Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 27.05.2018

*Thomas Moore*

Herr, schenke mir eine Seele, der die Langweile fremd ist,
die kein Murren kennt, kein Seufzen und Klagen,
und lasse nicht zu, daß ich mir zu viele Sorgen mache um dieses Etwas,
das sich so breit macht und sich "Ich" nennt.

(zugeschrieben)
~ Thomas Moore ~
irischer Dichter, Schriftsteller, Übersetzer und Balladen-Sänger; 1779-1852

Zitante 27.05.2018, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Thomas Moore

*Liselotte von der Pfalz*

Es ist schwer,
in großen Weltgeschäften ein ruhiges Gewissen zu haben.

(zugeschrieben)
~ Elisabeth Charlotte, Prinzessin von der Pfalz ~, genannt: Liselotte von der Pfalz
Herzogin von Orléans und Schwägerin von König Ludwig XIV. von Frankreich, bekannt durch ihren Briefwechsel; 1652-1722

Zitante 27.05.2018, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Liselotte von der Pfalz

*Isadora Duncan*

Vielleicht war er ein bisschen anders als andere Leute,
aber welche sympathische Person ist nicht ein wenig verrückt?

{Perhaps he was a bit different from other people,
but what really sympathetic person is not a little mad?}

(zugeschrieben)
~ (Angela) Isadora Duncan ~
amerikanische Tänzerin und Choreografin, Wegbereiterin des modernen sinfonischen Ausdruckstanzes; 1877-1927

Zitante 27.05.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Isadora Duncan

*Arnold Bennett*

Einen Hügel hinunterzugehen ist einfacher als hinauf –
die Aussicht jedoch ist von oben am besten.

{It is easier to go down a hill than up,
but the view is best from the top.}

(zugeschrieben)
~ Arnold Bennett ~
englischer Schriftsteller, Kritiker und Essayist; 1867-1931

Zitante 27.05.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Arnold Bennett

*Cornelius Vanderbilt*

"Es gibt viele Möglichkeiten an Geld zu kommen, aber nur eine ehrliche." –
"Und, welche?" –
"Ahnte ich doch, dass Sie die nicht kennen."

(zugeschrieben)
~ Cornelius Vanderbilt ~
amerikanischer Unternehmer, Gründer der Vanderbilt-Familie; 1794-1877

Zitante 27.05.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Cornelius Vanderbilt

*Wilfried Besser*

Worte, die man uns in den Mund legt,
sollten wir hinunterschlucken.
Das macht sie unschädlich.

(aus: »Schichtwechsel – Sichtwechsel« – Aphorismen)
~ © Wilfried Besser~
deutscher Aphoristiker, * 1951

Zitante 27.05.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Wilfried Besser

*Heute*, 27.05.2018

Geburtstag haben

* 1652: Liselotte von der Pfalz († 1722)
* 1779: Thomas Moore († 1852)
* 1794: Cornelius Vanderbilt († 1877)
* 1867: Arnold Bennett († 1931)
* 1874: Richard von Schaukal († 1942)
* 1877: Isadora Duncan († 1927)

* 1951: Wilfried Besser
Herzlichen Glückwunsch !

Namenstag haben

August(inus), Bruno, Gertrud, Julius,
Margaret, Matthias, Randolph

Bauernweisheit/Wetterregel

Abendtau im Mai,
der gibt das rechte Heu.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Welttag des Purzelbaums«
(seit 2009, eingeführt durch den evangelischen Theologen und Pfarrer Jörg Wilkesmann-Brandtner)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 27.05.2016«
»alle Beiträge vom 27.05.2017«

Foto-Linktipp

»Rotfuchs« von Claudio Protopapa/fotocommunity.de

Zitante 27.05.2018, 03.00| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*Richard von Schaukal*, Spruch des Tages zum 27.05.2018

Geistige Bewegung
kennt kein Ankommen.

(aus: »Gedanken«)
~ Richard (von) Schaukal ~
österreichischer Dichter; 1874-1942

(die eCard-Funktion wird zur Zeit nicht bereitgestellt)

Bildquelle: darwisalwan/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 27.05.2018, 00.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Richard von Schaukal, Tagesspruch, 20180527,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Letzte Kommentare
Marianne:
Was wären wir ohne Hoffnung? Diese Gedanken k
...mehr
Quer:
Ohne diese Antriebskraft, denke ich, wären wi
...mehr
SM :
Diese Erkenntnis finde ich sehr klug. Können,
...mehr
O. Fee:
Apropos, geliebt, verachtet, gehasst, und gef
...mehr
SM :
Aber zwischen Beidem kann ein schmaler Grat v
...mehr
Marianne:
Da gebe ich dem Herrn Knigge recht!Liebe Grüß
...mehr
Marianne:
Stimmt, liebe Christa @ Sorgen mal vergessen.
...mehr
Anne P.-D.:
Das wünsche ich uns allen sehr, wie der läche
...mehr
Marianne:
Beim Betrachten dieses Bildes und dem Lesen d
...mehr
Achim:
tolles Bild!
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum