Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Peter Hohl

*Peter Hohl*

Welche Eltern sind erfolgreicher:
Die ihren Kindern sagen, was sie sollen –
oder die sie erleben lassen, was sie können?

(aus: »Ein Mittel gegen Einsamkeit...« – 52 neue Wochensprüche)
~ © Peter Hohl ~
deutscher Journalist und Verleger; * 1941

Zitante 09.08.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Peter Hohl*, Spruch des Tages zum 28.06.2017

Die Menschen haben mehr Angst
vor dem Unbekannten als vor dem Gefährlichen.
Darum mißtrauen sie Ausländern
und setzen sich betrunken ans Steuer.

(aus: »Ein Mittel gegen Einsamkeit...« - 52 neue Wochensprüche)
~ © Peter Hohl ~
deutscher Journalist und Verleger; * 1941


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 28.06.2017, 00.05 | (7/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Peter Hohl*

Reich bin ich, wenn ich mir mehr leisten könnte als ich haben will.
Reich ist also auch, wer weniger haben will als er sich leisten könnte.
Oder?

(aus: »Seid froh, wenn's schwierig ist...«)
~ © Peter Hohl ~
deutscher Journalist und Verleger; * 1941

Zitante 11.05.2017, 12.00 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Peter Hohl*

In meiner Haut bin ich der Wichtigste und Wertvollste.
Leider wohnt da sonst keiner, der das auch findet.

(aus: »Lieber ein Optimist, der sich mal irrt...« - )
~ © Peter Hohl ~
deutscher Journalist und Verleger; * 1941

Zitante 31.03.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Peter Hohl*

Also früher war das so:
Entweder wurde man bedient, oder man machte es selbst.
Selbst-Bedienung ist ein Widerspruch in sich.
Kommt als nächstes die Selbstberatung? Und dann die Selbstbezahlung?

(aus: »Erfolg ist leicht...« - 52 absolut neue Wochensprüche)
~ © Peter Hohl ~
deutscher Journalist und Verleger; * 1941

Zitante 15.02.2017, 14.00 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Peter Hohl*

Wer es einmal geschafft hat,
seine Sehnsucht Vorfreude zu nennen,
der kann nie wieder richtig unglücklich sein.

(aus: »Seid froh, wenn's schwierig ist...« - 52 ganz neue illustrierte Wochensprüche)
~ © Peter Hohl ~
deutscher Journalist und Verleger; * 1941

Zitante 30.12.2016, 08.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Peter Hohl*

Wie kann Frieden entstehen,
wenn ein Heiliger-Krieg-Gott
und ein Auge-um-Auge-Gott
aneinandergeraten?

(aus einem Manuskript)
~ © Peter Hohl ~
deutscher Journalist und Verleger; * 1941

Zitante 20.11.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Peter Hohl*

Kennen Sie auch einen Menschen, der
für einen kleinen eigenen Vorteil anderen jede Rücksichtslosigkeit zumutet,
aber für sich selbst nicht die kleinste Beeinträchtigung duldet?
Und? Mögen Sie ihn?

(aus: »Erfolg ist leicht...« - 52 absolut neue Wochensprüche)
~ © Peter Hohl ~
deutscher Journalist und Verleger; * 1941

Zitante 12.10.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Peter Hohl*

Zuviel Fernsehen ist fürs Hirn
wie zuviel Brei für die Zähne.
Was nicht beansprucht wird,
fällt irgendwann aus.

(aus: »Lieber ein Optimist...«)
~ © Peter Hohl ~
deutscher Journalist und Verleger; * 1941

Zitante 05.09.2016, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Peter Hohl*, Spruch des Tages zum 29.07.2016

Manche Menschen sind so damit beschäftigt,
ihr Soll zu erfüllen,
dass sie keine Zeit mehr für ihr Will haben.

(aus: »Seid froh, wenn's schwierig ist...« - 52 ganz neue illustrierte Wochensprüche)
~ © Peter Hohl ~
deutscher Journalist und Verleger; * 1941


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Stefan Schweihofer/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 29.07.2016, 00.05 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Letzte Kommentare
Marianne:
Nochmals ein liebes Danke zu Dir, liebe Gundr
...mehr
Gudrun:
... aus Erfahrung weiß ich, liebe Marianne, d
...mehr
Marianne:
Danke, liebe Gudrun :). Dicke Socken im Bett
...mehr
Lo:
War zu Goethes Zeiten die rosarote Brille sch
...mehr
Agnes:
Eine schöne Idee die Buchseite zu fotografier
...mehr
Anne Seltmann:
Hallo liebe Edith!Aber warum schreibst du all
...mehr
Quer:
Ein Bild zum Träumen!Herzlichen Dank, Christa
...mehr
Gudrun:
@Marianne: Ja ich: einfach und überall, auch
...mehr
O. Fee:
@Achim:Genau. Man könnte auch sagen:Wer raste
...mehr
Marianne:
Wie schön wäre das! Süßes Bild dazu, wie der
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum