Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Herbert Wesely

*Herbert Wesely*

In den Abend träumen.
Die Stunden der Sonne in sich speichern
und mit nach Hause nehmen...

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

Zitante 18.04.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Herbert Wesely*

Die bedingungslose Gewinnorientierung und Denkungsart mancher Unternehmen
sowie die Entlassung von Mitarbeitern trotz hoher Gewinne
wird in naher Zukunft zu schweren Verwerfungen in unserer Gesellschaft führen.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

Zitante 20.02.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Herbert Wesely*

Das Leben ist so kompliziert!
Nein, es ist einfach, wir machen es kompliziert.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

Zitante 27.01.2018, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Herbert Wesely*

Sauber, geschrubbt, verordentlicht und ohne große Aufregungen –
so soll heute ein Leben aussehen.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

Zitante 29.11.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Herbert Wesely*

Wenn man einem Trend hinterherjagt,
ist man von vornherein der Letzte.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

Zitante 09.10.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Herbert Wesely*, Spruch des Tages zum 30.08.2017

Bücher sind die besten Freunde.
Schön, wenn man sich diese selber aussuchen kann.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: StockSnap/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 30.08.2017, 00.05 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Herbert Wesely*

Wer schon in den ersten Lebensjahren Ablehnung erfährt,
der lernt sehr schnell, dass es besser ist,
sich nicht zu zeigen und nicht aufzufallen.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

Zitante 25.08.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Herbert Wesely*

Wer über seine Krankheit spricht,
kann besser mit ihr Leben und hat auch bessere Chancen,
wieder gesund zu werden.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

Zitante 15.07.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Herbert Wesely*

Der größte Fehler ist mit etwas aufzuhören,
dann wird Krankheit im Alter zur Beschäftigung.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

Zitante 12.07.2017, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Herbert Wesely*

Wo das Sinnvolle dem Rentablen weicht:
Menschen, denen der Sinn für das Sinnvolle
bei aller Nowendigkeit von Rentabilität
nicht abhanden gekommen ist.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

Zitante 01.06.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Letzte Kommentare
Gudrun:
Toll, das Foto des "Luftschlosses" im übertra
...mehr
Anne P.-D.:
Da es nicht für jedes Meisterstück reicht, so
...mehr
O. Fee:
Gruppenbild von fünf leitenden Angestellten n
...mehr
O. Fee:
@ Hans FischerEs ist ein toller Hinweis auf M
...mehr
Quer:
Dem kann ich nur zustimmen. Bild und Text sin
...mehr
Hans Fischer:
Erinnert mich an Tiergeschichten vonMANFRED K
...mehr
O. Fee:
@ ChristaLiebe Christa,du hast natürlich rech
...mehr
Anne P.-D.:
Liebe Christa, du hast recht, ich habe nicht
...mehr
Anne P.-D.:
Wenn ich gewillt bin, Gott zu hören, höre ich
...mehr
SM :
Was hat das mit "der Zeit" zu tun? Diese kann
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum