Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Ingun Spiecker-Verscharen

*Ingun Spiecker-Verscharen*

Wer die Weisheit mit Löffeln gefressen hat,
braucht keine Zähne mehr.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 22.07.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ingun Spiecker-Verscharen*

Alter:
beim Laufen kurzatmig,
beim Reden langatmig.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 09.06.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ingun Spiecker-Verscharen*

Niemand kann früh genug anfangen,
auf sein Leben zurückzublicken.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 14.04.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ingun Spiecker-Verscharen*

Je mehr sich die Balken biegen,
desto stabiler das Lügengebäude.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 28.02.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ingun Spiecker-Verscharen*, Spruch des Tages zum 14.01.2017

Manch einer möchte zu den Schönen und Reichen gehören.
Oder wenigstens zu den Schönen -
das würde schon reichen.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 14.01.2017, 00.05 | (6/6) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Ingun Spiecker-Verscharen*

Jede Kopfgeburt ist
ein freudiges Ereignis.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 09.12.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ingun Spiecker-Verscharen*

Wer auf der Straße lebt,
fragt nicht, wohin sie führt.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 02.11.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ingun Spiecker-Verscharen*

Wer niemandem etwas abschlagen kann,
ist als Scharfrichter unbrauchbar.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 24.09.2016, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ingun Spiecker-Verscharen*

Von der Zuverlässigkeit
ist nur die Lässigkeit übriggeblieben.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 17.08.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ingun Spiecker-Verscharen*

Asylanten fühlen sich abgeschoben?
Völlig zu Unrecht!

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 02.06.2016, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Letzte Kommentare
Heinz-Josef:
Auch etwas ganz Neues ist sympathisch und Zun
...mehr
Gudrun:
Dieser Aussage aus dem Talmud kann ich nur zu
...mehr
Gudrun Zydek:
Bravo! Dieser Satz sitzt!
...mehr
Hanni2:
Bin einer Meinung mit Marianne und Achim
...mehr
Capo:
...und ohne Intelligenz und Bildung beherrsch
...mehr
Marianne:
Namen ergänzt
...mehr
:
Ich fände es auch traurig, wenn er mit dieser
...mehr
Achim:
.... und werden die Probleme im Inneren zu gr
...mehr
Achim:
1000de von Jahren hat der Mensch gebraucht au
...mehr
Achim:
Wenn Adam Smith recht "hätte", wäre das recht
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum