Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gerd de Ley

Gerd de Ley

Schweigende Mehrheit,
sie muß noch sprechen lernen.

{Zwijgende meerderheid,
moet nog leren spreken.}

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 06.12.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerd de Ley

Wer wirklich bescheiden ist,
hat meist allen Grund dazu.

{Wie wérkelijk bescheiden is,
heeft daar meestal gegronde redenen toe.}

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 30.10.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerd de Ley

Wenn ich meine Gefühle verbergen soll -
wer garantiert mir, dass ich sie jemals wiederfinde?
Und was, wenn jemand anders sie findet?

{Als ik mijn gevoelens zou verbergen,
wie garandeert me dan dat ik ze ooit nog terugvind?
En wat als iemand anders ze vindt?}

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 21.09.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerd de Ley

Die anderen, das sind wir,
vor den anderen.

{De anderen, dat zijn wij,
voor de anderen.}

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 14.08.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerd de Ley

Nur die ganz Großen
können sich Einfältigkeit erlauben.

{Alleen de zeer groten
kunnen zich de ware eenvoud veroorloven.}

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 06.07.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerd de Ley

Alles Mitleid ist Selbstmitleid.

{Alle medelijden is zelfmedelijden.}

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 28.06.2016, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerd de Ley

Der wahre Anarchist
spielt Schach ohne Könige.

{De ware anarchist
speelt schaak zonder koningen.}

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 27.05.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerd de Ley

Wer sich selbst beweihräuchert
bekommt keinen Dank für den Gestank.

{Wie zichzelf bewierookt,
krijgt geen dank voor de stank.}

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 12.05.2016, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerd de Ley, Spruch des Tages zum 16.04.2016

Seine Denkgrenze ist
der weiße Rand seiner Tageszeitung.

{De grens van zijn denken is
de witte rand van zijn krant.}

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Unsplash/pixabay.com / CC0 1.0 Universell

Zitante 16.04.2016, 00.05 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Gerd de Ley

Sag mir, was du zitierst
und ich sage dir, was du liest.

(aus: »Houten Dief«)
~ © Gerd de Ley ~

belgisch-flämischer Schauspieler, Aphoristiker und Verleger; * 1944

Zitante 20.03.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Die Freude am Kleinen ist die schwerste Freude. Es gehört ein großes, königliches Herz dazu.

~ Leopold Schefer ~
(1784-1862)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Wobei es wohl unterschiedliche Sichtweisen gi
...mehr
Marianne:
"Lamento" ist soo passend, liebe Christa!! ;)
...mehr
Regina A.:
Wie wahr dieses Zitat doch ist.! Er passt so
...mehr
Marianne:
Haha, dieser Spruch hat bei mir ein Lachen fa
...mehr
Helga F.:
Was für ein cooler Spruch,lach. Manche M
...mehr
Marianne:
Dem ist nichts hinzuzufügen.Liebe Gr&uum
...mehr
Marianne:
Was für ein tolles Zusammenspiel zwische
...mehr
Heidrun Klatte:
Liebe Christa,ganz lieben Dank. Das ist eine
...mehr
Hanni1:
Hroßartiger Ausspruch, das wäre da
...mehr
Quer:
Wie treffend er das formulierte. Ich vermisse
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum