Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 01.05.2018

Johann Jacoby

Nur wer die Freiheit anderer achtet,
ist selbst der Freiheit wert.

(aus seinen Werken)
~ Johann Jacoby ~

deutscher Arzt und Radikaldemokrat in Preußen; 1805-1877

Zitante 01.05.2018, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Johann Jacoby

Wilfried Besser

Wer zu viel Zeit hat,
verliert seine Ziele schnell aus den Augen.

(aus: »Schichtwechsel – Sichtwechsel« – Aphorismen)
~ © Wilfried Besser~

deutscher Aphoristiker; * 1951

Zitante 01.05.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Wilfried Besser

Joseph Addison

Niemand ist so unglücklich wie ein Idol,
das sich selbst überlebt hat.

{There is not a more unhappy being
than a superannuated idol.}

(aus: »The Spectator«)
~ Joseph Addison ~

englischer Dichter, Politiker und Journalist in der Frühzeit der Aufklärung; 1672-1719

Zitante 01.05.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Joseph Addison

Michael Marie Jung

Surft man nur auf den sozialen Wellen,
werden soziale Rituale auf Dauer zu Duellen.

(aus: »Geistesblitz und Seelenfeuer« – Gedichte und Aphorismen)
~ © Michael Marie Jung ~

Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer; * 1940

Zitante 01.05.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Michael Marie Jung

Sir Arthur Wellesley

Das Einzige, wovor ich Angst habe,
ist Angst.

{The only thing I am afraid of
is fear.}

(zugeschrieben)
~ Sir Arthur Wellesley ~, 1. Duke of Wellington

britischer Feldmarschall und Militärführer, Außen- und zweimal Premierminister; 1769-1852

Zitante 01.05.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Arthur Wellesley

Bernhard Heinrich Overberg

Richtet euren Unterricht auf eine
die Kinder unterhaltende und ergötzende Manier ein.

(aus: »Anweisung zum zweckmäßigen Schulunterricht...«)
~ Bernhard Heinrich Overberg ~, auch: Bernard (Heinrich) Overberg

katholischer Theologe und Pädagoge; 1754-1826

Zitante 01.05.2018, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Bernhard Heinrich Overberg

Gaius Valerius Catullus, Spruch des Tages zum 01.05.2018

O was ist glückseliger,
als frei von Sorgen zu sein!

(aus: »Gedichte«)
~ Gaius Valerius Catullus ~, kurz Catull genannt

kurz Catull genannt;
römischer Dichter, gehörte zum Kreis der Neoteriker; lebte im 1. Jh. v. Chr.



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 01.05.2018, 00.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Catull, Gaius Valerius Catullus, Tagesspruch, 20180501,

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Mit dem, was du selbst tun kannst, bemühe nie andere.

~ Thomas Jefferson ~
(1743-1826)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Ich finde den Spruch als Aufmunterung, die Si
...mehr
Anne P.-D.:
Ein toller Spruch von Mariss mit dem super Bi
...mehr
Marianne:
Es gibt eine Aussage/Spruchweisheit von Rober
...mehr
Zitante Christa:
Meine Gedanken zu diesem Spruch sind:Es ist m
...mehr
Ocean:
Oh wie schön, liebe Christa - damit hast
...mehr
Quer:
Da schliesse ich mich Hannl2 an. Wahrscheinli
...mehr
Hannl2:
Da hatte Herr Pfeffel sich wohl geirrt, denn
...mehr
Marianne:
Danke, liebe Christa, für die Wünsc
...mehr
Marianne:
Dem kann ich zustimmen. Unsere Sichtweise kan
...mehr
Ocean:
Guten Abend, liebe Christa,das ist eine sehr
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum