Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 08.06.2018

*Weisheit aus Afrika*

In einem Kampf zwischen Elefanten
wird das Gras zertrampelt.

~ Weisheit aus Afrika ~

Zitante 08.06.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Weisheit

*Georg Skrypzak*

Je virtueller das Böse,
je realer die Angst.

(aus der Manuskriptsammlung: »Diesseits und Jenseits von Kalau«)
~ © Georg Skrypzak ~
deutscher Aphoristiker, Restaurator, Maler, Zeichner und Satiriker, * 1946

Zitante 08.06.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Georg Skrypzak

*Antisthenes*

Auf die Gegner muß man wohl achten,
denn niemand bemerkt unsere Fehler eher als sie.

(überliefert von Diogenes Laertius)
~ Antisthenes ~
griechischer Philosoph der Antike; lebte um 445-365 v. Chr.

Zitante 08.06.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Antisthenes

*Harald Schmid*

Toleranz der Intoleranz
ist Ignoranz der Toleranz.

(aus: »Blitze aus heiterem Himmel« – Neue Aphorismen)
~ © Harald Schmid ~, auch: Harry Pegas
deutscher Aphoristiker, * 1946

Zitante 08.06.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Harald Schmid

*Heute*, 08.06.2018

Geburtstag haben

* 1810: Robert Schumann († 1856)

Aktualisierte bzw. neu aufgenommene Autoren

lebte um 445-365 v. Chr.: Antisthenes
lebte um 370 bis 310 v. Chr.: Hui-Shi
lebte vor 850 n. Chr.: Huang-Po

Namenstag haben

Chlodwig (Cloud), Engelbert, Giselbert,
Helga (Elga, Ilga), Marijam, Medard(us)

Bauernweisheit/Wetterregel

Was Medardus für ein Wetter hält,
so es auch in die Ernte fällt.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

fällt heute aus

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 08.06.2016«
»alle Beiträge vom 08.06.2017«

Foto-Linktipp

fällt heute aus

Zitante 08.06.2018, 03.00| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*Robert Schumann*

Eben sehe ich, daß Ehe
ein sehr musikalisches Wort ist und zugleich eine Quinte.

(aus seinen Briefen)
~ Robert Schumann ~
deutscher Komponist, Musikkritiker und Dirigent; 1810-1856

Zitante 08.06.2018, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Robert Schumann

*Robert Schumann*, Spruch des Tages zum 08.06.2018

Die Einsamkeit ist der vertraute Umgang mit sich selbst;
sie ist ein Entrücktsein von allen äußeren Eindrücken,
sie ist eine wirkende, denkende, schlafende Ruhe,
der aktive Seelenzustand der Passivität des Körpers.

(aus seinen Schriften/Briefen)
~ Robert Schumann ~
deutscher Komponist, Musikkritiker und Dirigent; 1810-1856

(die eCard-Funktion wird zur Zeit nicht bereitgestellt)

Zitante 08.06.2018, 00.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Robert Schumann, Tagesspruch, 20180608,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Letzte Kommentare
Gudrun Kropp:
Danke Ingrid, Gudrun und Anne für eure lieben
...mehr
Anne P.-D.:
Wie sehr ich das Motiv liebe, meine Gänseblüm
...mehr
Gudrun Zydek:
Jetzt habe ich vor lauter Begeisterung das "h
...mehr
Gudrun Zydek:
Sehr richtig - ohne Liebe geht gar nichts, zu
...mehr
Ingrid:
Zu später Stunde kann ich nicht mal mehr mein
...mehr
Invrid:
Alles Liebe und gute zum Geburtstag wünscht v
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Mal ganz leise und hoffnungsvoll nachgefragt:
...mehr
Anne P.-D.:
Ach wie süß! Tolles Motiv, toller Spruch.Gera
...mehr
Marianne:
Was für eine bezaubernde Blüte! Die Natur sch
...mehr
Anne Seltmann:
Guten Morgen Christa!Oh was für ein süßes Fot
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum