Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Herbert Wesely

*Herbert Wesely*, Spruch des Tages zum 31.01.2020

Altern ist eine furchtbare Zeiterscheinung,
eine Niederlage, aber auch eine Gelegenheit,
zu sich selber zu finden.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: qimono/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 31.01.2020, 00.10 | (7/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Herbert Wesely*

Ein Schritt vor und zwei zurück,
sind entweder tänzerische Grundkenntnisse
oder politische Bedürfnisse.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

Zitante 07.12.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Herbert Wesely*

Tradition ist nichts Totes,
sondern etwas Lebendiges und Kraftvolles.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

Zitante 08.10.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Herbert Wesely*

Wenn es für irgendetwas keine Worte mehr gibt,
gibt es immer noch die Musik.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

Zitante 27.07.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ein gesundes Selbstvertrauen ist im Leben

Ein gesundes Selbstvertrauen ist im Leben deshalb wichtig,
um in der Flut der unzähligen Glücksversprechungen
einen kühlen Kopf zu bewahren...

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

Zitante 09.05.2019, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Herbert Wesely*

Gegen Politiker können wir nur sehr wenig ausrichten.
Aber die wahre Politik findet sowieso
direkt zwischen den Menschen statt.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

Zitante 20.02.2019, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Herbert Wesely*, Spruch des Tages zum 07.01.2019

Die Musik hat den Menschen nur Glück und Freude gebracht.
Sie ist frei von Politik und Religionen.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Dieter_G/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 07.01.2019, 00.10 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Herbert Wesely*

Weihnachtskekse sind eine wunderbare Errungenschaft unserer Gesellschaft.
Entgegen dem Diätenwahn sollte man bewußt
die oftmals in mühevoller Handarbeit hergestellten "Adventversilberer" genießen.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

Zitante 13.12.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Herbert Wesely*

Die Wahrnehmung der Zeit
ist eine der vielen Illusionen, die uns das Gehirn schenkt.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

Zitante 17.10.2018, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Herbert Wesely*

Glaubt nicht nur an die Welt, wie sie ist,
sondern glaubt an die Welt, wie sie sein soll.

(aus: »Lebensquellen«)
~ © Herbert Wesely ~
österreichischer Autor und Sportsekretär, * 1963

Zitante 15.08.2018, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Dieser Spruch mit dem Motiv geht mir so sehr
...mehr
Anne P.-D.:
Guter Spruch von Ernst Ferstl, den ich sehr g
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Passt gerade ganz besonders. Allen einen sch
...mehr
Heidrun:
Liebe Christa,vielen Dank, der Spruch ist tol
...mehr
Marianne:
Kluge Gedanken aus einer Zeit vor Christus.So
...mehr
Achim:
Zum Fortschreiten einer Erkrankung gehört i.
...mehr
Marianne:
Der Humor lässt uns besser durch schwierige
...mehr
Patricia Landwehr-Çalhan alias Sula Mahlberg:
wunderschön gesagt, unser Spielraum, das war
...mehr
Achim:
Wer lachen kann, dem geht es gut, und blüht
...mehr
Ingrid:
Danke für die schönen Zeilen und das süße
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum