Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Ingun Spiecker-Verscharen

*Ingun Spiecker-Verscharen*

Im Grunde gibt es nur zwei Probleme:
1. den Tag, 2. die Nacht.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 01.01.2020, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ingun Spiecker-Verscharen*

Freidenker:
nach jeder Zusage wieder aufgeschlossen.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 24.10.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ingun Spiecker-Verscharen*

Alle Vordenker
waren zunächst einmal nachdenklich.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 17.08.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Mancher Geistesblitz endet

Mancher Geistesblitz
endet als hirnverbrannte Idee.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 05.06.2019, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Höflichkeit ist heutzutage

Höflichkeit ist heutzutage
ein Kavaliersdelikt.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 22.05.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ingun Spiecker-Verscharen*

Daß manche Frauen nicht zu altern scheinen,
gehört zu den Geheimnissen, die nie geliftet werden.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 11.03.2019, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ingun Spiecker-Verscharen*

Das vegetarische Essen
war schweineteuer.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 09.01.2019, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ingun Spiecker-Verscharen*

Jeder
hat das Zeug zum Dilettanten!

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 29.11.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ingun Spiecker-Verscharen*

Glanzleistungen auf der Mattscheibe
haben Seltenheitswert.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 01.10.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ingun Spiecker-Verscharen*

Ein Mäzen ist
so etwas wie Kunstdünger.

(aus einem Manuskript)
~ © Ingun Spiecker-Verscharen ~
deutsche Autorin und Laienlyrikerin, * 1956

Zitante 01.08.2018, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Ob Familie oder Freunde, alles hat mit Liebe
...mehr
Marianne:
Meine Lieblingsgewürze und - kräute
...mehr
Anne P.-D.:
Einen schönen Sonntag. Gerade genie&szli
...mehr
Marianne:
Danke, liebe Gudrun, ich lese deinen Kommenta
...mehr
Gudrun Kropp:
Genau, Marianne, den Spruch meine ich. Danke,
...mehr
Marianne:
Mir kam beim Lesen des Spruchs eine indianisc
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Liebe Gudrun, dem stimme ich voll und ganz zu
...mehr
Gudrun Zydek:
Ja, auf den ersten Blick wirkt dieser Spruch
...mehr
Gudrun Kropp:
"Erst einmals eine zeitlang In den Schuhen de
...mehr
Zitante Christa:
Ich habe mal die Textpassage aus Barlachs Dra
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum