Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 26.09.2018

*Franz Blumenfeld*

...merkwürdigerweise hab' ich gar keine,
aber auch gar keine Angst vor allen Kugeln und Granaten,
sondern nur vor dieser großen inneren Vereinsamung.

(aus seiner Feldpost)
~ Franz Blumenfeld ~
deutscher Jurastudent und Schriftsteller; 1892-1914

Zitante 26.09.2018, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Franz Blumenfeld

*Wolfgang Kownatka*

Wenn am Anfang die Wahrheit war,
muss man sich heute fragen, wo sie geblieben ist.

(von seiner Homepage »kownatka.de«)
~ © Wolfgang Kownatka ~
deutscher Oberstleutnant a.D. und Journalist, * 1938

Zitante 26.09.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Wolfgang Kownatka

*Max Ehrmann*

Erfreue dich am Erreichten und an deinen Plänen.
Bemühe dich um deinen eigenen Werdegang,
wie bescheiden er auch sein mag;
er ist ein fester Besitz im Wandel der Zeit.

(aus dem Gedicht »Desiderata«, auch »Lebensregel von Baltimore« genannt)
~ Max Ehrmann ~
deutschstämmiger Jurist in Indiana, USA, wurde durch das von ihm im Jahre 1927 verfasste Gedicht Desiderata bekannt; 1872-1945

(Wikipedia zur Entstehung und Verbreitung des Textes)

Zitante 26.09.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Max Ehrmann

*Hugo von Blomberg*

Der Idealist kann uns keinen Funken seines Geistes leihen,
damit wir den Blick für das Ganze nicht verlieren
und unsere Kleinarbeit nicht seelenlos betreiben.

(aus: »Gedanken der Stille«)
~ Hugo (Freiherr) von Blomberg ~
deutscher Maler, Dichter und Kunstschriftsteller; 1820-1871

Zitante 26.09.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hugo von Blomberg

*Hannibal*

Niemals bin ich weniger müßig als in meinen Mußestunden.
Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin.

(zugeschrieben)
~ Hannibal ~, auch: Hannibal Barkas
karthagischer Stratege und Heerführer, gilt als einer der größten Feldherren der Antike; lebte um 247 bis 183 v. Chr.

Zitante 26.09.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hannibal

*Helga Schäferling*, Spruch des Tages zum 26.09.2018

Gefangen in sich selbst

Du willst andere Menschen aussperren
und sperrst dich selber dabei ein.

(aus einem Manuskript)
~ © Helga Schäferling ~
deutsche Sozialpädagogin , *1957

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: kalzz/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 26.09.2018, 03.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Helga Schäferling, Tagesspruch, 20180926,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Helga Sievert-Rathjens:
Oh je, ich kenne so einige Pfeifen und leider
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Ein passendes Bild zu einem wahren Spruch. Wi
...mehr
Marianne:
Beim Lesen musste ich schmunzeln und lie&szli
...mehr
Helmut:
geben sie aber leider... ??
...mehr
O. Fee:
Einmalig schön und zutreffend formuliert
...mehr
O. Fee:
Ein wahrer Spruch. Die Sorgen sind wie Corona
...mehr
O. Fee:
Ich kannte bisher nur eine sich reimende span
...mehr
Anne P.-D.:
Danke für den tollen Spruch von Rainer H
...mehr
Sophie:
liebe Christa,ich würde sehr gern diesen
...mehr
Marianne:
Sehr schöne Worte!Liebe Grüße
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum