Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Hans-Horst Skupy

Hans-Horst Skupy

Die meisten Menschen bewegen sich in geistigen Schienen.
Daher die Entgleisungen.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie)
~ © Hans-Horst Skupy ~

deutscher Publizist und Aphoristiker; * 1942

Zitante 25.03.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hans-Horst Skupy

Die Wissenschaft käme auf dem Goldenen Mittelweg
wahrhaftig nicht sehr weit.

(aus: »Ein gebildeter Kranker.« – Trost- und Trutz- Sprüche für und gegen Ängste und Ärzte)
~ © Hans-Horst Skupy ~

deutscher Publizist und Aphoristiker; * 1942

Zitante 18.01.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hans-Horst Skupy

Der vergeßlichste Augenzeuge
ist der Spiegel.

(aus einem Manuskript)
~ © Hans-Horst Skupy ~

deutscher Publizist und Aphoristiker; * 1942

Zitante 16.11.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hans-Horst Skupy, Spruch des Tages zum 20.08.2020

Immer mehr
leben wir in Ausnahmezuständen.

(aus: »Der Dumme weiss schon alles« - Aphorismen zu Lebzeiten [Privatdruck, 2008])
~ © Hans-Horst Skupy ~

deutscher Publizist und Aphoristiker; * 1942


Zitante 20.08.2020, 00.10 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hans-Horst Skupy

Sackgassen
können niemals Einbahnstraßen sein.

(aus einem Manuskript)
~ © Hans-Horst Skupy ~

deutscher Publizist und Aphoristiker; * 1942

Zitante 03.06.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hans-Horst Skupy

Angst.
Die Seele bekommt Übergewicht.

(aus: »Keiner kann über seinen Kurschatten springen« – Aphorismen und Cartoons)
~ © Hans-Horst Skupy ~

deutscher Publizist und Aphoristiker; * 1942

Zitante 11.02.2020, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hans-Horst Skupy, Spruch des Tages zum 29.11.2019

Schwarze Schafe sind deshalb so begehrt,
weil sie leicht auszumachen sind.

(aus: »Keiner kann über seinen Kurschatten springen« – Aphorismen und Cartoons)
~ © Hans-Horst Skupy ~

deutscher Publizist und Aphoristiker; * 1942


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Alexas_Fotos/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 29.11.2019, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hans-Horst Skupy

Wer wird die Hebamme sein
bei der Wiedergeburt der Humanität?

(aus: »Ein gebildeter Kranker.« – Trost- und Trutz- Sprüche für und gegen Ängste und Ärzte)
~ © Hans-Horst Skupy ~

deutscher Publizist und Aphoristiker; * 1942

Zitante 11.10.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hans-Horst Skupy

Ärzte lassen sich nieder.
Gewisse sogar herab.

(aus: »Ein gebildeter Kranker.« – Trost- und Trutz- Sprüche für und gegen Ängste und Ärzte)
~ © Hans-Horst Skupy ~

deutscher Publizist und Aphoristiker; * 1942

Zitante 01.08.2019, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hans-Horst Skupy

Das Wissen um die Lüge
ist stärker als das Schuldbewusstsein.

(aus einem Manuskript)
~ © Hans-Horst Skupy ~

deutscher Publizist und Aphoristiker; * 1942

Zitante 11.06.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     
Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.

~ J. W. von Goethe ~
(1749-1832)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Der Spruch sagt zwar aus, wie es wirklich ist
...mehr
Helmut Peters:
So ist es!
...mehr
Marianne:
Das Wortspiel finde ich lustig und das Bild p
...mehr
Quer:
Na ja, das muss man auf uns Menschen übertra
...mehr
Marianne:
Auf diesem Bild zu verweilen, tut der Seele g
...mehr
Anne P.-D.:
Toller Spruch mit super Foto. Man sieht die B
...mehr
Helmut Peters:
Sehr schön!
...mehr
Zitante Christa:
Euren Kommentaren möchte ich mich anschließ
...mehr
Marianne:
Was für ein willkommener Spruch mit einem ha
...mehr
Helga:
Welch ein schöner Spruch von Else Pannek, ih
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum