteller und Geisteswissenschaftler; 1888-1935

Zitante 24.07.2017, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Fernando Pessoa

*Ernst R. Hauschka*

Wunder, die heute geschehen,
sind auch Wunder medizinischer Kunst und Technik.

(aus einem Manuskript)
~ © Ernst R. Hauschka ~
deutscher Aphoristiker, Essayist und Bibliothekar, 1926-2012

Zitante 24.07.2017, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ernst R. Hauschka

*Charles Haddon Spurgeon*

Aufs Etikett verlaß dich nie und nimmer,
Was dort steht, hat von Wahrheit keinen Schimmer.

(zugeschrieben)
~ Charles Haddon Spurgeon ~
englischer Baptistenpastor und einer der bekanntesten Prediger des 19. Jahrhunderts; 1834-1892

Zitante 24.07.2017, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Charles Haddon Spurgeon

*Albert von Boguslawski*

Zu allen Zeiten hat es Leute gegeben,
die den strengen Ehrbegriff herunterzusetzen bemüht waren,
denen das materielle Wohlbefinden über alles ging.

(zugeschrieben)
~ Albert (Karl Friedrich Wilhelm) von Boguslawski~
preußischer Generalleutnant und Militärschriftsteller; 1834-1905

Zitante 24.07.2017, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Albert von Boguslawski

*Alexander Eilers*, Spruch des Tages zum 24.07.2017

Was den Menschen vom Tier unterscheidet?
Dass er diese Frage für wichtig hält.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie)
~ © Alexander Eilers ~
deutscher Aphoristiker, * 1976


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 24.07.2017, 00.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Alexander Eilers, Tagesspruch, 20170724,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare
Helga Sievert-Rathjens:
Mag so sein, aber wir kennen doch so einige L
...mehr
Marianne:
Ich glaube, das ist sanfter Sieg, denn die Na
...mehr
Marianne:
Dem ist nichts hinzuzufügen.Liebe Gr&uum
...mehr
Anne P.-D.:
Für mich ist es ein super Anblick, wenn
...mehr
Sophie:
Ach Monika, ich denke, daß sehen Sie zu
...mehr
Monika :
Ach, dank der globalen Erwärmung ist es
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Liebe Christa, ich las das erst jetzt, war ei
...mehr
Marianne:
Die Vergangenheit kann ich nicht mehr än
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Die Zukunft empfinde ich immer als unbestimmt
...mehr
Edith T.:
Ich möchte nicht wissen, was mir meine Z
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum